Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Hottes Nest    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. September 2016 Justanothername hat den Geocache gefunden

Im Rahmen des Newbie-Events ging es zu diesem Multi in den Wald. Da die anderen schon Näheres berichtet haben von mir nur ein Dankeschön für diese schöne Runde mit dem gut versteckten Final.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 03. September 2016 mic@ hat den Geocache gefunden

Zum September-Newbie-Event ging es zu viert in den brandenburgischen Wald. Wir waren gerade erst wenige Meter vom Parkplatz entfernt, als uns ein geländegängiger VW-Bus einholte. Der Insasse outete sich nicht als verspäteter Newbie sondern als örtlicher Jäger. Normalerweise sind ja solche Treffen immer etwas schwierig, aber dieser war frohgelaunt, hielt uns für Pokemon-Jäger und warnte uns noch vor den Zecken, die hier DAS GANZE JAHR aktiv sind. Also krempelten wir die Socken über die Hosen, und weiter ging es.

Der Multi war wirklich spannend gemacht, und da wir keine allzu große Gruppe waren, konnte der Suchspaß gut verteilt werden. Schon interessant, was man so alles in den Tiefen des Waldes vorfindet. Das Finale hielt uns noch etwas in Atem, aber dank eindeutigem Hint hat es doch noch gut geklappt. IN: oc-Flyer und GeoPostOffice-Karte TFTC, Mic@

gefunden Empfohlen 03. September 2016 Moose223 hat den Geocache gefunden

Im rahmen des Berliner Newbie Event hingefahren und mit ein paar andere Teilnehmern gemacht. Bei den ersten Teil - das Rätsel lösen zuhause - fiel es mir ein bisschen schwer. Ich kam immer wieder auf falschen Ideen. Der Owner des Berliner Newbie Event half mir dabei per Email und nach etwas Zeit hatte ich es raus. Mysteries sind nicht meine Fachgebiet!     Die Stationen erledigten wir nach etwas suchen ziemlich schnell. Am Finale mussten wir länger suchen als bei die Stationen aber eine von den Teilnehmer (Benutzername vergessen) entdeckte es plötzlich. Diesen Lostplace war richtig toll und es war prima über dieses Historische Ort zu erfahren. Eine Empfehlung gebe ich dafür ab.

Nacher suchten wir erfolgreich das Bonus.

Vielen dank für diese Tolle lostplace und den schönen Samstag morgen,

Moose223

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 03. September 2016, 11:20 Racoon-BLN hat den Geocache gefunden

Cache gefunden beim newbie Event in Brandenburg :) mit Mic.... mein erster Cache - naja nicht ganz, aber mein erster den ich Logen kann... super gemacht, knifflig aber man wird belohnt :)

Bis zum nächsten Cache

Racoon-BLN

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 19. Juni 2016, 13:00 garf79 hat den Geocache gefunden

Voller Stolz hatte ich vor einigen Tagen allein das Einstiegsrätsel gelöst. Schon das allein war super gemacht! Besonders beim zweiten Teil habe ich gleich noch etwas gelernt, weil ich ihn sozusagen "von Hand" gelöst habe.


Da es gegen Nachmittag relativ regenfrei war, machte ich mich auch an den Outdoorteil. Das war ein schöner Spaziergang in der Natur, der mir ebenfalls sehr gefallen hat. Kurze aufkommende Schauer konnte ich an einigen Stationen abwarten. So kam ich bis zum Final und bewunderte zunächst die Kunst am Bau. Leider wurde ich am Final nicht fündig. Ich habe sehr viel probiert, aber leider ohne Erfolg.

So kontaktierte ich am Abend den sehr netten Owner. Ich erhielt sehr schnell eine Rückantwort mit ausführlicher Hilfe. Vielen lieben Dank an den Owner dafür.

Mit der guten Hilfe gelang es mir schließlich an die Finaldose zu gelangen. Ich glaube allein hätte ich noch ewig gesucht. Die Finaldose ist sehr schön klassisch gestaltet. Toll!

Vielen Dank fürs legen und pflegen.

gefunden 25. Februar 2016 geo.osm hat den Geocache gefunden

Heute wollte ich im Wald ein Wunder erleben und dabei auch gleich noch Hottes Netz besuchen.

Glueckerweise gab es wohl in letzter Zeit ein passendes Update fuer mein Chromebook, so dass ich erfolgreich an die Startkoordinaten kommen konnte.

Also ging es los und ich nahm die Spur von Hotte auf und bekam dabei so manch interessantes zu sehen.

Am Final angekommen, dachte ich, dass es weg sei, aber eigentlich war mir gleich was aufgefallen, aber ich hatte es ignoriert, obwohl ich es eigentlich besser haette wissen muessen.

So gabs nen kurzen Schnack mit dem Owner, der da mal wieder ne schoene und vor allem informative Runde gebaut hatte.

Passend zum dortigen LP Thema, gab es alle 15 Minuten lautsarke Unterstuetzung aus der nahen Umgebung.

TFTC sagt geo.osm

gefunden 15. Juni 2015 Tute&Yvi hat den Geocache gefunden

Wie cool aber auch  8) . Heute, haben wir nach fast 10 Jahren Zugehörigkeit bei Opencaching unseren
ersten Cache auf dieser Plattform gefunden und geloggt  8) .
Das hatte den Grund, dass wir einen schönen Ausflug auf einen Lost Place im Süden Berlins
machen wollten.
Natürlich war uns aus Geocachingzeiten der Name bestschulli ein Begriff und so suchten wir ihn
um zu sehen was er so treibt.
Zu unserer Freude blieben er und „seine“ Mitstreiter der Schatzsucherwelt erhalten  :) .
Wir hatten nun eine große Auswahl an tollen Caches im Angebot und entschieden uns eben für
Hottes Nest.
So weit so gut. Doch das Rätsel musste ja auch noch gelöst werden, dass wiederum gelang uns auf
Grund der guten Extrahinweise erstaunlich schnell,......... obwohl wir echt nicht so die PC -
Spezialisten sind  ::| . Deshalb kamen wir uns nach dem entschlüsseln, der total cool gemachten
Verstecke, schon ganz gerissen vor.
Jetzt konnte es endlich zum Outdoor-Teil gehen. Es begann eine sehr entspannte Suche, mal mit
leichteren und auch etwas schwierigen Stationen und..........................dem FINAL  :o .
Au weia, was haben wir gesucht und angestellt um der Dose habhaft zu werden.
Ich weiß nicht wie lange wir verzweifelt suchten, doch als wir uns enttäuscht  :,-( hinsetzten und schon
ans aufhören dachten kam uns ein Gedanke. Ein kleiner Hoffnungsschimmer machte sich noch
einmal breit........und siehe da, Volltreffer. Mensch, da waren wir aber Happy.
Das war Geocaching in ihrer reinsten Form, wo Frust und Freude so nah bei einander liegen.
Nach dem Eintrag wurden noch ein paar Erinnerungsfotos geschossen, bevor wir uns in Ruhe auf
dem Weg zum Bonus machten.
Als Erinnerungsstück wollten wir uns einen ca. 15 Zentimeter langen Nagel aus der Box
mitnehmen, den haben wir aber leider liegengelassen, vielleicht kann ihn ja der nächste Finder
wieder zurücklegen. Das wäre nett.
Wir möchten uns bei allen beteiligten Cachern für diesen sehr schönen Cache bedanken, es hat
wirklich viel Spaß gemacht  :) .
Viele Grüße sagen,
Tute&Yvi
In: Zirkel-Set
Out: Kleinkram

gefunden 02. Mai 2015 ondraszch hat den Geocache gefunden

Ein freier Tag führte mich mal wieder ins brandenburgische "Waldmeer". Am Parkplatz wurden die Wanderschuhe angeschnallt und ab ging es. Schon bald tauchten Dinge zwischen den Bäumen auf, die man dort so nicht erwartet hatte und schon konnte die Suche beginnen. Die Hinweise und Informationen konnten ohne Probleme gefunden werden. Als das Finale in Sichtweite geriet, bemerkte ich zwei vermeintliche Muggel. Aus sicherer Entfernung beobachtete ich sie eine Weile. Als sie dann mit Zetteln wedelnd um das Objekt der Begierde herumschlichen war ich mir dann doch sicher, dass es sich um Cacher handelte. Nach einem kurzen "Beschnuppern" outeten wir uns gegenseitig als Cacher. Zusammen setzten wir ihre Suche nach dem Finale fort und ich konnte Team Buri04 vor einem DNF bewahren. Sehr gut getarnt...

Jetzt kommt noch ein Klassiker als Schlusssatz: "Schon erstaunlich, was in Brandenburgs Wäldern so verbuddelt ist."

Vielen Dank für 's Herlocken und die Informationen sagt ondraszch.

gefunden 02. Mai 2015, 15:30 Buri04 hat den Geocache gefunden

Es war mal wieder ein interessanter LP.

Was ist von bestschulli anderes zu erwarten?

 

Alle Stationen gut gefunden und ein seltener Brandenburgischer Hase lief uns über den Weg. Kunsbjekte am Bau besichtigt, aber beim Final haperte es.

Herumgesucht, versehentlich eine Fledermaus im Rohr vom Foto aufgestört und erst mal Pause gemacht.

Da kam ein jüngerer Mann daher, der wohl auch Kunstobjekte am  Bau besichtigen wollte. Der suchte aber irgendwie noch weiter herum. Da wir nach dem Ausschlußverfahren gesagt haben, wo nichts zu finden ist, hat er sich auf den noch unerfoschten Bereich konzentriert und wurde während unserer Pause fündig. Gemeisam machten wir uns dann Richtung Bonus auf.

Dank an bestschulli für's Zeigen der spannenden Gegend.

Team Buri04


gefunden 12. April 2015, 14:00 Reperio hat den Geocache gefunden

Eingangsrätsel ruckzuck gelöst (nein Spaß hat etwas gedauert) und schon ging es los in die tiefen dunklen Wälder der Mark Brandenburg. Rechts an der Hundehütte vorbei und der Spaß konnte beginnen. Station für Station ohne Probleme gelöst, dann kam das Final ): . best_schulli höchstpersönlich als Telefonjoker öffnete uns die Augen,und wir waren am Ziel unserer Träume. Herzliche Dank an den Meister.

Reperio

gefunden 05. Oktober 2014 Los golfos de Berlin hat den Geocache gefunden

Bei schönstem Herbstsonnenschein stand uns der Sinn nach etwas Unterhaltung in Brandenburgs Wäldern. Also machten wir uns zu dritt auf Hottes Nest zu finden. Wir stapften so von Station zu Station, staunten was sich hier alles noch im Wald verbirgt, suchten mal länger, mal kürzer und freuten uns schließlich, dass wir Hottes Nest fanden.

Dankefein.

 

PS: Das Kinderwagenattribut kann gesetzt werden ;-)

Bilder für diesen Logeintrag:
Rudi P. und Reini Z. waren auch da.Rudi P. und Reini Z. waren auch da.

gefunden 07. Februar 2014 Dicota81 hat den Geocache gefunden

Einmal Wald und zurück ;)

Heute sollte es uns nun wieder auf bestschullis Spuren verschlagen. Frühlingshafte Temperaturen, Wald und LP...einwandfrei...los ging´s! Anfangs empfing uns der Wald recht modderig, was sich zum Glück nach den ersten paar hundert Metern besserte. Und dann: "Meine Güte, was´n hier los!?" Station 1...schön, hier gabs gleich was zu gucken :) Der Fotoapparat lief schon mal warm und der Hint zur nächsten Station war schnell gefunden. Also weiter, bevor noch der Wachhund zu seiner Hütte zurückkehrt :D Auch an Station 2 und 3 fanden wir wieder sehr interessante Örtlichkeiten vor. Schön, dass man immer Erklärungen an Ort und Stelle hatte, so konnten man sich gut vorstellen, was hier wohl mal los gewesen sein muss. Station 4 war schnell gefunden, so blieb genug Zeit alles, was sich uns zeigte zu erkunden. Am Final angekommen guckten wir jedoch ne ganze Weile blöd aus der Wäsche ;) Aber letztendlich hatten wir doch noch den richtigen Riecher und konnten uns im Logbuch verewigen :)Wo der Bonus liegen könnte, hatten wir uns schon fast gedacht...also wieder raus aus dem Wald, zurück zum Cachemobil und auch das Döslein noch schnell mitgenommen :)

War wirklich ein toller Spaziergang...unglaublich, was sich einem so in den Tiefen der Wälder an geschichtlichen Hinterlassenschaften offenbart. Vielen Dank an blackschulli&Accord_Power fürs Herführen, Legen und Pflegen des Caches!

gefunden 19. Dezember 2013, 15:25 Josie227 hat den Geocache gefunden

Caramba die Wildsau...

 

schien wohl das Motto zu seinLächelnd

Also ging es an diesem Tage auf in die schöne Natur und natürlich auch wieder zur Geschichtsstunde.

Der Cache war wieder mal erste Sahne.

Sehr gut gemachte und wohl überlegte Stages.

 

Und natürlich wollten wir wieder die begehrten Sammelkarten von "bestschulli" Zwinkernd

Vielen Dank

gefunden 31. August 2013 Proton26 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war schon seit beinahe 1,5 Jahren gelöst. Leider kommen seit dem Plattformwechsel kaum noch Leute bei diesem schönen und vor allem informativen Cache vorbei. Lediglich an Station1 dauerte es länger. Vielen Danke für die Runde!

gefunden 20. Mai 2013 Jappi74 hat den Geocache gefunden

Für das Rätsel brauchte ich mehrere Anläufe. Ist ja auch nicht ganz ohne...

Wie Blackgomez schon schrieb, waren die Stationen gut findbar und vor Ort mit interessanten Informationen versehen. Nur das Final versteckte sich bei ersten Versuch (noch unter GC) hartnäckig und verlangte einen zweiten Besuch.

Auf diese Weise logge ich meinen ersten OC-Cache.

Danke für den Cache und die Infos sagt Jappi74.

gefunden 20. Mai 2013 Blackgomez hat den Geocache gefunden

Nachdem Jappi74 das Rätsel erfolgreich gelöst hatte konnte der Outdoorteil beginnen, Allerdings brauchten wir zwei Besuche denn das super gut versteckte Finale wollte sich bei unserem ersten Besuch einfach nicht zeigen. Die Stationen waren alle gut zu finden und mal wieder echt best_schulli mäßig versteckt.

Danke fürs zeigen und herführen sagt Blackgomez.

 

gefunden 30. März 2013 ulf78 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit MrsSkuriös, [martin] und musikkatze aim best_schulli-Land unterwegs.

Diese Dosen haben uns alle sehr viel Spaß gemacht und wir kommen wieder!

TFTC
ulf78

gefunden 05. Januar 2013 saily hat den Geocache gefunden

Die Lösung lag schon ein paar Wochen rum, aber es war ja auch eine Zeit lang Winterpause. Also ging es heute in kleinem Rudel los. Die Stationen sind schön gemacht und es ist eine schöner Strecke durch die Hinterlassenschaften unserer russischen Freunde. Am Final waren wir schon ziemlich verzweifelt, bis wir endlich das Versteck der Dose aufgetan hatten. Dafür gab es einige schöne Fotos von der Suche

Insgesamt ist die Runde auf jeden Fall einen F-Punkt wert! Danke für's Auslegen!

IN/OUT: Coin

gefunden 02. Dezember 2012, 14:40 Kuerbis Koenig hat den Geocache gefunden

Nach dem miesen Wetter der letzten Tage, heute endlich mal wieder ein kleiner Outdoor-Einsatz. Der Kuerbis Koenig hatte inzwischen schon bestobstpoweraccordnerdschullli-Entzug oder so etwas Ähnliches. Und bevor die Welt untergeht oder der GC-Reviewer wieder zuschlägt, wäre da noch Einiges zu besichtigen.

Soso, hier trieb sich der Hotte also früher herum. Wieder eine tolle Location mit guten Hintergrundinformationen an den einzelnen Stationen. Die Königin war mal wieder in Bestform und enttarnte ein Versteck nach dem anderen. Also konzentrierte sich der König mehr aufs Fotografieren. Und Upps, die Königin rief gerade von Stage 4: „Ich hab's“, da hatte der König schon das Final betreten. Also Sammelkarte geschnappt und Logbuch signiert.

Danke fürs Herführen und schöne Grüße vom Kuerbis Koenig® 

gefunden 24. Oktober 2012 SUPERMA hat den Geocache gefunden

Wir sind e bestschulli Fans und natürlich hat uns auch dieser gefallen.
Beim Final haben wir erst mehr Pilze als alles andere gefunden :)
Danke für die Mühe und Grüsse vom Team Superma

gefunden 30. Oktober 2011 ToSN hat den Geocache gefunden

13:10 Uhr gefunden Lachend
Es ist doch immer wieder interessant, wo man so seine Startkoos herbekommt ZwinkerndNicht ganz unbekannt, aber in dieser Variation doch noch nicht gehabt. Coole Sache das!
Netter Waldspaziergang bis S1, hier wollte sich unser Hund ja am liebsten schon mal häuslich einrichten. Wer hat das gebaut, wird ja nicht Original sein? Zwinkernd
Ansonsten gings ohne Schwierigkeiten bis zum Finale durch. Die Stationen waren schön an die örtlichen Gegebenheiten angepasst und zusammen mit den Infos haben alle richtig Spaß gemacht. Auch das gut getarnte Finale ließ sich nicht zu lange bitten. Schöne Sache alles zusammen. Da hat sich die etwas weitere Anfahrt mal wieder gelohnt!
Vielen Dank fürs Verstecken, die Infos, die schicke Finaldose und für die "Sammelkarte" als Souvenier!
No trade. Viele Grüße ToSN!

gefunden 10. September 2011 Megachip hat den Geocache gefunden

Erst mein zweiter Bestschulli & Co und schon wieder Positiv überrascht. Gut gemachte Stationen mit netten Hintergrundinfos und wieder ein 1A Final. Ok, ich muss zugeben, an Station 2 hatten wir Mücken auf den Augen... Der Rest flutschte nur so und die Mückenarmee kam kaum noch hinterher...

Danke für die Tolle und Informative Runde

P.S. Zum Eingangsrätsel...
Zum einen, respekt... Cool... Auf was für Ideen die Leute kommen...
Zum anderen habe ich, nachdem das schon der 3. Mystery in diesem Kontext war, langsam das Gefühl, das GC ist einer speziellen Berufsgruppe vorbehalten ;)

Nagut, es soll ja auch nicht zu leicht werden und wer Hilfe braucht bekommt diese auch in Null-komma-nix vom Owner.

gefunden 22. Mai 2011 weihnachtshasen hat den Geocache gefunden

Schon kurz nach dem publish habe ich mich an die Lösung des Rätsels gemacht und die Zielkoordinaten ausfindig gemacht.
Nachdem dieser Cache einige Tage auf dem ToDo Stapel lag, war es heute an der Zeit mit Team berndchen und stribbel das Erlebnisgebiet unsicher zu machen.
Um kurz nach 10 war der Trupp am Parkplatz formiert und die kleine Wanderung konnte beginnen. Jeder noch ein alkoholfeies und wir waren mental fit.

Einfach Klasse wie solche Orte immer wieder ausfindig gemacht werden. Auf der Hinfahrt haben wir mal wieder sehnsüchtig einen Blick auf das Gelände in Kummersdorf-Gut geworfen.... dieses Gebiet verschafft mir immer wieder Gänsehaut und ein Kribbeln im Bauch... :)

Hotte sein Nest war sehr sehenswert... und ich bin wiedermal um einige geschichtliche Informationen reicher.

Bitte mehr davon lieber bestschulli.... :)
Und insgeheim wünsche ich mir ja noch ein spinoff von der Zwangsräumung... ;)

TFTC

IN: Favepoint

Bilder für diesen Logeintrag:
Team berndchen, stribbel und meine WenigkeitTeam berndchen, stribbel und meine Wenigkeit

[Zurück zum Geocache]