Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kieler Stolpersteine III    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 06. März 2016 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Die ganzen Stolpersteine habe ich schon vor einiger Zeit abgeradelt und danach die Koordinaten zu Hause berechnet. Heute kam ich zufällig mal direkt an einem der Finals vorbei, den ich dann auch problemlos finden konnte.

gefunden 20. Oktober 2015, 16:30 Die JKS-Detektive hat den Geocache gefunden

Die Sonntage eignen sich prima für einen Spaziergang durch die Kieler Straßen. Ob mit oder ohne Fahrrad, bei dem wenigen Verkehr auf den Straßen und den Fußwegen, kann man in aller Ruhe nach den Stolpersteinen Ausschau halten und dabei die Blicke ungestört schweifen lassen, um notwendige Dinge zu finden. 

So zogen wir vor einigen Wochen los, um den dritten Teil dieser sehr zu empfehlenden Multicache-Serie zu machen. Alle Stolpersteine konnten wir dabei problemlos finden, was, wie gesagt, an der sonntägichen Ruhe als auch an den sehr gut eingemessenen Koordinaten lag. Alle gestellten Fragen ließen sich gut und, wie wir dachten, eindeutig beantworten und nach etwa neuzig Minuten standen wir am errechneten Final. Dort allerdings blieben wir erfolglos und brachen unsere Suche bald ab. 

Wir schrieben die Owner an und bekamen auch bald eine Antwort, die uns zeigte, dass wir doch bei einer Frage einen Fehler gemacht hatten. Danke für die Hilfe.

Heute nachmittag musste wir unbedingt noch mal an die frische Luft und fuhren dabei das richtige Cacheversteck an. Nach einiger Suche hier und dort, zeigte sich der Petling und wir trugen unseren Namen in das Logbuch ein.

Vielen Dank für diesen Multi-Cache und die Beschäftigung mit den Kieler Stolpersteien. Hoffentlich werden noch viele andere Cache diesen Spuren folgen.

gefunden 25. April 2014, 01:00 stalanden hat den Geocache gefunden

Eine beinahe unendliche Geschichte geht zu Ende...

 

Eigentlich bin ich die Runde ja schon im Dezember gelaufen. Im Café galt es dann, die Variablen in die Formel einzusetzen - die Prüfsumme stimmte ja! Die Koordinaten, die ich herausbekam, waren aber in der Nähe eines trickreich versteckten Tradis bei einer Mitwettbewerberplattform. Dort konnte ich auch nicht fündig werden, denn ich bekam falsche Werte heraus. Der Owner bot mir auch prompt Hilfe an, wenn ich die Variablen schicke, die ich raushatte.

 

Ähm. Und da hakte es.

 

Die landeten nämlich mit der Kaffeetasse auf dem Tablett in der Küche des Cafés...

 

Also schwuppdiwupp, im Laufe der nächsten Wochen immer mal wieder einen Abstecher gemacht, wenn ich mal wieder in der Nähe war. Es zog sich also eine Weile. Der Owner zeigte mir dann auch freundlicherweise, wo es hakte. Vielen Dank dafür!

 

Und obwohl ich mir richtig Zeit gelassen habe, bin ich erst der Vierte? Einerseits ist das richtig entspannt, andererseits finde ich es auch etwas traurig, dass so wenige Kieler Cacher hier auf OC aktiv sind.

 

Die Runde hat mir wieder gut gefallen. Eigentlich wäre ja jetzt Nummer IV dran, aber laut Angebot und Nachfrage kommt dann erstmal die V :D (Was ist denn mit der IV?)

 

Danke für den Multi, die Hilfe und den Cache!

gefunden 13. Februar 2014 dellwo hat den Geocache gefunden

Die 3. Steine-Runde habe ich zunächst letzte Woche angefangen. Nach einigen Korrekturen zu Hause konnte ich dann die finalen Koordinaten errechnen. An denen stand ich dann heute, und sah vor allem viele Möglichkeiten eine Dose zu verstecken. Dann griff ich fix zum Hint und musste von meiner Position nur den Arm ausstrecken. Verlegen

Eine schöne Runde!

 

Danke für den Cache.

Grüße dellwo

gefunden Empfohlen 27. Dezember 2013 SH_Nachtcacher hat den Geocache gefunden

Nachdem wir uns im ersten Anlauf an einer Station verzählt hatten, konnte das Problem bei einem Käffchen schnell gelöst werden. Doch an den Finalkoordinaten war nichts zu finden, was am ungenauen GPS Signal dort lag. Mit einem kleinen Hinweis vom Owner konnten wir im zweiten Anlauf nur 15 Meter weiter die Dose schnell greifen. Nach so vielen Wochen noch einen STF zu machen hat uns dann doch stark erstaunt. Viele Cacher werden vermutlich von den ewig langen Texten abgeschreckt, dabei braucht man die doch garnicht ganz lesen  ;)

gefunden 12. November 2013 Krokantstreusel hat den Geocache gefunden

Na, dann ist ja gut, dass ich mir nicht doch noch meine Wanderstiefel umgeschnallt habe und Richtung Plön gedüst bin. ;-)

Hatte schon mit Wechseln der Koordinaten getestet, das hatte mich allerdings dem Ziel nicht wesentlich näher gebracht. Auf das Naheliegenste bin ich natürlich nicht gekommen... Mit dem korrigierten Listing bin ich dann fix fündig geworden. Aber ich zäume gerade das Pferd von hinten auf.

 

Beim Lesen des Listings ging mir als erstes durch den Kopf: Oha, das sind aber viele Stationen. Das wird wohl eher 'ne große Runde. Stellte sich aber heraus, dass vieles dicht nebeneinander liegt und so schnell machbar ist. War bei dem Wetter auch ganz gut, denn der Dauerregen schlug mir irgendwann aufs Gemüt.

Teilweise war ich doch recht neugierig, was mich vor Ort erwarten würde ('Kissen? Wat für Kissen?!'). Hatte schon fast mit Problemen gerechnet, aber nein - es ließ sich alles gut finden. Dank der Kontrollmöglichkeit durch die Quersumme war ich ziemlich sicher, dass ich richtig lag.

Leider ergab sich auf der zeilgeraden dann doch noch das Problem der vertauschten Zahlen C und D, so dass in dem Moment nicht nur im wortwörtlichen Sinne im Regen stand. Also ab nach Hause, Mail an den Owner schicken. Die Korrektur ließ nicht lange auf sich warten und so zog ich nochmals los. Mittlerweile hatte auch der Regen nachgelassen. Am Final bin ich wie schon erwähnt schnell fündig geworden. Diesmal habe ich mir auch wieder die Bonuszahl notiert. :-D

 

Diese Tour führte über schon oft besuchte Wege, aber das Sammeln der kleinen Details für die Koordinaten hat wieder Spaß gemacht. Vielen Dank für Multi Nummer 3 der Reihe.

 

Hinweis 12. November 2013 bohrsty hat eine Bemerkung geschrieben

dank krokantstreusel ist nach veroeffentlichung aufgefallen, dass C und D vertauscht waren, bitte noch mal sicherstellen, ob ihr das korrekte listing gelesen habt... also:

C=Lasst euren Blick in Richtung Max-Rubner-Institut schweifen (für Nicht- Kieler: das große, weiße Hochhaus). Wieviele Stockwerke mit Balkon könnt ihr sehen?

D=Wieviele „Kissen“ könnt ihr rund um Tür und Fenster zählen?

[Zurück zum Geocache]