Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Schauinsland [Earth Cache]    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. Mai 2016 aa_blaablaa hat den Geocache gefunden

Wunderschöner Ausblick! Und es ist schön OC only Caches zu finden :) 

TFTC :) 

gefunden 02. April 2016 ichwarsnicht hat den Geocache gefunden

Immer wieder schön hier oben!

Danke, ichwarsnicht

gefunden 05. September 2015 -bongoman- hat den Geocache gefunden

Das war ja nicht sehr schwer :-) Toll hier oben!

Witzigerweise kommt mein Log taggenau 1 Jahr nach dem letzten Log...

gefunden 05. September 2014, 16:08 fraggler hat den Geocache gefunden

Sodele,
auf kleinem Spaziergang hier oben die Infos gesammelt!

Danke
fraggler

gefunden 18. Juli 2014 5er-pack hat den Geocache gefunden

Heute auf abendlichem Spaziergang den Steinhaufen gefunden und die notwendigen Infos gesammelt.  Ja und wieder was gelernt.

 

TFTC 5er-pack

Bilder für diesen Logeintrag:
Am SternhaufenAm Sternhaufen

gefunden 15. Juli 2014 Plokr hat den Geocache gefunden

Schöner Cache passte gut in unsere Wanderung. Vielen Dank!

gefunden 04. August 2013 Flopp hat den Geocache gefunden

Unser heutiger Sonntagsausflug ging auf den Schauinsland. Da stand natürlich auch dieser virtuelle Cache auf dem Plan.

Nach dem Turm sind wir direkt zur gesuchten "Steinausstellung" gelaufen um dort das Infoschild zu fotografieren. Danach haben wir uns noch kurz das Observatorium angeschaut, das heute zufällig einen Tag der offenen Tür hatte. 

Beste Grüße

Flopp

zuletzt geändert am 08. Januar 2017

gefunden Empfohlen 09. Mai 2013, 20:15 Burggeist hat den Geocache gefunden

Ein sehr schöner Ort für einen Geocache. Prima Blick über das Land.

Dort oben gibt es ein Observatorium, den Eugen-Keidel-Turm, das Engländer-Denkmal, Informationen zum Bergbau an mehreren Stationen, prima Wanderwege und eine wunderbare Sicht über das Land.

Parken kann man etwa bei 47°54.392' 7°54.484', da trifft ein Tal mit Bach aus Richtung Nordwest auf die Silberbergstraße. Die Harten gehen auf der östlichen Talseite Richtung NW einfach gerade hoch zum Geocache. Wer mehr Zeit hat, nimmt den breiten Fahrweg etwa 50 m weiter östlich, der in Richtung Ost geht und gehen der Ausschilderung folgend in einem weiten Bogen O-N-W zum Gipfel.

Da die Tafel wirklich sehr einfach zu finden ist, würde ich für die Schwierigkeit 1 geben. Das Gelände ist zwar nicht unwegsam, aber auf Grund der Entfernung und zu überwindenden Höhenunterschiede wäre für das Gelände vielleicht 2,5 oder 3 besser.

Vielen Dank für diesen schönen Geocache. Für den gibts eine Empfehlung.

Burggeist

[Zurück zum Geocache]