Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Grad mal wurschd......    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 12. März 2017, 09:30 eknus hat den Geocache gefunden

Da ich schon im Ort war mal versucht diese Dose zu finden.
Glücklicherweise war es schon dunkel und kein Mensch vor Ort.
Da hab ich mich getraut und da war dann auch die Dose.
Tagsüber mit viel Publikum wäre das nicht so mein Ding.
TFTC EKNUS

nicht gefunden 12. Juni 2016 ObiWan-Kenobi hat den Geocache nicht gefunden

Trotz des Aprilwetter's im Juni, runter von der Couch und ab zum viel gepriesenen Dösele  :) Alle Hinweise der Vorgänger in die Überlegungen mit einbezogen, jedoch trotzdem erfolglos geblieben. Vielleicht unternehmen wir ja nochmals einen Versuch wenn die "Metzel" geöffnet hat um zur Stärkung ein Vesperle zu holen :)) ObiWan Kenobi

gefunden 26. April 2015, 13:35 NirravenDrax hat den Geocache gefunden

Unglaublich. Also dieses Versteck ist wirklich der absolute Hammer. Also ohne eine kleine Hilfestellung von Dosenandi hätten Haras80 und ich den Cache wahrscheinlich nicht so schnell gefunden.
TFTC

gefunden 12. April 2015, 17:18 dosenandi hat den Geocache gefunden

Ja, also bei diesem Cache standen wir (löschi2 und ich) wie alle anderen Cacher vor uns da und wussten nicht mehr weiter. Das Versteck im Blick und doch blind. Konnte es wirklich sein? Ja , zuerst trauten wir uns gar nicht nachzusehen. Doch dann ein beherzter Griff und tatsächlich. Irre , super Idee und Versteck für diesen Cache.
Macht richtig Lust auf mehr.
TFTC und Grüße an rewa6358

gefunden 19. September 2014 claudifa hat den Geocache gefunden

Auf Geocaching.com gefunden nun nachgeloggt auf Opencaching.de:

 

Seit vorgestern bin ich zu einer 3-Tages-Auszeit bei meiner Freundin im Ferienpark Schellbronn zu Besuch.

Gemütlich mit dem Zug und einem GPS voller Caches zur ausgiebigen Freiluftbeschäftigung bin ich am Mittwoch angereist. Hier in der Gegend gibts ja einiges zum Suchen. Wohl ein Paradies für Cacher.
Da meine Freundin auch gerne wandert stellte sie sich gerne als Hilfs-Cacherin zur Verfügung.
Und nun war schon mein letzter Tage angebrochen. Und immer noch haben wir Glück mit dem Wetter.

Obwohl gestern, als meine Freundin einen Zahnarzttermin hatte, da bin ich bei strömendem Regen in Huchenfeld auf Dosensuche gewesen, leider vergebens. So war ich gestern auch schon mal hier vor Ort und habe mich umgeschaut. Da schon sehr viel Dekoration auf dem Vorplatz steht, die ausgeschlossen wurde, blieb leider nichts mehr übrig für mich. Die Logs über das dreiste Versteck schreckte mich noch mehr ab. Also ließ ich es gut sein - Ich bin auch nicht sehr mutig und man muss ja nicht alle Dosen gefunden haben.
Da wir heute nochmals in Huchenfeld waren, wollten wir doch noch mal schauen. Glücklicherweise war das Geschäft um Viertel vor 15 Uhr auch noch geschlossen. Also konnte ich es mir doch nicht so wirklich verkneifen, ein Deko-Tier auf einen Hohlraum zu untersuchen. Plötzlich machte meine Freundin eine Entdeckung - könnte da vielleicht??? Ja das wäre möglich, doch wer soll da nachschauen? Das macht doch keiner! Doch ich habs gemacht - meine Freundin konnte es nicht verhindern - und der Mut wurde belohnt.

Danke für diese geniale Dose, für die aufregenden Minuten und danke für meinen OC-Cache #19

gefunden 21. August 2013 huskytrek hat den Geocache gefunden

Nachdem wir einen Multi abbrechen mußten, weil wir eine Stage nicht fanden mußte ein Erfolgserlebnis her.

Da bot es sich doch an, uns hier auszuprobieren.
 Die Tarnung war schnell enttarnt und wir konnten uns ins Logbuchh eintragen.

Die Tarnung finde ich wirklich gefährlich. Nur dank der Vorloggs haben wir den richtigen Griff gewagt.

Vielen Dank sagt huskytrek

gefunden 23. Juli 2013 cento hat den Geocache gefunden

Die Sache hat uns Neugierig gemacht, so sind wir heute Abend aufs Hohe Feld gekommen
Nach der Stärkung in einer allseits bekannten örtlichen Lokalität waren wir mutig genug uns der Sache anzunehmen. Nach einigen doch recht aufschlußreichen Logs ist es Mittlerweile gar nicht mehr so schwer das Objekt der Begierde zu finden.

Danke fürs Herloggen
Grüßle cento

Nachlog auf OC

gefunden 20. Juli 2013 pfanihel hat den Geocache gefunden

Den haben wir unter Nr. (#6526) auch bei Geocaching.com geloggt !
Gestern zur Mittagsruhezeit, wo die Metzel geschlossen hatte, hatte ich gerade mal die Lage gepeilt und dann unverrichter Dinge , nicht weiter getraut, wieder abgezogen.
Heute bei der Nachhausefahrt 21:40 Uhr wars mir dann "Grad wurschd..." schnell zugegiffen, weis nicht was der Nachbar gedacht hat, der noch im Unterhemd meinem Treiben zusah ?
Dieses Dösle konnte sich nicht länger verstecken und wurde mit 3G = Gesucht, Gefunden und Geloggt. Der Cache erhält von mir für das orginelle Versteck, natürlich auch noch einen Fav-Punkt.
Vielen Dank und ein besonderes Grüßle an die Owner von Pfanihel

gefunden 16. Juli 2013 Pfiffikus hat den Geocache gefunden

Druckfrisches Listing gelesen, raus aus dem Schlafanzug und rein in die Klamotten, schnell hin zum "Tatort".
Steht doch da bereits ein "völlig Unbeteiligter", (der sich dann als Cacherkollege entpuppte).

Naja, jedenfalls versuchten wir gemeinsam, der Sache auf den Grund zu kommen, erfolglos. Alle unsere Bemühungen waren umsonst.

Bis dann der Owner auf der Bildfläche erschien und uns nach spätabendlicher Begrüßung mit einem kleinen Wink mit dem Zaunpfahl auf die Sprünge half. So konnten wir unter den wachsamen Augen des Owners unseren FTF-Logeintrag vornehmen.

Das Dösle selbst ist, wie gesagt, einfach genial.

Anschliessend gab's noch ein "kleines Mini-Event" mit interessanten Hinweisen;allerdings ohne Bewirtung, das sich dann bis spät in den Abend (oder war es schon der andere Morgen?) hinzog.

Nochmals ein Grüssle den Owner und Gratulation für das tolle Ding.

gefunden 15. Juli 2013 pfiffikus00000 hat den Geocache gefunden

Druckfrisches Listing gelesen, raus aus dem Schlafanzug und rein in die Klamotten, schnell hin zum "Tatort".
Steht doch da bereits ein "völlig Unbeteiligter", (der sich dann als "Kirschbaumpuma" entpuppte).

Naja, jedenfalls versuchten wir gemeinsam, der Sache auf den Grund zu kommen, erfolglos. Wie Kirschbaumpuma bereits erwähnte, waren alle unsere Bemühungen umsonst.

Bis dann der Owner auf der Bildfläche erschien und uns nach spätabendlicher Begrüßung mit einem kleinen Wink mit dem Zaunpfahl auf die Sprünge half. So konnten wir unter den wachsamen Augen des Owners unseren FTF-Logeintrag vornehmen.

Das Dösle selbst ist, wie gesagt, einfach genial.

Anschliessend gab's noch ein "kleines Mini-Event" mit interessanten Hinweisen;allerdings ohne Bewirtung, das sich dann bis spät in den Abend (oder war es schon der andere Morgen?) hinzog.

Nochmals ein Grüssle an Kirschbaumpuma und Rewa6358
von Pfiffikus00000

[Zurück zum Geocache]