Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Muldentalienische Inselwelt    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 30. September 2016 satellit hat den Geocache gefunden

dieser wurde schon 2015 gefunden

gefunden 07. August 2016 Trüffelswine hat den Geocache gefunden

07.08.2016 - 14:40

Der Cache war heute Ziel eines Sommerspaziergangs. Von Flora und Fauna gab es dabei viel zu sehen. Die Dose war gut zu finden und ein kleines Sträußchen Wildkräuter haben wir nebenbei auch gesammelt. Sehr schön.

Danke für den Cache.

gefunden Empfohlen 03. Februar 2015 Max Muldental hat den Geocache gefunden

Einige längst gelöste sollten heute auf einer kleinen Runde endlich mal eingesammelt werden, dieser Cache war einer davon.

Das Rätsel hatte mir schon gut gefallen, und auch der Outdooreinsatz, denn er führte mich an einen wirklich hübschen Ort.

Klettereinlagen wollte ich mir eigentlich erstmal schenken, habe ich doch noch Nachwehen von einer Verletzung die ich mir kürzlich bei einer anderen Freizeitbeschäftigung zugezogen habe, aber wenn ich schon einmal hier bin..... So war für mich heute der glitschige moosbewachsene Stamm eine echte Herausforderung, letztendlich aber mit einem guten Ende.

Danke fürs herlocken und zeigen. Drüben bin ich schon oft langgeradelt und hab hierher geguckt, aber ohne den Cache wäre ich wohl nie hergekommen.

gefunden 11. November 2014 Eberolf hat den Geocache gefunden

Im trüben, tristen Novemberwetter und im Regen habe ich gegen 15 Uhr die Dose greifen können! Das Versteck ist ganz schön clever gewählt, auch wenn es mir zu weit am Muldespiegel dran ist (Hochwassergefahr?). Auch die zahlreichen Angler konnten dort an der Stelle nicht richtig einsehen, was ich denn dort treibe ....
Ein schönes Knobel-Rätsel mit feinem Final-Ort fand damit seinen Abschluß. Der Dank geht an Kuno, möge die aktuelle Dose lange leben!
Besonders gut fand ich: man kann nicht mal schnell mit dem Auto rechts ran und die Dose aufsammeln, man muß sich schon ein Stück bewegen .
Grüße Vom Eberolf!

gefunden 25. April 2014, 14:39 Uli001 hat den Geocache gefunden

Drei Tage habe ich immer wieder nach den Inseln gesucht. Am Ende hat machen64 die letzte gefunden. Die Koordinaten konnten dann auch gut gefunden werden nach dem mir das I-Net verraten hat wie ich das anstellen kann.

Der Weg zum Final war dann ein Abenteuer. Kurz hatten wir noch über legt die Räder vom Dach zu nehmen. Haben uns dann aber doch für das laufen entschieden. MACHEM64 machte dan die Kletterei.

Der Zwilling wird auch bald an der Reihe sein.

Danke Uli

gefunden 03. Oktober 2013 GaiusPupus hat den Geocache gefunden

Heute Morgen ging es, zum Tag der Deutschen Einheit, auf eine kleine Radpartie den Muldental-Bahnradweg entlang. Nachdem Hin- und Rückweg geschafft waren, blieb vor dem Mittag noch ein wenig Zeit für einen kurzen Abstecher zu einem gelösten Mystery. Für das Finden der kompletten 8 Inseln, habe ich eine ganze Weile gebraucht, auch Aufgrund meiner "zähen" Internetverbindung auf dem Dorf. Spaß hat es trotzdem gemacht, und der Weg zur Dose war bei dem heutigen genialen Wetter klasse.
Das Bergen der Dose machte keine Probleme, so das ich mich in das noch jungfräuliche Logbuch eintragen konnte. Als Beweis meiner eigenen Lösung, werde ich eine kurze Mail an den Owner verfassen, da ich nicht weis wann ich mal in die Nähe der "Neuseeländischen Inselwelt" komme.


Danke für diesen tollen Cache
Grüße von GaiusPupus
# 4

gefunden 03. März 2013 mkx hat den Geocache gefunden

+++++Nachlog++++++als GC gefunden+++++Nachlog++++++

Ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn, so habe ich mich gefühlt, als ich mit nur 4 identifizierten Inseln einfach mal eine Koordinate gerechnet hatte und der Geochecker grün zeigte Heute war die Natur dann endlich so weit, das ich den praktischen Teil angehen konnte. Ein schöner Spaziergang führte mich zum Final. Ein paar Angler waren auch schon da, störten aber nicht weiter. Die Dose ließ sich ohne Probleme finden und ist in tadellosen Zustand.
Eine wirklich schöne Cacheidee und eine hevorragend gewählte Finallocation!

Gruß mkx

gefunden 08. November 2012 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

Achtung:
Finaldose neu ausgelegt. An der neuen Finalposition hat man etwas mehr Deckung beim Suchen und Loggen. Die alte Finalposition ist nicht weit entfernt, und es lohnt aber sich nach wie vor, diese interessante Stelle zu besuchen. Geochecker ist auch neu eingerichtet.

Eigentlich ist das Ersetzen einer Dose nach nur 3 Woche ziemlich lästig (vielleicht haben sie auch die Raffzähne geraubt oder sie ist sonstwohin gerutscht). Aber es war heute trotzdem wieder ein schöner Nachmittag, diese Gegend ist sehr nach meinem Geschmack

gefunden Empfohlen 18. Oktober 2012 trassolix hat den Geocache gefunden

 

Gestern bin ich ja schon einmal quer über die Muldentaler Inselwelt geflogen um die einzelnen Inseln zu suchen. Die ersten zwei waren recht schnell gefunden. Dann brauchte ich doch noch etwas um die anderen zu finden. Und natürlich waren es die letzten Beiden die mir den Weg wiesen. Das Zielgebiet sah sehr vielversprechend aus, doch ich hatte erst etwas Probleme mit meinem Endergebnis.
Im nachhinein kann ich nur sagen, wenn man die Hinweise im Text der Reihe nach abarbeitet und nicht nur die Zahlen sieht, sollte es diese Probleme nicht geben. Da ich heute nicht zu Sport konnte, habe ich eben zum Nachmittag bei schönstem Wetter noch eine kleine Wanderung in Richtung Final unternommen.
Das Rätsel und auch der Weg zum Ziel haben mir gut gefallen. Lachend

dfdc und vg
trassolix

[Zurück zum Geocache]