Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die Reise ins Ungewisse    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 17. August 2014 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar 16. August 2013 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Einer vorliegenden Meldung zufolge ist die Reflektorstrecke des Caches unvollständig. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden. Bitte dabei auch den eingetragenen GC-Wegpunkt überprüfen, denn GC4EF2B ist auf geocaching.com nicht gelistet.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden Empfohlen 22. Juni 2013 hihatzz hat den Geocache gefunden

Heute machten wir uns im Team mit Jingx, Spacewalker76, Ernschdla, Wassernixxe & Dude nebst little Emily im Kinderwagen (T4? Der Kinderwagen ist Geländegängig ;-) und meinereiner auf den Weg um Jenny ein bisschen unter die Arme zu greifen. Dazu haben wir uns extra den längsten Tag des Jahres ausgesucht damit es nicht so früh dunkel ist ;-).

Prompt haben wir dann gleich mal aufgrund der noch zu starken Helligkeit die zweite Stage verpaßt.

Als diese doch gefunden werden konnte lief es sehr geschmeidig, auch wenn die ein oder anderen Rechenansätze zum Einsatz kommen mußten, bis zu Stage 5. Dort wußten wir zwar was zu tun ist und auch ohne Zwille und Bogen (Jingx hat einfach mal kurz ihre beiden Kollegen Herrn Heckler und Herrn Koch geholt, nein war nur Spaß ;-) gelang es uns den Hinweis zu entdecken, bloß wie er zu deuten war war uns nicht klar. Also irrten wir ein wenig durch die Gegend und folgten mehr unserem Instinkt als irgend einer Ahnung als plötzlich Ernschdla ein "roter Reflektor" ausstoß. Dank genügend Medizinkenntnisse im Team konnte diese schnell gelöst werden. Dann kam das absolute Highlight der Runde und ich konnte gar nicht so schnell schauen da stand der Dude schon in Badehose neben mir und schmiß sich todesmutig in die Fluten, toll gemacht (der Dude und die Stage :-).

Dank Wassernixxe stellte auch Stage 11 kein Problem dar, Emily war mittlerweile auch wieder wach, es war mittlerweile fast dreiviertel Zwei, und wollte sich rege an der Lösung beteiligen.

Nach einer wilden Verfolgungsjagd konnten wir schliesslich erschöpft aber glücklich um kurz nach 2:00h den Täter stellen und uns in das jungfräuliche Logbuch eintragen.

Tolle Stages, toller Handlungsstrang, tolles Team bei dem jeder seine Fähigkeiten einbringen konnte, toller Nachtcache!

Vielen Dank dafür!!!

hihatzz on NC-Tour mit Jingx, Spacewalker76, Ernschdla, Wassernixxe & Dude und little Emily

[Zurück zum Geocache]