Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Mysteriöser Steinhaufen    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 29. Juli 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 29. Juni 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

In diesem Listing stimmen die Beschreibung ab dem Startpunkt und die Hints nicht mehr mit der auf geocaching.com (GC3FTY0) überein.

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Der Owner sollte hier dringend das Listing dem aktuellen Stand anpassen, so dass sein Cache auch hier wieder gefunden werden kann; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 29. Juli 2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 13. Juli 2014 Bubi68 hat den Geocache gefunden

Heute zu einer Tour in die Region um Munster mit Pritt-1 aufgebrochen.
Mit dem Fahrrad haben wir die Dosen angefahren.
Dieser kleine Multi hat uns gut gefallen. Alle Stationen waren in
angemessener Zeit gut zu finden.

…on Tour mit Pritt-1
Schöne Grüße aus Buxtehude
und danke für den Cache
sagt Bubi68

gefunden 02. März 2014 ErdmännchenTeam hat den Geocache gefunden

Heute bei einem Sonntäglichen Spaziergang mal den kleinen Multi gemacht. Alle Stationen liesen sich gut finden und wieder ein bischen Heimatkunde gemacht. Die Steinhaufen waren mir nie aufgefallen. Danke fürs herführen. Mal schnell hier meinen Fund noch nachtragen!

  Neue Koordinaten:  N 52° 59.046' E 010° 14.237', verlegt um 19 km

gefunden 28. Juli 2012 oppi.de hat den Geocache gefunden

Ui ui ui!
Wir hätten es wissen müssen! Schließlich ist es ein Lowci!
Der Start war leicht zu finden. Schnell eine Peilung durchgeführt und auf zur Station 1. Dort angekommen wußten wir nicht mehr weiter! Leider waren durch den Wetterumschwung (Feuchtigkeit im Laub der Bäume) die Abweichungen so groß, das wir am falschen Ort gelandet sind! Alles suchen half nichts...
Erst nach Rücksprache mit dem Owner, der und wieder auf den richtigen Weg lenkte, konnte es dann endlich zur Station 2 weiter gehen.
Auf dem Weg zum Final waren wir dann leider wieder ca 14m im Off! Die GPS-Geräte schickten uns von Pontius zu Pilatus... Stirnrunzelnd
Dank des Hints ist es uns nach gefühlt endloser Zeit gelungen, uns im Logbuch zu verewigen Zwinkernd

Danke fürs Verstecken... Lächelnd

gefunden 04. April 2012 hkoschig hat den Geocache gefunden

Heute mal das Fahrrad zum Cachen aus dem Schuppen geholt und
flotte 26 km gestrampelt, da wird man sogar bei diesem Wetterl
warm
Vor Ort angekommen, die Gegend ist mir ja von der Uhr ganz gut bekannt,
die erste Aufgabe gut gelöst und danach gerechnet ,auf zur nächsten Station, hier habe ich
mir 45 Minuten einen Wolf gesucht und dann zähneknirschend den TJ eingelöst,
damit ging es dann mit etwas Sand im Getriebe bis zum Final.
Hut ab wer den in Dunkelheit schafft
Prima gemacht das Ganze, so wie man es von Lowci gewöhnt ist.
Den Coin habe ich mitgenommen und einen Magnetfisch dagelassen
Danke sagt der Magnetfisch aus dem Magnetfisch Team

gefunden 04. April 2012 Lingual hat den Geocache gefunden

Zu spät haben wir uns heute Abend entschlossen unserer Neugier nach zu geben und doch den mysteriösen Steinhaufen zu untersuchen. Die Dunkelheit holte uns ein, sodass wir an Station 3 laaange gesucht haben , ein Reflektor wäre jetzt sehr hilfreich, aber es ist ja kein Nachtcache Zwinkernd. Irgendwie hat der Owner doch etwas zu dieser Station in einer write note geschrieben , also doch einen TJ gezogen, der das bestätigte und den Umkreis der Suche erweitert. Endlich fündig geworden ging es zum großen Finale, aber selbst mit einem GPS Datentracker sprangen die Koordinaten hin und her Unentschlossen, sodass wir hier doch länger suchen mussten (am Tag bestimmt einfacher ) dann aber Lachend  eine Gedenkminute und leise ins Logbuch eingetragen. Danke für diese netten kleinen Multi sagt Zunge raus Lingual

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 52° 49.046' E 010° 14.237'

[Zurück zum Geocache]