Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für "Blue" Night Shadow (NC)    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

archiviert 26. Juli 2015 Guerteltier hat den Geocache archiviert

gefunden 20. Januar 2015 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Jippie, endlich stand wieder ein kleiner NC-Abend mit The Tiger auf dem Plan!! Dieser Cache war zum Aufwärmen gedacht, und Wärme stand auf unserer Prioritätenliste zunächst auch ganz weit oben. Trotz -3°C Außentemperatur cruisten wir in angenehmer Raumtemperatur von Pool-Bereich zu Pool-Bereich. Ich will keine Nachahmer provozieren, aber durch die Lage der Stationen wird man ja schon fast genötigt, die Stationen per Drive-By anzugehen. Erst auf den Weg zum Final mussten wir unsere wohl temperierte Komfortzone das erste Mal längere Zeit verlassen - und hier tat sich auch der erste (und einzige) Holperer auf: Wahrscheinlich ist es der Botanik zuzuschreiben, dass für uns vom letzten Doppel-Reflektor nie und nimmer der Finalreflektor zu erfassen war. Erst ein weiträumiges Ausschwärmen von The Tiger führt zum ersehnten Erfolg.
Insgesamt eine sehr kurzweilige Planscherei - genau das Richtige für uns "große Kinder"!!
TFTC & Grüße,
Selvaggio

TNLNSL

kann gesucht werden 16. Juli 2014 Guerteltier hat den Geocache gewartet

momentan nicht verfügbar 03. Januar 2014 Guerteltier hat den Geocache deaktiviert

Wegen Wartung derzeit nicht verfügbar

gefunden 11. November 2013 Imkermann hat den Geocache gefunden

Als N8schleicher sich neulich meldete um mich zum diesem Nachtcache einzuladen, musste ich nicht lange überlegen. Ein echter Nachtcache fehlte bis heute noch in meiner Sammlung und so durfte ich mich auf seinen Lorbeeren ausruhen und direkt an Stage 1 beginnen.
Dort gab es aber schon die ersten Herausforderung, denn wir kamen zunächst nicht an die entscheidende Information heran. Erst nach einer Bastelarbeit konnte es weitergehen.
Die nächsten Stages konnten wir dann recht problemlos bewältigen, wobei es am Ende nochmal eng wurde. Aber die Füsse blieben trocken und auch Horst wurde nicht gestört. Dem war es heute wohl zu kalt um sich zu zeigen.
Als wir schließlich den urbanen Bereich verließen, gestaltete sich die weitere Wegführung etwas schwieriger. Die kleinen Hinweise waren teilweise schon sehr klein und so irrten wir manchmal etwas verloren durch den Wald. Schließlich fanden wir aber doch glücklich den finalen Hinweis, der uns zur ersehnten Dose und zum Logbuch führte.
Nach knapp drei Stunden hatten wir einschließlich Rückweg ca. 7 Kilometer auf dem GPS, einige neue Erfahrungen sammeln dürfen und ich erfolgreich meinen ersten Nachtcache absolviert.
Danke für diese nette Herausforderung, bei der wir auch kein schlechtes Gewissen im Bezug auf eventuell gestörtes Wild haben mussten.

gefunden 19. April 2013 Jayjay. hat den Geocache gefunden

Heute sollte also der nächste Nachtcache dran glauben. Im mittlerweile bewährten Team gings los. Schon an Stage 1 trafen wir 2 weitere Cacher. Auf dem Weg zur 2. Stage hatten wir sie abgehängt, da wir einen gewissen Vorteil hatte, ein Teil des Teams hatte den Anfang des Caches schon gemacht.

Nachdem stages 1-3 gut gefunden worden waren, ging es also zu nächsten Stage, und auch bei der war das Lösen kein Problem. Wenig später kamen wir schon zum Final. Als wir noch am Loggen waren sahen wir schon von weitem die Laternen der nachfolgenden Cacher anrücken. Also Taschenlampen aus, um denen den Spaß der Suche nicht zu verderben und dann hieß es warten. Viele Grüße nochmal auf diesem Wege.

Und vielen Dank für dieses lustige Planschvergnügen an den Owner!

gefunden 02. März 2012 LIFT 117 hat den Geocache gefunden

Heute Abend war ich mit dem kleinen u zum NC-cachen verabredet. Eigentlich stand heute ein anderer Cache auf unserem Plan, aber anlässlich des 1000. von A+P Hörnchen wurde der Einsatzort kurzfristig zum "Blue" Night Shadow (NC) zusammengelegt.
Nachdem die frisch improvisierte Angel ein paarmal ausgeworfen wurde, hatten wir dann auch schon den ersten Fisch am Haken und die Reise ging weiter.
An der nächsten Stage blitzte mir schon von weitem etwas UV-Licht entgegen - was für ein Zufall, eine weitere Gruppe versuchte sich hier und heute an diesem NC. Ein junger Mann, barfuß & in Gummischuhen war hier schon etwas länger beschäftigt. Mit unserer Verstärkung gelang dann recht bald die Auflösung dieser Aufgabe. Ab hier ließ Team: *FORTUNATE COINcidence* uns erst einmal einen kleinen Vorsprung bis sie zur gelösten Stage 3 wieder dazu stießen und wir von da an doch als etwas größere Gruppe wie geplant zügig bis zum Final vordringen, und dort das Jubiläum von den A+P Hörnchen feiern konnten.
Danke für diese schöne Runde und die angenehmem Begleitungen
LIFT 117

gefunden 03. Juni 2011 Ariya hat den Geocache gefunden

Heute haben wir uns auf die Spuren von Abe begeben, seine Identität konnte er uns nicht lange verheimlichen, der richtige Gedanke gleich am Anfang hat schnell zur Aufdeckung seiner Identität geführt.

Am Ausgangspunkt angekommen konnten wir dann nach kurzer Suche seine Informationen für den weiteren Weg entgegennehmen. Auch da hat uns der richtige Riecher gleich an der richtigen Stelle suchen lassen und ein passendes "Werkzeug" hatten wir auch glücklicherweise zur Hand.

Unsere Ausrüstung hat sich im Laufe des Weges bewährt, bei der derzeit geringen Wassermenge wäre die Wathose allerdings gar nicht nötig gewesen, der Wasserstand ist im Moment gummistiefeltauglich, so sie denn hoch genug sind. Eine vernünftige UV Lampe ist hier definitiv von Vorteil, ein kleiner Geldscheinprüfer gäbe wohl nicht genügend Licht her.

Nachdem wir uns an und durch die Stages 2 bis 4 gekämpft hatten (Vor allem die Stage vier hat es in sich. Kleiner Tipp: ohne Rucksack machen...) konnten wir dann nach erfolgreichem Ermitteln der Stage fünf an dieser die weiteren Koordinaten ermitteln. Cool gemachte Stage!

Gut gerüstet und gelaunt machten wir uns dann auf den Weg zum Final, den wir auch nach kurzer Suche um 01:30h finden konnten, gut bewacht von ungezählten Vertretern der blutsaugenden Zunft.

Sehr schön gemachte Runde, mit einmal etwas anderen Stages, können wir empfehlen.

TFTC sagen MDP und RAP vom Team Ariya.

No Trade.

gefunden 05. April 2011 DieMurdocks hat den Geocache gefunden

Diese schönen Nachtcache heute zusammen mit Pipowitsch angegangen.
Alle Stationen waren gut zu finden. Kurz nach Station 4 war ich froh, dass ich die Hüfthohen eingepackt hatte, sonst hätte ich wohl nasse Füße bekommen.Station 5 fanden wir besonders gelungen, schöne Idee.
Danke für diese schöne Nachtwanderung.
In:Coin
Out:Coin

gefunden 21. März 2011 FlashCool hat den Geocache gefunden

Das beste kommt zum Schluß - genauso war's...

Auf unserer heutigen Nachtcacherunde war dies der 3. NC den wir zusammen mit maja333 und Berliner73 absolviert hatten.
Gut ausgestattet mit allerlei High Tech und schnick schnack sind wir losgezogen. Jede Station barg ein anderes kleines Geheimnis in sich und wir hatten viel Freude an den schönen Ideen und deren Umsetzung. Hier haben sich die Owner viel Mühe gemacht. Die Wegführung fand ich klasse - immer am richtigen Element entlang. Besonders schön auch die drittletzte und vorletzte Station - der Weg zum Final war danach frei und nach etwas Suche entdeckten wir den Schatz.

Eine insgesamt tolle Runde mit abwechslungsreichen Stationen und cleveren Versteckideen. Das hat Spaß gemacht.

gefunden 08. März 2011 Määnzer hat den Geocache gefunden

Zusammen mit "A-und-A", "Jake.de" + "Linxx7" auf unserer "After-Work-Tour" gefunden. Am Anfang hatten wir ein wenig Startschwierigkeiten, dann lief es aber super bis zum Final.

TFTC
ÄNZER
HB

[Zurück zum Geocache]