Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für In den Tiefen der Geschichte    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. Oktober 2016, 12:51 Tholmer1968 hat den Geocache gefunden

Aller guten Dinge sind drei. Heute also nach etwas Hilfe zum dritten Mal hier gesucht und endlich fündig geworden. Hab etwas mehr Licht in die Suche gebracht und die Tomaten auf den Augen ausgetrickst. Die Machart des Caches gefällt mir sehr gut und passt absolut ins Thema. Danke fürs Legen und Pflegen. Bitte die Hinweise auf der andern Plattform beachten, sonst wird das hier nichts.

gefunden 29. Januar 2016, 09:57 RICCCO363 hat den Geocache gefunden

Querfeldein vom Adalbert-Stifter-Weg Chemnitz bis hierher --- gestempelt, aber Kuli vergessen --- und nun wieder zurück Querfeldein :)

 

TFTC :)

gefunden 03. Oktober 2015, 15:36 kurz&bündig hat den Geocache gefunden

Die Dose war schnell gefunden,leider war Sie beschädigt und lag neben dem eigentlichen Versteck.Aufgrund der Beschädigung ist es nicht mehr möglich das ursprüngliche Versteck zu verwenden.

gefunden 03. März 2015, 11:48 Scheibchen_EE hat den Geocache gefunden

Beim zweiten Anlauf war's dann leichter als gedacht. Danke für das tolle Versteck.

gefunden 15. November 2014, 16:04 FamSnake hat den Geocache gefunden

Habe mich nun mal intensiver mit Geochaching beschäftigt und wollte es mal probieren.

Für meinen alleresten Cache habe ich mir diesen ausgesucht, weil ich ungefähr wusste wo er war. Tolles Gefühl ihn dann in Händen zu halten...Lächelnd das Fieber hat mich pepackt.

Danke fürs Verstecken und die schöne Geschichte.

IN: Schlüsselband OUT: Pfeife

(hatte da aber noch keinen Nickname)

gefunden 28. September 2014 ronnche hat den Geocache gefunden

Ein toller Cache. Vielen Dank! :)

gefunden 06. September 2014, 16:45 diePACCs hat den Geocache gefunden

Verrückt, dass es hier Gerüchte über Kisten und Bernsteinzimmer gibt und noch keine nachgeforscht hat. Hab ich heute auch nicht. Aber ein gutes Versteck wars. Vielen Dank fürs Erzählen der Geschichte und Verstecken!

gefunden 08. August 2014, 11:42 aurifex hat den Geocache gefunden

gefunden 10. Mai 2014 TobiasJü hat den Geocache gefunden

Sehr schön versteckt. Wollte fast aufgeben.

gefunden 28. April 2014 Pinsel21 hat den Geocache gefunden

Ein Nachlog. Diese Dose hatte ich im Rahmen einer Cache-Runde bereits am 23.04.2014 gefunden. Schönes Versteck und sehr interessante Location. *TFTC* sagt Pinsel 21

gefunden 26. Februar 2014, 10:33 tillit23 hat den Geocache gefunden

17:30 und es dachte nicht daran, dunkel zu werden. Perfekt um beim Warten den zum LP-NC zugehörigen Tradi zu finden. Hier war ich echt froh im Hellen zu suchen. Meine Koordinaten waren beständig 20m im Off. Da hieß es Gerät beiseite packen und Augen aufsperren. Ein gut gewähltes, passendes Versteck! Nun war es 17:45 Uhr und immer noch am gaaaanz langsam Rumdämmern. In der Ferne ploppten Jägerflinten. Wenn sie in unmittelbarer Nähe gewesen wären, hätte ich den NC sein gelassen. Obwohl - Als Treiber schick ich ihnen das Getier doch direkt auf's Feld vor die Flinte. Die hätten (und haben?) sich vielleicht gefreut? DfdC #1029.

gefunden 27. Januar 2014 BuBuO hat den Geocache gefunden

Alte Bunkeranlagen ziehen uns ja magisch an. Leider ist es zur Zeit nicht möglich den Nachtmulti zu machen. Wenigstens konnten wir heute den Tradi finden und loggen. Der nächste Besuch ist schon fest eingeplant. Dann mit Fotoausrüstung und ohne Schnee. Danke sagen BuBuO

gefunden 18. Januar 2014, 15:34 wauzischreck hat den Geocache gefunden

Auch heute musst ich arbeitstechnisch ran. Is doch ganz klar, daß man sich anschließend mit ner ausgewachsnen Cacherunde belohnt.

Start gleich hier "um die Ecke" der Kundin. Die Story fand ich ja schon spannend, also los.
Ich parkte gleich mal an der unmöglichsten und vom Cache am weitesten entfernten Stelle (hab ich aber erst beim Loggen bemerkt:0( ). Aber dies macht ja nüschd, loofn is gesund und liegt ganz im Interesse des Hobbys. Also ne schöne ausgedehnte Runde durch den Wald spaziert, s Wetter war ja Gottseidank entsprechend. Und immer wiedr schaute ich auf's Navi und dann wieder in die Weltgeschichte, aber von ner Bunkeranlage hab ich bis ground zero nix bemerken können. Naja, die Natur hatte ja auch genügend Zeit sich hier wieder alles zurückzuholen. Das Einzige, was sich vom Bunker noch erahnen lässt, hab ich mal als Bildchen beigefügt. Oder doch kein Bunker? Sicher, daß hier überhaupt mal einer war?
Da ich allein unterwegs war und die Warnungen in der Beschreibung mich dann doch etwas stutzig gemacht haben, unterließ ich weiteres großräumiges Schnüffeln und Suchen nach dem Bernsteinzimmer.
Das Döschen selbst hatte ich durch die guten Koordinaten schnell lokalisiert und konnte mich im Gästebuch verewigen.
Von der Lokalität selbst war ich etwas enttäuscht, hatte mehr LP, also Bunker, erwartet. Aber der tolle Wald hat mich entschädigt und hät ich nix von der Bunkeranlage gewusst, wäre das ein feines Walddöschen gewesen;0)

Besten Dank, lieber SystemSchock, für die Geschichtsstunde und natürlich auch für's Legen und Pflegen!

gefunden 29. Oktober 2013 conmich hat den Geocache gefunden

Wohne gleich in der Nähe, habe mir aber noch nie so richtig über die Geschichte vom Cachestandort Gedanken gemacht.Nur das da Bunker sind und....Danke fürs herlocken und den gut versteckten Caches im wahrsten Sinnes in den Tiefen der Geschichte..Lächelnd

gefunden 12. Oktober 2013 Neuby1986 hat den Geocache gefunden

Das war ja auch mal ein verrücktes Versteck. Durch Zufall fand ich die Dose sofort. Ich wollte eigentlich nur erstmal das Loch inspizieren da ich mir immer denke dass hoffentlich nicht mal ein Kind den Anflug da rein macht. Wo kommt man da wohl überall hin? Gleich vereinzelt Pilze mitgenommen. Tftc und liebe Grüße

gefunden Empfohlen 20. März 2013 Flogni hat den Geocache gefunden

Dieser Cache ist einfach Spitze ausgesucht. Mit sehr interessanter Geschichte " über " die im Logbuch zu lesen ist. Natürlich las ich schon viel davon und nun weiß ich wo der geheime Versteckplatz war. Am Morgen des 20. März waren doch meine Spuren nicht wieder zu beseitigen. Ich hatt es dafür schwerer ... zumindest erstmal nicht genau geschaut. Ist auch besser so , denn ein falscher Tritt und man steht mit einem Bein im Fettnäpfchen .

Danke an den Ersteller für diesen spannenden Geocache im tiefsten Winter IN: 1 GifeAway

Bilder für diesen Logeintrag:
Vor OrtVor Ort

[Zurück zum Geocache]