Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Solingens Oster-Rätsel – VI (Bergbahntrasse)    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

archiviert 09. November 2016 SiFi2010 hat den Geocache archiviert

Ende

gefunden 01. August 2014 anfralupa hat den Geocache gefunden

Schön, da war doch noch ein Multi der noch nicht smylte. Also auf ! Schon beim Lesen des Listings kam uns der Cache ein bisschen bekannt vor aber wir zogen trotzdem los. Ohne Auto von Sudberg aus. Dann an S1 angelang kam der Aha-Effekt. Klar, den Cache hatten wir schonmal gemacht.
Egeal, das Wetter war kaiserlich also warum nicht die schöne Runde nochmal machen. Und wir wollten ja jetzt auch wissen, an welchem Datum wir hier schonmal waren. Alle Stationen waren auch diesmal gut zu finden und als wir dann erneut das Logbuch in Händen hielten, sahen wir, dass wir letztes Jahr am 29.3. bei Schneesturm den Weg schonmal abgewandert sind. Jetzt noch auf ein Bierchen ins Strandcafé und schon wurden aus den 6,5 Km 10 !

gefunden 02. Februar 2014 firewind79 hat den Geocache gefunden

Ebenfalls ein verspäteter Nachlogger, der den Cache schon am 27.4.2013 gefunden hat. Nun zur Bereinung der Karte hier der Nachlog mit dem damaligen Text.

Für heute haben sich ee-k111 und ich endlich vorgenommen, dass wir zum finalen Höhepunkt dieser interessanten Cacheserie kommen. Der Aufbau des Caches war wie gewohnt logisch und strukturiert, und die benötigte Ausrüstung (u.A. das obligatorische Bandmaß :-)) war nach einer kurzen Schrecksekunde an Bord, dass wir schnell den Einstieg hatten und wieder eine schöne Wanderung durch Solinger Wälder machen konnten. Am Finale dann auch schnell die Dose gefunden und versucht mit einem Multitool an das Logbuch zu kommen. Doch das hätte man auch zu Hause lasen können, die Schrauben hatten keinen Biss mehr, auch ein Wiederanziehen nach dem Loggen war nicht möglich.
Mit der letzten unbekannten Bonuszahl ging es dann an die Berechnung des Finals.
Danke fürs Verstecken.

gefunden 16. Januar 2014 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Den Multi habe ich am 12. Juli 2013 gemacht.
Hier meine Logkopie von "damals":

Den Multi bin ich zusammen mit Na.Dine1975 angegangen.
Die Stationen liessen sich alle sehr gut finden, so das wir sehr schnell voran kamen.
Am Rastplatz haben wir die tolle Aussicht genossen und sind danach erst einmal in die falsche Richtung gelaufen. Das stellte sich aber sehr schnell heraus, so das wir nicht wirklich einen großen Umweg machen mussen. Das Finale konnten wir Dank Hint sehr schnell finden und muggelfrei loggen.
Vielen Dank für die schöne Wegführung, den Ausblick und den Cache.

gefunden 20. Januar 2013 TomSam hat den Geocache gefunden

EIGENTLICH wollten wir heute mit Freunden diese Runde gehen, um denen mal einen für Anfänger machbaren Multi zu zeigen!
ABER, kurz bevor es losging, meldete sich Team Nekromiko via Telefon, das sie mit Team Nimok AUCH heute los wollten ... OK, wir hatten uns nicht direkt verabredet, aber ab der 2. Station (die sie ohne uns links liegen gelassen hätten - sorry, ich muss das erwähnen), sind wir dann doch im Rudel weiter ... man kennt sich ja schon länger, und weiß wo es beim anderen hapert!

Am Theegartenpanorama wurde dann noch PeterWtal (gerade den Tradi loggend) getroffen, und auf einmal war unser Team beim durchzählen um 2 Personen gewachsen, da sich nun auch the_Geocat nebst Begleitung (dessenNamenichnichtjetztweiß) waldermeister angeschlossen hatten.
Sehr nette Wanderung in einem ausgesprochen großem und lustigem Grüppchen, das sogar in den Koordinatenberechnungen immer gleiche Ergebnisse hatte ... und trotzdem das Final ereichte, welches aber nicht die erhofften Schätze der Kinder offenbarte.

Trotz Schneefall, und etwas lausigen Temperaturen, eine schöne Tour durch unsere verschneite Nachbarschaft.

Danke und Grüße, auch an unsere Begleitungen

Tom & Sam & Vater & Königin Mutter & Hund
+
Willi, Carolina und Johanna

IN: 2xTB

gefunden 20. Januar 2013 Nekromiko hat den Geocache gefunden

Hallöchen,

aktuell schreiben wir den 13.01.2014...
In einer Woche ist es ein Jahr ist es her, als wir im tiefen Schnee diesen schönen Multi erwandert hatten.
Momentan sieht es nicht so aus als wenn in einer Woche wieder so ein schönes Wetter wäre...

Ja ja, ist ja schon gut - wir sind an Station 2 vorbeigelaufen
Aber auch nur, weil wir weiter bergauf schon das Rudel um TSV gesehen hatten, welches eifrig irgendwelche Dinge ablas und aufschrieb... Da sind wir dann einfach, das Navi nicht weiter beachtend, vorwärtsgestapft...

Nundenn, die erste Hälfte der Tour brachte uns trotz Schneetreiben ganz schön ins Schwitzen.
Auch unterwegs von den Kleinen aufgelesene Eiszapfen brachten keine Abkühlung...

Am Zenit der Tour angekommen, trafen wir auf PeterWtal, der gerade einen mir irgendwie bekannten Cache loggte. Beim Wiederverstecken ging ich Ihm dann doch zur Hand, damit er sich nicht in den Schnee schmeissen musste... 2014: Mittlerweile liegt das Ding ein Multi und liegt anderswo.

Peters und unsere Wege trennten sich nun wieder, dafür bekam unser Trüppchen noch Zuwachs von the geocat nebst Begleitung.
Das nun rudelcacheverdächtig große Team macht sich weiter auf den Weg - mit dem in solcher Gruppengröße häufig auftretenden Phänomen, daß man vor lauter Quatscherei erstmal blind in die falsche Richtung läuft.
Nachdem das bemerkt wurde, ging es allerdings zügig weiter von Station zu Station.

Das Final war dann auch schnell gefunden und wurde vom Team Nimok mit handwerklicher Geschicklichkeit problemlos geöffnet...

Danke für die schöne Winterwanderung!

Schöne Grüße aus SG
nekromiko

Bilder für diesen Logeintrag:
BergbahntrasseBergbahntrasse

[Zurück zum Geocache]