Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Ahnenforschung    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

archiviert 23. August 2016 wambeler hat den Geocache archiviert

gefunden 04. Januar 2015, 18:49 carodortmund hat den Geocache gefunden

Dieses Fragezeichen hatte uns lange geärgert, ein kleiner Tipp führte dann doch noch zur Lösung.
Vielen Dank

gefunden Empfohlen 18. März 2014, 14:25 photothomas hat den Geocache gefunden

Dieses Rätsel hat mich viel Zeit gekostet. Immer wieder angeschaut, hin und her gedreht, Photoshop angewendet und nirgends auch nur die Spur von einer Koordinate. Also wieder weg gelegt. Jetzt, fast ein Jahr später wieder angeschaut und gedacht: sollte das etwa eine Rolle spielen? Und tatsächlich, ich hatte die richtige Spur aufgenommen und nach einem kleinen Schubser, der mich aber gut weiter brachte, dann endlich Koordinaten vor mir gehabt. Diese dann nur noch bestätigen lassen und auf zur Dose. Dank guten Studiums der Vorlogger war das Finden und Loggen nur noch eine Formsache. Stempel rein und endlich ein Smilie anstelle dieses häslichen blauen Fragezeichens. Apropos blau, ein Schleifchen für Rätsel und Dose gibts gerne von mir und danke für den Rätselspass sagt photothomas.

gefunden 19. Juli 2013 Pingu2 hat den Geocache gefunden

Wie oft haben wir uns dieses Listing angesehen und immer wieder weggelegt. Nur über einen Tip kamen wir der Sache auf den Grund. Sehr schön gemacht! Und dann das Final - wie passend an dieser Stelle.

Pingu2

gefunden 21. Oktober 2012 falke-zeppi hat den Geocache gefunden

Nach der Stadtrundfahrt wurden mit den Püttis noch ein paar Dosen gesucht. Ich bin jederzeit bereit für eine Tour mit euch, sofern eine Schnittmenge unserer 'unerforschten' Gebiete groß genug ist.

Nachdem ich beim letzten Mal den Tipp falsch verstanden hatte, holte ich ihn mir nochmal und nachdem wir merkten, wir sind auf dem richtigen Weg, wurde die Arbeit geteilt, ich entschlüsselte weiter während Herr Pütti nach Frau Püttis Fahranweisungen zu anderen Dosen fuhr.

Das Final konnten wir dann auf dem Weg nach Hause noch besuchen. Für das "wenn man weiß, wie es geht, ist es einfach"-Rätsel und das tolle Versteck, gibt es einn Favoritenpunkt.


TFTC:
falke-zeppi

gefunden 20. März 2010 Dellbouy hat den Geocache gefunden

Can somebody please tell me why we are all playing on open caching now??

 

 

My god that was a hard one. I don't think i have ever spent so much time on a mystery before realising that I haven't got a chance in solving it .
Now I had a lot of ideas how to solve it but not one of them worked and they were really good ideas, well I thought so anyway .
It is good to know that this is only a hobby and there are a lot of Fellow Cachers out there that think the same . Did I solve this on my own come on there are more chances that England will win the World Cup Ohhh we did once
Anyway back to the Cache. After spending about a week on this I had to shout for help as I was completely clueless and after the help answered I was still clueless . well at least i`m honest.
Anyway to cut a long story short I got there in the end.

Today was time for the outdoor bit, at least I can say I managed a bit of this on my own . Perfect weather, rain and not a muggle in sight. Obviously looked in the wrong place first (na ja this is from Wambeler) and then it made click, I had left my PEN in the cachemobil, just aswell it wasn't too far away.

super Cache and a super Tree
Bis spater
Dellbouy

gefunden 09. März 2010, 18:00 UUS hat den Geocache gefunden

Mein lieber Mann, das war ein harter Brockenicon_smile_blackeye.gif - zumindestens bis die richtige Idee vorlagicon_smile_blush.gif. Danach war dann eigentlich alles ganz einfach. Ein bischen Fleißarbeit, ein bischen OpenOffice Calc und alles war gelöst. Eigentlich hätte es gestern wohl noch für Silber gereicht, aber Einkaufenicon_smile_sad.gif ging vor und abends hatte ich keine Lust mehr noch loszufahren.

Heute waren wir dann auf dem Weg in die Stadt noch vor Ort, um das pfiffige Döschenicon_smile_evil.gif zu (be)suchen. Gerade, als wir das Logbuch geborgen haten, kam Cache-Bird noch um die Ecke. Nach dem Loggen noch ein kleiner Oregon-Erfahrungsustausch und weiter gings.

Danke für das nette Rätsel und Gruß aus Dortmund.

In Kooperation mit Ar@gon

18:00 - #1866 (GC&OC) - 1/3

::- :-- : ::- :-:: :-: :: -:- : ::: :- :-: :-
icon_smile_wink.gif Happy Caching, Uwe icon_smile_wink.gif
::- :-- : ::- :-:: :-: :: -:- : ::: :- :-: :-

gefunden 08. März 2010 HWR-Info archiviert hat den Geocache gefunden

G o l d
Man war das einfach. Da hatte ich mal eine Ahnung und schon
war das die Richtige Allerdings bis ich die Ahnung dann auch
hatte, hat es einiges an Überlegungen und Knobeleien gekostet. Unruhige
Nächte, wie hier von Ahnungslosen zu lesen ist, hatte ich keine.
Heute morgen, nachdem ich im Auftrage von Gema und Holma
bei einem Discounter war, bei dem es all diese schönen Sachen gibt.
Hatte ich so eine Ahnung. Zu Hause angekommen gleich noch mal
den Ausdruck angesehen, umgedreht und da war sie, die Ahnung
hatte mich nicht getrügt. Wie Schuppen vielen mir die Dachziegel von den Augen.
Mit den Koordinaten auf dem Garmin gings dann zum Außeneinsatz.
Ich wollte ja sehen ob meine Ahnung auch die richtige war. Allerdings hat sich
Peter hier mal wieder was gemeines ausgedacht. Ihr werde sehen, wenn euch
die Ahnung auch ereilt...
Danke an Peter für das wieder gelungene Rätsel und die raffinierte "Dose"
Hat wieder mal sehr viel Spaß gemacht. Besonders auch hier die Kommentare zu lesen
lg, Werner

[Zurück zum Geocache]