Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für In ritterlicher Mission    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 12. Juni 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute sind wir mit Samsung J5 diese Mission angegangen..
Nach Anfänglichen hin und her (man sollte das abspeichern nicht vergessenVerlegen) lief es rund.Lächelnd
Ein Regenschauer bremste uns etwas aus.
Aber wir konnten gut untergestellt uns ganz in Ruhe mit dem ersten Rätsel beschäftigen.
Alles war kein Problem und das Finale war gut zu finden.
Wir haben uns ins Logbuch eingetragen und dem Ritter einen Abschiedsbesuch abgestattet.Zwinkernd
Danke für die interessante Geschichte und den schönen Spaziergang

Viele nette Grüße von den Landschildkroeten

in: GeoKret ft #1/8 und TB
out: nix

kann gesucht werden 28. Mai 2016 Anja&Heiko hat den Geocache gewartet

Es kann weiter gehen!

Viel Spaß! 

momentan nicht verfügbar 01. Mai 2016 Anja&Heiko hat den Geocache deaktiviert

Das Final scheint zerstört zu sein. Daher erstmal zu. 

Anja&Heiko 

gefunden 26. Oktober 2014, 15:00 pepe.zap hat den Geocache gefunden

Diese Mission war unser erster Whereigo. Zu Beginn sind wir ein wenig herum geiirt, aber dann haben wir die Geschichte verschlungen. Die anspruchsvollen Rätsel haben den schönen Weg abgerundet. Im zweiten Anlauf (Unterbrechung aufgrund Dunkelheit) sind wir dann zum Ritter geschlagen worden!

Vielen Dank für diesen großartigen Cache von unsrem Team!

gefunden 12. September 2014, 20:14 DieEndlosSucher hat den Geocache gefunden

Heute auf ritterlicher Mission gewesen.Hat echt Spass gemacht.
DfdC
DieEndlosSucher

kann gesucht werden 08. September 2014 Anja&Heiko hat den Geocache gewartet

NEUE CARTRIDGE VERSION 1.8 VERFÜGBAR!

Hallo zusammen,

nach langer Pause auf Grund des Pfingststurms Ela ist dieser Cache nun wieder frei gegeben. Wir weisen auch an dieser Stelle nochmal ausdrücklich darauf hin, dass das Gebiet, in dem dieser Cache liegt, offiziell zwar wieder betreten werden darf, zur Zeit aber noch ein Wegegebot seitens des Regionalforstamts Ruhrgebiet erlassen ist. Das Betreten der Waldbestände abseits der Wege ist somit offiziell weiterhin untersagt. Das Final dieses Caches liegt abseits der Wege. Trotzdem haben wir uns dazu entschlossen, diesen Cache wieder frei zu geben. Ob Ihr diese Verfügung missachten wollt, liegt ganz allein bei Euch. Ihr handelt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

Hier noch ein technischer Hinweis: Android Geräte mit Full HD Display (1920x1080 Pixel) scheinen die Texte bei Auswahl von Aktionen nicht vollständig anzuzeigen. Hierdurch ist teilweise also nicht klar, was genau diese Aktion bewirkt. Leider haben wir zur Zeit hierzu keine Lösung.

Und nun wünschen wir "Viel Spass!"

Anja&Heiko

momentan nicht verfügbar 10. Juni 2014 Anja&Heiko hat den Geocache deaktiviert

Wegen Sturmschäden bis auf weiteres gesperrt.

Gruß,

Anja&Heiko

gefunden Empfohlen 26. Januar 2014 trinebine hat den Geocache gefunden

Als kotabaja und ich letztens in der Ecke waren entdeckten wir diesen Wherigo. Den machen wir mal..

Gesagt getan. Heute sind wir bei doch etwas winterlicheren Temperaturen los gezogen.

Oh Oh

Wir taten uns mit der Geschichte doch etwas schwer und benötigten dann Anschubser, vielen Dank nochmals an dieser Stelle.

Mit Phone und Garmin bewaffnet schafften wir aber dann doch die ritterliche Mission.

Technisch ist dieser wherigo schön und gut gemacht. Wenn man sich aber wie wir heute mit der Geschichte schwer tut dauert es alles etwas... Wir waren dann doch etwas länger unterwegs als geplant.

Gut das ich heißen Tee dabei hatte ...

Für die Gestaltung lass ich dann aber eine Schleife hier!

Danke und viele Grüße die trinebine

gefunden 28. Dezember 2013 schwarzehexe hat den Geocache gefunden

 

28/Dec/2013

Heute mit Retneb eine paar sehr schöne Cache besucht und auch gefunden, dieser war einer davon.
Wir hatten und heute viel vorgenommen, selbst der Regen konnte uns nicht von unserem vorhaben abhalten.
Also wurden die Smartphones in die Wasserfesten hüllen gesteckt und die Regen Jacken übergeworfen.
Die schöne Geschichte und das Ambiente war Trotz Regen einfach Toll.
Hier und da hatten wir einige keine Probleme die aber an meinem Gerät lagen.
Als der Regen langsam aufhörte konnten wir auch das gut getarnte Finale Finden.
Danke für diesen schönen Wherigo.
Da fass ich doch gerne einen FP da.

gefunden Empfohlen 21. September 2013 thomandra hat den Geocache gefunden

Heute habe ich mich mal an einen Wherigo herangewagt. Mit FindNix11 an meine Seite konnte da ja fast nix schief gehen.
So haben wir uns auf nach Burg Vondern gemacht um dieses Abenteuer zu bestehen. Wir konnten uns recht schnell in das Spiel einfinden und waren fasziniert wie sowas funktioniert . Alle Locations warfen schnell gefunden, bis auf die Bank die wohl jemand abgebaut hat, das an dieser Stelle aber mal etwas gestanden hat war noch zu erkennen und das Signal kam auch an um weiterzukommen. Da die Rätsel die wir fanden mit Logik zu lösen waren , war ich froh meinen FindNix11 dabei zu haben der sich auf diesem Rätselgebiet sehr sicher bewegt und mit Spaß an diese Dinge geht . Ich bleibe dabei und lerne. Im Team kamen wir, wie fast immer, ans Ziel und konnten den Schatz den Räubern wieder abnehmen und den Grünen Ritter erfreuen. Diese Runde hat wirklich Spaß gemacht und es wird wohl nicht der letzte Cache dieser Art für uns gewesen sein. Für die Wegführung und die Ausarbeitung vergebe ich gern eine  Empfehlung.

gefunden 21. September 2013, 18:09 FindNix11 hat den Geocache gefunden

Für unseren ersten Wherigo haben thomandra und ich uns diese Mission ausgesucht. Nach anfänglichen Schwierigkeiten waren wir voll im Spiel angekommen und wurden in die alten Adventurezeiten zurückversetzt. Jetzt ging es zügig voran und wir konnten das Räuberversteck und den Schatz finden. Alsdann machten wir uns auf den Rückweg um vom grünen Ritter belohnt zu werden.

Für die tolle Ausarbeitung und Umsetzung vergebe ich gerne ein Schleifchen und freu mich schon auf das nächste Abenteur. Lächelnd

gefunden 11. August 2013 BiBo06 hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit 1/3 H-A-M sind wir heute zu diesem Wherigo gefahren.
Bei der Ankunft waren wir von der schönen Lokation sehr angetan.
Doch die Aufgabenstellung, welche wir von dem grünen Ritter bekamen, war uns zunächst nicht klar.
Nach ein bisschen probieren und ein paar extra Metern waren wir dann aber auf der Spur.
Leider gaben die GPS Geräte die Texte nicht immer in voller Länge wieder, so dass wir öfter die gestellte Aufgabe erraten mussten.
Die Rätsel selber haben uns gut gefallen. Nur die Wegführung haben wir nicht immer verstanden.
Zum Schluss konnten wir den Schatz jedoch finden.
Kurz haben wir überlegt, ob wir den virtuellen Schatz behalten sollen.
Vielleicht könnten wir damit virtuell Diesel kaufen?
Aber wir sind natürlich ehrliche Finder und haben unsere Mission beendet.

Im Innenhof haben wir noch SilverJohn & ArthusPendragon getroffen und einen kleinen Plausch gehalten. Von hier aus noch mal schöne Grüße.

TFTC
BiBo

gefunden 03. Juni 2013 Puzzelfee hat den Geocache gefunden

Dem Logeintrag vom Streichholzfäller ist quasi nichts mehr hinzuzufügen. Es war nach Langem mal wieder ein wirklich toller Wherigo mit einer wunderschönen abrundenten und gelungener Story. Die Rätsel sind klasse in die Geschichte eingebettet und machen viel Spaß. Die Location ist ebenfalls toll. VIelen Dank für das Abtauchen aus dem Alltag und dieses schöne Anbenteuer...

sagt der weibliche Part des Sabo-Clans

gefunden 03. Juni 2013, 22:15 Streichholzfäller hat den Geocache gefunden

Dieser Wherigo stand schon längere Zeit auf der ToDo-Liste und heute war es dann endlich so weit. Der weibliche Part des Sabo-Clans und ich machten uns mit Garmin und Smartphone bewaffnet auf den Weg zur Burg Vondern.

Als wir uns zunächst mit der Burg und ihrer unmittelbaren Umgebung vertraut gemacht hatten, trafen wir schon jemanden, der uns von einem geraubten Schatz erzählte. Uns war sofort klar, dass wir helfen sollten denn wenn wir schon mal vor Ort sind... Nach und nach tauchten wir tiefer ins Abenteuer ein und stellten uns immer größeren Herausforderungen.

Als wir dann den Räubern auf der Spur waren, versuchten diese uns durch Rätsel Sand in die Augen zu streuen. Wir blieben jedoch beharrlich, knackten alle Rätsel in flüssiger Zusammenarbeit und konnten so zum Versteck des Schatzes vorstoßen. Hier bedurfte es nur noch ein wenig der Anstrengung und schon konnten wir den Schatz beschlagnahmen. Wir trugen das Kleinod zurück zu dem Ritter, die uns um Hilfe gebeten hatte und kurz bevor es wirklich dunkel geworden war, konnten wir ihm den Schatz überreichen. Während die letzten Reste Tag der Nacht wichen, wurden wir zum Ritter geschlagen.

Wir bedanken uns bei Anja & Heiko für diesen kurzweiligen und schön gestalteten Wherigo! Die Wegführung war interessant und schlüssig und die Story zog sich konsequent bis zum Ende durch. Die Rätsel hatten es in sich, waren aber fair und mit ein wenig Grübeln auch gut lösbar.

Streichholzfäller

Hinweis 15. September 2012 Anja&Heiko hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache wurde bereits am 06.12.2011 versteckt und war bislang nur bei geocaching.com gelistet. Nun ist er auch über opencaching.de zu erreichen Cool .   Viel Spass bei der Mission wünschen Anja&Heiko

gefunden 19. April 2012 L-Y-M hat den Geocache gefunden

So, nachdem ich jetzt auch hier in dieser suchenden Gemeinde bin, kann ich diesen hier auch endlich nachloggen.

gefunden 19. März 2012 ulfly hat den Geocache gefunden

So, endlich auch bei dieser suchenden Gemeinde :-)

Jetzt kann ich diesen Cache hier auch nachloggen.

Heute endlich im 3. Anlauf diesen Wherigo (meinen ersten) erfolgreich gelöst und dazu auch noch zum Ritter geschlagen worden :-)
Bis ich irgendwann mal geschnallt hatte wie der Hase läuft, bin auch ich einige extra Meter gelaufen.
Ein sehr schöner Cache, schöne Geschichte, sehr gut durchdacht und klasse umgesetzt.
Dickes Lob an den Owner.
Bitte gerne mehr Wherigo's.
Danke dafür 
ulfly
Logtime: 16:45

gefunden 18. März 2012 aberlouer hat den Geocache gefunden

Den habe ich schon am 18.3.2012 gefunden, aber bisher nur auf geocaching.com gelogt. Das hole ich hiermit nach.

gefunden 15. Januar 2012 Ruhrpott-Schwabe hat den Geocache gefunden

Nachdem ich am 08.01. am Räuberversteck abgebrochen hatte, weil ich mit den da gefundenen Hinweisen nicht weiter gekommen bin hab ich erst mal den Owner nach einem kleinen Tip gefragt. Der Tip bestätigte mir meine Vermutung und so konnte ich im laufe der Woche die zweite Zone freischalten.
Heute ging es dann weiter in ritterlicher Mission an deren Ende ich mich ins Logbuch eintragen und den Schatz dem rechtmäßigen Besitzer zurückgeben konnte.
So kann cachen auch Spaß machen. Mal sehen wie mein nächster Wherigo läuft.

Danke für die Arbeit und das verstecken des Schatzes.

Hans

[Zurück zum Geocache]