Wegpunkt-Suche: 

gefunden 14. Oktober 2016, 11:16 rkschlotte hat den Geocache gefunden

The last day in Copenhagen.

1. In and out of Copenhagen

2. Flaskepost 2

3. SWC - Gade

4. Windsurfer Alléen

5. Rechts ein Baum, links ein Baum, in der Mitte Zwischenraum

Das südliche Ende dieser Allee durch den Valby-Park wird markiert durch den Geocache GC44KX1 'Windsurfer Alléen' bei

N 55° 38.226 E 012° 31.077

, das nördliche liegt an einem Wendehammer bei

N 55° 38.733 E 012° 31.393

. Leider kann ich zu Park und Allee nicht viel sagen, mein Dänisch ist so schlecht (d.h. nichtexistent).

6. dragsholmflugge#35

7. MinglabarMyanmar - Vesterbro

8. Historien bag, Det Kongelige Teater

9. Johan Peter Emilius Hartmann

10. Dobbeltmordet #19 - Amalienborg

11. Dobbeltmordet #30 - Multikunstneren

12. Elk! V2

13. Kanon bådene

14. Torpedobåden Sehested

15. KFUM-Spejderne - 28. september 1910

16. Copenhagen Subway Nano Cache

17. Torvehallerne (Metro #7) Futtog

18. SideTracked - Copenhagen Central station (KBH)

19. Vandrehjem - Refugies (Camino #8)

20. Hundeliv - Hot Dogs (Camino #7)

21. Stjerneskud 2012 (Metro # 12) Futtog

rkschlotte

Bilder für diesen Logeintrag:
Die Allee von Süden ausDie Allee von Süden aus
Interessante Infrastruktur gleich nördlich vom WendehammerInteressante Infrastruktur gleich nördlich vom Wendehammer

gefunden 30. September 2016, 17:15 eukalyptus hat den Geocache gefunden

In Vechta habe ich in der Zitadella eine lange Allee entdeckt. Sie führt unter andrem hier vorbei: N 52° 43.708 E 008° 16.549.

Sie besteht aus Linden und führt aussen herum.

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee in VechtaAllee in Vechta
Allee in VechtaAllee in Vechta
Allee mit GarminAllee mit Garmin
Allee mit GarminAllee mit Garmin

gefunden 07. September 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 54° 23.631, E 012° 56.094

Auf unserer Urlaubsreise im Norden haben wir viele Alleen gesehen. Diese Allee 2014 bei Groß Mohrsdorf haben wir für den Log ausgesucht.

Danke für die Suchaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee 2014Allee 2014

gefunden 01. August 2016 TeamMB hat den Geocache gefunden

Die vor über hundert Jahren von Pfarrer Seeanner in Auftrag gegebene Lindenallee (Mühlengasse) ist eine der schönsten Straßen Garchings.
Sie reicht von N 48° 14.813 E 011° 39.653 bis N 48° 14.860 E 011° 39.395.
DFDS!

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2
Bild 3Bild 3

gefunden 03. Juli 2016 argus1972 hat den Geocache gefunden

Zwischen N50° 47.716  E7° 07.789 und N50° 47.393 E7° 07.898 verläuft in Troisdorf die Meindorfer Allee.

Sie führt vom Ortsteil Sieglar in Richtung des Siegdamms und des Sieglarer Sees. Am Ende befindet sich ein großer Parkplatz, der reichlich von Gassigehern und Spaziergängern frequentiert wird.

Die Straße wird beidseitig von Ahornbäumen gesäumt. Soldaten marschierten hier mit ziemlicher Sicherheit nicht, aber dafür sind an schönen Tagen viele Radfahrer unterwegs, das die Allee zum örtlichen Radwegnetz gehört.

Vielen Dank für die Safari, sagt argus1972!

Bilder für diesen Logeintrag:
das nördliche Endedas nördliche Ende
das südliche Endedas südliche Ende

gefunden 03. Juli 2016, 13:41 wirschatzfinder hat den Geocache gefunden

Allee in Dorf Oelsen

N 52°07.900 E 014°23.080

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee in OelsenAllee in Oelsen

gefunden 27. Mai 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Als wir uns überlegten wohin wir (ekorren und ich) mit dem 1-PS-Fahrzeug hinfahren wollen, haben wir uns fürs Einsiedel in Kirchentellinsfurth entschieden. Dort gibt es 2 schöne Alleen: eine mit nur einer Baumreihe und eine mit 2 Baumreihen. Ich hab das 1-Ps-Fahrzeug gefahren und ekorren machte die entsprechenden Bilder :)

gefunden 27. Mai 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Einsiedelallee in Kirchentellinsfurt

Die Einsiedelallee führt vom  Waldrand aus Richtung Schönbuch über die Hochebene zum Hofgut Einsiedel und dann nach einer gewissen Unterbrechung auf der anderen Seite des Hofguts weiter bis zum Waldrand Richtung Neckartal. Es sind also eigentlich sogar zwei Alleen. Der nördliche Teil (auch Bebenhäuser Allee genannt) - verfügt nur über eine Baumreihe, der südliche (Kirchentellinsfurter Allee) ist beidseitig bepflanzt. Falls beidseitige Bepflanzung verlangt ist, zählt halt nur die Kirchentellinsfurter Allee.

Eine Geschichte hat diese Allee auf jeden Fall, ich glaube, es gibt auch irgendwo eine Infotafel dazu, aber die habe ich gerade nicht griffbereit...

Nelly 01 und ich sind die Allee heute abgefahren - mit dem 1-PS-Fahrzeug auf den Bildern, was gleichzeitig als persönlicher Gegenstand im Sinne der Logbedingungen zählt. Weitere Fotos such ich vielleicht bei Gelegenheit noch aus dem Archiv raus.

Koordinaten:

Bebenhäuser Allee:
von N 48°33.853' E 9°07.476' nach N 48°33.517' E 9°08.041'

Kirchentellinsfurter Allee:
von N 48°33.265' E 9°07.946' nach N 48°32.709' E 9°08.113'

Bilder für diesen Logeintrag:
Bebenhäuser Allee NordBebenhäuser Allee Nord
Bebenhäuser Allee SüdBebenhäuser Allee Süd
Kirchentellinsfurter Allee NordKirchentellinsfurter Allee Nord
Kirchentellinsfurter Allee SüdKirchentellinsfurter Allee Süd

gefunden 15. Mai 2016 etaner hat den Geocache gefunden

Diese blühende Kastanienallee in Hersbruck entdeckt. Sie schmückt einen Rad- und Fußweg.

Koordinaten Anfang N49°30.339 E011°.26.078

                 Ende  N49°30.394 E011°26.016

Bilder für diesen Logeintrag:
AlleeAllee

gefunden 28. Februar 2016 Mr.No hat den Geocache gefunden

Diese überwiegend aus Birken bestehende Allee führt südlich von Rammingen ins Langenauer Ried.

Koordinaten 48°30.445 E 10°11.128 und 48° 30.060 E 10°11.455

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee1Allee1
Allee2Allee2


zuletzt geändert am 17. Mai 2016

gefunden 17. Februar 2016 CADS11 hat den Geocache gefunden

Diese Allee habe ich in Rengsdorf im Westerwald gefunden.

Wie die Infotafel sagt, wurde diese Lindenallee vor fast 100 Jahren angelegt und gibt es bis heute unverändert.

Die Koordinaten lauten: N50 30.141 E007 29.910

 

Danke für die Safari

CADS11

Bilder für diesen Logeintrag:
LindenalleLindenalle
und nochmalund nochmal
und die Info dazuund die Info dazu

gefunden 19. Januar 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Heute war ich mit Rita und Dosenspürhund Cindy in Herten unterwegs. Wir kennen ja einige Alleen, aber diese Platanenallee fanden wir schon recht markant. Also rechts eine Platane und links eine Platane usw.

Die Platanenalle findet ihr bei N51 35.583 E007 07.929

Danke für die SafariideeLächelnd

Mit freundlichem Glückauf - Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
PlatanenwegPlatanenweg
Platanenweg mit GPSPlatanenweg mit GPS

gefunden 16. November 2015 TausRbeiD hat den Geocache gefunden

Meine kleine Allee findet ihr bei N 51 05.216  E 013 40.406

Es handelt sich hier um eine Linden-Allee an dem Weg zur Kapelle auf dem Friedhof Dresden Kaditz.

Danke für den Safari-Punkt!

Bilder für diesen Logeintrag:
Linden-AlleeLinden-Allee

gefunden 23. August 2015, 10:04 Siggiiiiii hat den Geocache gefunden

#1171, 10:04

Heute auf 4-tägiger Gurkenradweg-Reise entdeckt. Eigentluich fanden sich auf der ganzen Tour mehrere Alleen, aber hier war es grad so schön verkehrslos und still. Ich kann den Spreewald als Radelgebiet nur empfehlen. Allerfeinste Asphaltwege und herrliche Landschaft. :-D

Koordinaten:
Beginn: N51° 53.156  E 014° 07.523
Ende: N51° 53.252  E 014° 07.535

Siggiiiiii

Bilder für diesen Logeintrag:
AnfangAnfang
Ende mit dickem Daumen. :-)Ende mit dickem Daumen. :-)

gefunden 31. Juli 2015, 16:14 djti hat den Geocache gefunden

Diese Allee ist die "Mintarder Straße" in Mülheim an der Ruhr. Auf einer Feierabendradtour fuhr ich hier durch. Wenn meine Biologiekenntnisse mich nicht ganz täuschen säumen Platanen die Straßenränder.

Koordinaten: N51° 24.404' E6° 52.683'

Danke für die Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee MHAllee MH

gefunden 15. Juli 2015 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gesehen bei N 54° 46.623 E 9° 39.233 in Grundhof (Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein).
Die Allee führt zum Gehöft "Lundsgaard", einem der größten Ölsaatzuchtunternehmen der Welt, seit Generationen in Familienbesitz.

Danke für die Safari

Bilder für diesen Logeintrag:
OC10010 Safari Alleen GRUNDHOF OC10010 Safari Alleen GRUNDHOF

gefunden 17. Juni 2015 Riedxela hat den Geocache gefunden

Meine Fahrradtour hat mich auch zur Mönchbruchallee geführt. Sie führt mitten durch die Feuchtwiesen des Naturschutzgebiets Mönchbruch zwischen Rüsselsheim und Mörfelden in Südhessen. Die Mönchbruchallee ist Spaziergängern und Fahrradfahrern vorbehalten. Nicht weit von dem südlichen Ende der Allee entfernt ist das Jagdschloß Mönchbruch und die Mönchbruchmühle zu finden. Diese Allee wie auch die anderen Waldschneisen wurden Anfang des 18. Jahrhunderts vom hessischen Landgrafen Ernst Ludwig zur Parforcejagd angelegt.

Der Baumbestand der Allee ist vorwiegend Rosskastanie und Erle.

Die Mönchbruchalle fängt hier an: N 49° 58.771 E 008° 30.556

Hier geht die Allee in Wald über: N 49° 59.110 E 008° 30.649 Sie verläuft noch einige Kilometer im Wald bis zur Startbahn West des Frankfurter Flughafens.

Danke für die nette Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Anfang MönchbruchalleeAnfang Mönchbruchallee
Ende Ende
mittendrinmittendrin
Wegenetz mit MönchbruchalleeWegenetz mit Mönchbruchallee

gefunden 07. Juni 2015, 10:15 Oldjames hat den Geocache gefunden

Diese Allee beginnt am westlichen Ortsausgang von St. Märgen (Schwarzwald) an der Wagensteigstraße und endet an der Judas-Thaddäus-Kapelle auf dem Ohmen (Ohmenkapelle) .
Siehe hierzu meinen Eintrag vom19.04.2015 im Safari-Cache SVC: Zeichen & Wunder (Glaubenssache) http://www.opencaching.de/viewcache.php?wp=OCFF68 
Mit wenigen Ausnahmen sind die Bäume Rosskastanien, die durch jüngere ersetzt werden, wenn sie aus Altergründen gefällt werden müssen.
Die Allee wir
d von einem Teil des an der Ortskirche beginnenden Kreuzweges begleitet. Ursprünglich enthielten die vierzehn Kreuzwegstationen Reliefs von Mattias Faller, von denen jedoch nur noch zwei vorhanden sind, die man im Klostermuseum von St. Märgen bewundern kann.  
Koordinaten am Anfang: N 48 00.378  E 008 05.377
Koordinaten am Ende:  N 008 00.181  E 008 05.023
Die Fotos am Anfang und am Ende zeigen nur Teile des Alleeweges, weil der Weg nicht schnurgerade verläuft. 

Bilder für diesen Logeintrag:
Anfang der AlleeAnfang der Allee
Ziel der AlleZiel der Alle
Ende der AlleeEnde der Allee
TrackTrack

gefunden 04. Juni 2015 Team Brummi hat den Geocache gefunden

In der Asse von N 52 08.305 E 010 38.564 nach N 52 08.202 E 010 38.866 gibt es die sogenannte Liebesallee.

Rechts und links wird sie gesäumt von Hainbuchen die als Futterbäume gezogen wurden. Um Futter für das Vieh im Winter zu gewinnen werden diese Bäume alle 2-5 Jahre in der gleichen Höhe beschnitten. Auf diese Weise entstand der typische und verknotete Wuchs dieser Bäume.

Der Name Liebesallee stammt daher, weil in früherer Zeit Heiratsmärkte in der Waldwirtschaft stattfanden und Liebespaare gern diesen Weg hinauf zum Bismarckturm nahmen.

Danke für diese nette Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Am AnfangAm Anfang
Am EndeAm Ende
InfotafelInfotafel
Ein BaumEin Baum
Da geht es langDa geht es lang

gefunden 22. Mai 2015 Katja104 hat den Geocache gefunden

Die Oppenhoffallee mitten in Aachen ist nach einem ehemaligen Oberbürgermeister der Stadt Aachen, Franz Oppenhoff, benannt. Etwas speziell ist, dass in der Mitte der Allee nur ein Fußweg verläuft, die Auto jedoch außen entlangfahren. Am Anfang der Allee (im Bild zu sehen) findet man ein Mahnmal, dass an Oppenhoffs Ermordung 1945 erinnert. Oppenhoff wurde nach heutigem Kenntnisstand im bereits befreiten Aachen durch ein geheime SS-Kommandoaktion auf Befehl von Heinrich Himmler ermordet. Die Allee wird von vielen jugendstilzeitlichen Häusern mit teils beeindruckenden Stuckfassaden gesäumt, wie man in einem Cache lernen kann. DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Oppenhoffallee Aachen 1Oppenhoffallee Aachen 1
Oppenhoffallee Aachen 2Oppenhoffallee Aachen 2
Oppenhoffallee Aachen 3Oppenhoffallee Aachen 3
Oppenhoffallee Aachen 4Oppenhoffallee Aachen 4

gefunden 15. Mai 2015 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Wenn schon eine Allee, dann auch bitteschön eine richtige Schloßallee!
Die Gelegenheit bot sich während eines Wochenendes in Schleswig. Bei N54 30.955 E009 32.498 konnte ich im Abendlicht diese Allee fotografieren.
Danke für die Safari von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC10010_Allee.jpgOC10010_Allee.jpg

gefunden 04. Mai 2015 Doc Cool hat den Geocache gefunden

#9247

Dies war mein 2. von insgesamt 2 Funden an diesem Tag.

Heute war ein schöner Tag - Zeit, ein paar Caches zu machen

Ich mag Alleen auch sehr. Die sind leider nur selten geworden, wohl weil jemand meinte, dass mit Ihnen eine erhöhte Unfallgefahr einhergeht.
Meine eher kurze Allee beginnt bei N49 23.460 E010 59.416 und endet dann bei N49 23.278 E010 59.243

Tagesstatistik 2015-05-04:
· zu Fuß zurückgelegt ........ 6 km
· zu Fuß in Bewegung ........ 3:47 h
· Ø Gehgeschwindigkeit ..... 5 km/h
· max. Höhenunterschied ... 121 m

Cachestatistik für Rechts ein Baum, links ein Baum, in der Mitte Zwischenraum:
· Entfernung zu Homekoords ... 404 km


Vielen, lieben Dank an den Owner für den Cache und schöne Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

__________
Meine Funde, meine Statistiken, Mystery-Lösungshilfe MysteryMaster, innovativer Geochecker

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee TrackAllee Track
Alle AnfangAlle Anfang
Alle Anfang mit GPSRAlle Anfang mit GPSR
Allee Ende und mein CachemobilAllee Ende und mein Cachemobil
Alle Ende und OrtsschildAlle Ende und Ortsschild
Alle StraßenschildAlle Straßenschild

gefunden 03. Mai 2015 GlobeCacher.de hat den Geocache gefunden

Heute war ich auf Verwandschaftsbesuch in Alfeld/Leine (OT Brunkensen), dort gibt es eine Allee aus Birken mit dem Straßennnamen "Allee" (sehr einfallsreich), die ich unbedingt ablichten musste. Sie liegt bei N 51° 59.205 E 009° 45.936

Danke für die Safari und viele Grüße, GlobeCacher.de

Bilder für diesen Logeintrag:
GlobeCacher.de in der AlleeGlobeCacher.de in der Allee

gefunden 22. April 2015 TKKU hat den Geocache gefunden

Ich konnte heute auf einer Radtour gleich 4 Safaricaches aufsammeln.
Meine Allee führt zum Gut Kerschlach zwischen Starnberger See und Ammersee gelegen. Die Alle besteht aus Kastanien. Gut Kerschlach ist ein Bio-Hof mit Cafe und guten Möglichkeiten in der Umgebung zu Wandern.
http://www.gutkerschlach.de/home/

Anfang: N 47 54.901 E 011 12.760
Ende: N 47 55.038  E 011 12.500

Bilder für diesen Logeintrag:
AnfangAnfang
EndeEnde
TrackTrack

gefunden 03. Oktober 2014, 14:50 Bierfilz hat den Geocache gefunden

Meine Wanderung auf dem Fränkischen Gebirgsweg führte mich durch diese schöne Allee. Die Alle führt vom Gasthaus Steinhaus zur Fatima Kapelle.

Anfang: N50°05.423 E012°10.513
Ende: N50°05.426 E012°10.612

"Danke für den Safari-Cache!". sagt Bierfilz.

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee zwischen Steinhaus und Fatima KapelleAllee zwischen Steinhaus und Fatima Kapelle
Am Ende der Allee steht die FatimakapelleAm Ende der Allee steht die Fatimakapelle
TRACKTRACK

gefunden 02. Oktober 2014 mrkrid hat den Geocache gefunden

Das Gewerkengehöft Scherenberg gehört zu den ältesten und größten Gütern im Sprockhöveler Raum und zu den wenigen Höfen die noch heute Landwirtschaft betreiben. Erste Erwähnung 1250, der Hof war im Besitz des Ritters Bruno von Volmarstein, der ihn seiner Tochter Hedwig als Mitgift in das Kloster Gevelsberg überträgt.

Gegen Ende des 17. Jahrhunderts bauten die Brüder Peter und Johann Gerhard Scherenberg in dem Quellbereich des Sprockhöveler Baches und des Pleßbaches die gleichen Flöze ab. 1925 wurde der letzte Schacht geschlossen.

Der Hofeigentümer Georg-Heinrich Schulte-Hunsbeck und seine Ehefrau, verwitwete Scherenberg, weigerten sich, ihr Land für den Bau der Eisenbahn Schee-Silschede zu verkaufen. Sie erhielten das Recht, nach Aufgabe der Nutzung ihr Land zurückzuerhalten. Dieses Recht haben die Nachfolger nun in Anspruch genommen, nahe der ehem. Trasse der Eisenbahn führt von der Quellenburg nun eine schnurgerade Alleestraße (s. Bild).

 Anfang: N51 19.581 E7 14.329 - Ende: N51 19.689 E7 14.705

 

*DfdSC* und Gruß von MrKrid ( http://blog.mrkrid.net )

logged with c:geo | #110 | #opencaching

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee Gewerkengehöft ScherenbergAllee Gewerkengehöft Scherenberg
TrackTrack

gefunden 12. September 2014 Creb hat den Geocache gefunden

Dies ist zwar eine sehr kurze Allee, sie hat für mich aber eine besondere Bedeutung. Als ich in diese Gegend kam, waren mir einige Begriffe nicht bekannt. Aufgrund der beiden Tafeln (siehe Fotos), verstand ich manches etwas besser.

Koordinaten:

Anfang: N53 38.749 E9 44.476

Ende: N53 38.681 E9 44.328

Bilder für diesen Logeintrag:
AlleeanfangAlleeanfang
AlleeendeAlleeende
Schautafel 1Schautafel 1
Schautafel 2Schautafel 2
TrackTrack

gefunden 19. August 2014 Q-Owls hat den Geocache gefunden

In Avebury, Wiltshire, England (Wikipedia: Avebury), das eigentlich eher für seine Steinkreise bekannt ist, haben wir auch eine alte Lindenallee gefunden. Die Straße oder der Weg zwischenden Bäumen ist nicht mehr vorhanden. Hier weiden nur noch ein paar Schafe.

N 51° 25.767 W 001° 51.497

Bilder für diesen Logeintrag:
nur die Bäume sind noch da nur die Bäume sind noch da

gefunden 13. Juni 2014, 10:15 writzlpfrimpft hat den Geocache gefunden

Diese Allee befindet sich in Italien, in der Toskana zwischen Certaldo und San Gimignano.

Beeidruckt hat uns die schnurgerade Straße mit den hohen Zypressen links und rechts der Fahrbahn. Am südlichen Ende befindet sich die Villa del Monte, früher ein kleines Schlösschen, heute eine Gelegenheit zum Essen, Trinken und Schlafen. Ebenfalls am südlichen Ende knickt die ursprüngliche Allee nach Osten ab zum Bauerhof der Anlage.

Insgesamt ist der befahrbare Teil der Allee ca. 450 m lang.

Startpunkt im Norden N43° 31.650 E11° 0.741

Endpunkt im Süden N43° 31.44078 E11° 0.69307

Bilder für diesen Logeintrag:
TrackbildTrackbild
Vom Startpunkt im NordenVom Startpunkt im Norden
vom Endpunkt im Südenvom Endpunkt im Süden
BreitbildBreitbild
SüdendeSüdende
Ausblick ins TalAusblick ins Tal

gefunden 10. Juni 2014 rosenthaler hat den Geocache gefunden

Diese Allee führt auf ca. 1,5 km länge durch Felder und ist die Verbindung zwischen den Nordberliner Ortsteilen Lübars und Blankenfelde. Obwohl die Gegend hier sich noch im Stadtgebiet Berlin befindet, ist es hier sehr ländlich. Da Lübars früher im Westteil und Blankenfelde im Ostteil der Stadt lag war es zu Mauerzeiten hier nur an Wochenenden durch Ausflügler etwas belebter. Heute ist es eine vielbefahrene Straße, da die OSt-West-Verbindungen hier im Norden der Stadt doch sehr rar gesäht sind.

Start in Lübars              N 52°37.192  E 013°21.621

Ende in Blankenfelde   N 52°37.008  E 013°22.883

oder umgekehrt Zwinkernd

Bilder für diesen Logeintrag:
Blankenfelder Chaussee Richtung BlankenfeldeBlankenfelder Chaussee Richtung Blankenfelde
Nanu, keine Autos???Nanu, keine Autos???
TrackTrack

gefunden 23. Mai 2014 dogesu hat den Geocache gefunden

Zwischen Ulm-Einsingen und Erbach führt der Radweg wunderbar zwischen einem Baum recht, einem Baum links, oft auch noch Büsche zwischendrin und ist im Gegensatz zur Radverbindung durchs Ulmer Industriegebiet, dessen Fortstetzung diese Allee ist, ein regelrechter Radler-Highway. Nördlich der Allee befindet sich die Bahnlinie und noch weiter nördlich die Bundesstraße 311, die weitestgehend baumfrei gestaltet ist. Da in Erbach noch zur Diskussion steht, ob man ein Kunstwerk in der Kreiselmitte entfernen muß, weil der Kreisel noch vor dem Ortsschild steht und das Kunstwerk eine erhebliche Unfallgefahr darstellt, wird schon gewitzelt, dass die B311 baumfrei ist, damit keine Autofahrer versehentlich einen solchen treffen könnten.

Die von mir abgeradelte Allee (manchmal schon sehr von Büschen zugewuchert) ist 2,7 km lang und beginnt/endet in Ulm-Einsingen:

N 48 21.595 E 9 55.859

Danke für die interessante Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Start in EinsingenStart in Einsingen
links ist der Flugplatzlinks ist der Flugplatz
nach dem Flugplatznach dem Flugplatz
schon fast in Erbachschon fast in Erbach
Ende in ErbachEnde in Erbach
der Trackder Track

gefunden 17. Mai 2014 Oli1878 hat den Geocache gefunden

Auf dem Nachhauseweg wollten wir noch zu einem Earthcache fahren. Leider war die Straße zwischen Kaufering und Augsburg gesperrt, so dass wir einen großen Bogen außen rum fahren mussten.  

Dieser Umweg war nicht nur zur Freude der Erdölraffineriebesitzer, sondern wir haben auch diese wahnsinnig schöne Allee gesehen.

Der Startpunkt ist hier: N48° 06.718 E10° 52.441, die Allee endet hier: N48° 06.669 E10° 52.233 an einem Anwesen, wo bestimmt keine armen Leute wohnen.

Wie Internetrecherchen ergeben haben, handelt es sich um die Riedhofallee bei Kaufering. Es gibt sogar eine zum Thema dieses Safari Caches passende Webseite, wo etwas über diese Allee zu erfahren ist: http://www.alleenfan.de/Kampagne/Lieblingsalleen/Allee_51.html

Danke für den Safari Cache und viele Grüße aus Augsburg,
Oli1878

Bilder für diesen Logeintrag:
Riedhofallee bei KauferingRiedhofallee bei Kaufering

gefunden 01. Mai 2014 Team13RDR hat den Geocache gefunden

Diese Allee ist des Schloßparks im Fürther Stadtteil Burgfarrnbach. Der Schloßpark hatte früher einige barocke Anlagen, die aber nicht mehr zu sehen sind. Am Ende der Allee blickt man auf das Schloß. Als kleiner Park fürs Erholen ist der Schloßpark ideal geeignet. In unregelmäßigen Abständen finden im Schloß auch kulturelle Veranstaltungen statt.

Koordinaten Start: N 49 29.208 E 10 55.820

Koordinaten Ende:N 49 29.196  E 10 55.724

"Danke für den Safari-Cache!", sagt Team13RDR

Bilder für diesen Logeintrag:
TrackTrack
Hier geht es losHier geht es los
Hier endet esHier endet es
Le Fantome am StartLe Fantome am Start
Le Fantome am EndeLe Fantome am Ende
Das SchloßDas Schloß

gefunden 25. März 2014, 07:58 thocomoro hat den Geocache gefunden

Auch hier in Selb gibt es eine solche Allee. Jene ist aber definitiv ein Wind- und Schneeschutz für die Straße, weil es hier im Ortsteil Vielitz im Winter manchmal äußerst gefährlich ist, den Berg überhaupt herunterzufahren. Vielen Dank für den Cache!

Die Koordinaten "von oben" sind N50 11.130 E012 06.436 und "von unten" N50 11.053 E012 06.458 - laut Track sind das 162m, wobei hier auch noch 20 Höhenmeter überwunden werden. Die Steigung ist hier deshalb genau 13% in der Allee, was eben die winterlichen Probleme hervorruft. Und ohne die Schutzbäume auf beiden Seiten wäre es wohl noch wesentlich schlimmer. :)

Die einzige "Sehenswürdigkeit" hier ist das neugebaute Wellnesshotel der Familie Schade, das man über die Straße, die auf dem Bild von oben nach links reingeht, auch noch direkt erreichen kann. ;):) - http://www.schades-wohlfuehlhotel.de

Bilder für diesen Logeintrag:
von unten hervon unten her
mit Koordinaten untenmit Koordinaten unten
Koordinaten GPS untenKoordinaten GPS unten
von oben hervon oben her
mit Koordinaten obenmit Koordinaten oben
Koordinaten GPS obenKoordinaten GPS oben
Track in QLandkarteGTTrack in QLandkarteGT

gefunden 09. Februar 2014 URS59 hat den Geocache gefunden

Hier ist die alte Flughafenstrasse bei Barth zu sehen.

Das erste Stück wurde der Natur überlassen und daneben eine neue Strasse gebaut. Danach geht die Allee als reguläre Strasse weiter.

Beginn Allee: N54 20.117 E012 43.450

Treff Allee-Strasse: N54 20.122 E012 42.926

Ende Allee: N54 20.116 E012 42.459

Bilder für diesen Logeintrag:
Beginn der AlleeBeginn der Allee
Am Schnittpunkt mit der StrasseAm Schnittpunkt mit der Strasse
TrackTrack

gefunden 02. Dezember 2013, 12:45 DerSchnelleLinus hat den Geocache gefunden

Wir präsentieren: die sinnloseste Allee Deutschlands.

Bäume pflanzen ist zwar immer gut. Nur: hier ist außer der Allee nichts. Geplant ist, dass am südlichen Ende der Allee mal das "neue Diezer Schloss" gebaut wird. Dies soll kein echtes Schloss im klassischen Sinne sein, sondern ein schloss-ähnlicher Bau mit Büro- und Wohnräumen. So der Plan. Die Allee wurde schon mal voller Enthusiasmus angelegt - nur der Bau des Schlosses steht noch aus. Und das schon seit vielen Jahren. Und im Moment sieht es so aus, als würde es nue gebaut. Na ja, wir haben ja schon mal die Allee... ;-)

Koordinaten:

Start der Allee: N 50°21.801 E 008°02.222
Ende der Allee: n 50°22.002 E 008°02.218

Bilder für diesen Logeintrag:
Start der AlleeStart der Allee
Ende der AlleeEnde der Allee
TrackTrack

gefunden 28. November 2013 Spike05de hat den Geocache gefunden

An dieser Safari mach ich ja schon länger rum. Hier gibt es nicht soo viele Alleen. Zudem soll ja auch noch eine Sehenswürdigkeit oder ähnliches mit dabei sein. Als ich heute Richtung Ulm gefahren bin, den Weg fahr ich ja öfters, fiel mir die Safari wieder ein. Eine Allee ist das natürlich schon mal. Hmm, aber von den Bäumen gibts natürlich nichts besonderes zu erzählen. Weinend Aber wir haben hier in Ulm und auch in Neu-Ulm jede Menge Festungsbauwerke der Bundesfestung Ulm. Zufälliger steht am Anfang, oder auch am Ende je nach Betrachtung der Donauturm. Beim Werk XXV Unterer Donauturm handelt es sich um einen Geschützturm der zur Kontrolle des Schiffsverkehrs auf der Donau eingesetzt wurde. Umgangssprachlich wird er auch Roter Turm genannt weil er aus roten Ziegeln gemauert wurde. Früher waren wir hier immer bei einigen Partys. Heutzutage wird der Turm von der Jugend- und Kulturplattform Donaturm e.V. und vom Stadtjugendring genutzt. Ein schönes Foto und ein paar weitere Infos zur Bundesfestung gibts bei: http://www.atarimuseum.de/festung/ul25.html

Vielen Dank für die interessante Safari und Grüßle an den Owner

Koordinaten der Allee:

Anfang: N48° 24.021 E010° 00.376
Ende: N48° 24.076 E010° 00.520

Bilder für diesen Logeintrag:
Track der AlleeTrack der Allee
AnfangAnfang
EndeEnde

gefunden 21. Oktober 2013, 18:15 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Nach Feierabend ging es endlich mal mit Kamera in die Speyerer Straße in Mannheim. Die Allee dort ist ca. 630 m lang und besteht aus etwa 90 Bäumen. Sie beginnt (oder endet, je nach Sichtweise) am Waldpark, einem Grüngürtel am Rhein. Im Gegensatz zu vielen anderen Alleen befindet sich zwischen den Bäumen eine Grünfläche, die Straße ist jeweils am Außenrand.

Einen Eindruck bekommt man hier.

Die Koordinaten:

Anfang: N49 27.891
Ende: E 008 27.996

Bilder für diesen Logeintrag:
AnfangAnfang
EndeEnde
TrackTrack
Sonnenuntergang am Rhein in der NäheSonnenuntergang am Rhein in der Nähe

gefunden 27. September 2013, 16:55 Schrottie hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollte ich ja die Allee vor dem Schloß Bellevue für diese Safari aufsuchen, aber bei einer Stippvisite in Dresden kam mir diese hier unter, und so wurde kurzerhand umgeplant. Cool

Die Hauptstraße in der inneren Neustadt Dresdens ist als Allee angelegt. Sie beginnt südlich am "Goldenen Reiter" und führt nordwärts bis zum Albertplatz. Ich denke mal, die naheliegenden Sehenswürdigkeiten muss man kaum erwähnen, nahmhafte Bauten wie der Dresdner Zwinger, die Semperoper oder das Residenzschloß Dresden dürften auch so jedem geläufig sein. Lachend

Was für Geocacher allerdings von Interesse sein dürfte, auf einem der Hinterhöfe der hauptstrasse liegt ein schöner OConly-Regular, das wir den auch mitgenommen haben, dürfte dann der Track verraten... Unschuldig

Als Koordinaten nehmen wir einfach mal die des Goldenen Reiters: N51° 03.487 E013° 44.478

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick von Süd nach NordBlick von Süd nach Nord
Blick von Nord nach SüdBlick von Nord nach Süd
Der goldene ReiterDer goldene Reiter
Trackaufzeichnung in QLandkarteGTTrackaufzeichnung in QLandkarteGT

gefunden 22. September 2013 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Wir haben in Oberhausen auf dem Friedensplatz eine schöne Platanen-Allee entdeckt.
Informationen gibt es bei: http://de.wikipedia.org/wiki/Friedensplatz_Oberhausen
Eigentlich ist es eine Doppelallee, aber die andere Seite war durch eine Würstchenbude blockiert.
Die Koordinaten lauten: Anfang N 51° 28.361 E 006° 51.281 und Ende N 51° 28.281 E 006° 51.239
Sie ist zwar nur ca. 150 meter lang, aber inmitten der Stadt ein erfreulicher Lichtblick.
Danke für den Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Allee AnfangAllee Anfang
Allee EndeAllee Ende
Allee mit GPSAllee mit GPS
TrackTrack

gefunden 21. September 2013 FlashCool hat den Geocache gefunden

Auf meiner Radtour entlang der RheinMain-Regionalpark-Route ging's ein Stück entlang der alten Römerstrasse, die von Mainz-Kastell über Frankfurt-Römerstadt (Heddernheim) in die Wetterau führt.

Direkt am Weg wurde vor nicht allzu langer Zeit eine kleine Allee angelegt - eine Hochzeitsallee um genau zu sein...

Koordinaten: N 50° 01.668 E 008° 19.922

Vielen Dank für die Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
HochzeitsalleeHochzeitsallee
Hochzeitsallee - KoordinatenHochzeitsallee - Koordinaten
Allee an der alten Römerstraße - NordenAllee an der alten Römerstraße - Norden
Allee an der alten Römerstraße - OstenAllee an der alten Römerstraße - Osten
Allee an der alten Römerstraße - SüdenAllee an der alten Römerstraße - Süden
Allee an der alten Römerstraße - WestenAllee an der alten Römerstraße - Westen

gefunden 20. September 2013 Team-MTB-OC hat den Geocache gefunden

Die großen Elefanten, die spazieren gehen hatten wir heute nicht dabei aber rechts waren Bäume und links waren Bäume und dazwischen Zwischenräume. Die Bäume und die Zwischenräume befinden sich im Harz in unserem schönen Urlaubsörtchen Braunlage am Rande einer großen Ski und Schlittenwiese. Genauer gesagt bei N51° 43.669 E7° 36.355. Begegnet sind wir ihnen auf einer Cache und Kaffeetour an einem reichlich verregneten Nachmittag. Da es nicht leicht war gleichzeitig mit Navi Kamera und Schirm zu jonglieren, gibt es nur ein Foto von der Gegend und das Foto vom Track auf dem GPS. Beim roten Pfeil ungefähr ist das Foto entstanden.

TFTC

Team-MTB-OC

Bilder für diesen Logeintrag:
AlleeAllee
TrackTrack

gefunden 10. September 2013, 18:00 Flopp hat den Geocache gefunden

Meine Allee ist die *Karlstraße* in Freiburg, die auf ganzer Länge (etwas mehr als 1000m) beidseitig von mehr als 100 *Kastanien* gesäumt ist und somit als Allee bezeichnet werden kann.
Das eine Ende der Straße ist bei N 47 59.871 E 007 51.268 (T-Kreuzung mit dem Leopoldring), das andere Ende liegt bei N 48 00.439 E 007 51.445 (T-Kreuzung mit der Hauptstraße).
Die Kastanien der Straße sind von Miniermotten befallen, die die Bäume schädigen. Deshalb wurden an allen Bäumen Vogelhäuschen angebracht, die Meisen Unterschlupf bieten sollen, welche als Fressfeinde der Motten gelten.

Beste Grüße aus Freiburg
Flopp


Bilder für diesen Logeintrag:
Karlstraße - AnfangKarlstraße - Anfang
Karlstraße - EndeKarlstraße - Ende
KarteKarte
MitteMitte
Altes StraßenschildAltes Straßenschild
NistkastenNistkasten
BaumpatenschaftBaumpatenschaft
KastanieKastanie

gefunden 10. September 2013, 11:25 erdbot hat den Geocache gefunden

Challenge accomplished! Lachend

Diesen Cache konnte ich heute Morgen vor meiner Haustür auf dem Weg zum Zahnarzt lösen Cool

Die Allee befindet sich am Eltviller Rheinufer unweit der Kurfürstlichen Burg und besteht aus mehreren hundert Jahre alten Platanen.

Die Allee hat eine Länge von 115 Meter, am Ende der Allee befindet sich der Eltviller Weinprobierstand.

Hat Spaß gemacht!

 

erdbot sagt DFDC!

 

Die Koordinaten:

Anfang Allee: N50°01.406 / E008°07.169

Ende Allee: N50°01.436 / E008°07.245

Bilder für diesen Logeintrag:
Anfang der AlleeAnfang der Allee
Ende der Allee mit GPSEnde der Allee mit GPS
Blick außerhalb der Allee Richtung WestenBlick außerhalb der Allee Richtung Westen
Blick außerhalb der Allee Richtung OstenBlick außerhalb der Allee Richtung Osten
Screenshot vom TrackScreenshot vom Track
WeinprobierstandWeinprobierstand

[Zurück zum Geocache]