Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Star Wars Trilogie - Darth Vaders Odyssee II    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

OC-Team momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 18. Oktober 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Einer vorliegenden Meldung zufolge ist der Cache nicht mehr zu finden. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache gewartet wurde, kann ihn der Owner wieder selbstständig durch ein "kann gesucht werden"-Log aktivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

nicht gefunden 16. Oktober 2016 seiti70 hat den Geocache nicht gefunden

Trotz intensiver Suche wollte sich dieses Versteck nicht zeigen. Außer Hundesche... ist hier nichts zu finden. Entweder war das Obst schuld oder der ist weg.


gefunden 26. März 2016, 16:45 papi&2 hat den Geocache gefunden

Gut gemacht, der Cache. Wir hatten eine Aufmunterung nötig nachdem wir Teil I nicht gefunden hatten.

gefunden 04. Januar 2015, 12:06 florimi hat den Geocache gefunden

Die Nummer zwei haben wir heute als erstes gemacht.
Für die anderen Beiden war uns das heute zu muggelig.
Da müssen wir mal zu einer anderen Tageszeit wieder kommen :D

Danke sagt Team florimi!

gefunden 04. Mai 2014 Pharmania + Albedo hat den Geocache gefunden

Nach unserem erfolgreichen Fund von Cache 1, zogen wir am internationalen Star Wars Day direkt zum Cache Nummer 2 weiter und wurden dank der genauen Beschreibung und Koordinaten direkt fündig. Im Sommer bei wärmeren Temperaturen wird sich das deutlich schwieriger gestalten. Zwinkernd

In der Nähe dieses Caches scheint tatsächlich das Versteck der Gungans zu sein. Zumindest wurden wir von zwei ziemlich zahmen Exemplaren aus direkter Nähe beäugt.

Bilder für diesen Logeintrag:
"Nano" beäugt einen Gungan - und umgekehrt´´Nano´´ beäugt einen Gungan - und umgekehrt

gefunden 05. April 2014 el1996 hat den Geocache gefunden

Cooldank der genauen Koordinaten wurden wir hier schnell fündig...juhuZwinkernd...wir sind des Rätsels Lösung auf der Spur...sehr schön versteckt...TFTCLachend

gefunden 25. Januar 2014, 10:17 Golgafinch hat den Geocache gefunden

Da begab ich mich heute bei eisigen Temperaturen in völlig fremdes Gebiet um mal zu schauen was sich hier ereignet hat.
Bei Teil 1 drehte ich fast sofort wieder ab, da mir die Ecke als Suchgebiet bei Schnee und Eis und Tagsüber überhaupt nicht zusagt.
Und so wurde weiter gewandert. Nach einem Verzweiflungsblick an der 3 ging es nach nebenan zur 2. Auch hier wollte mir einfach nichts einfallen. Also erstmal eine längere Wanderung in die Wälder zum Warm werden. Dann ging es zurück und endlich hatte ich die passende Idee für die Suche. Nur das sich die als Niete erwies. Aber wenige Meter daneben ergab sich ein ähnliches Bild und kurz darauf hatte ich die Dose in der Hand. Loggen konnte ich dann bei herrlichstem Sonnenschein am Wasser. Dabei wurde ich aufmerksam beobachtet. Ich vermute mal, daß es einer der Gungans war. Aber beschwören möchte ich es nicht.

Nach diesem Erfolg wollte ich mich auch gleich nochmals der 2 widmen. Aber hier hatte ich zwar ein bestimmtes Gefühl an den Fingern, aber es kam mir weder wie T1 noch ein ein Fund vor. Zudem hatte sich sehr viel Schnee eingenistet, so das ich auf den Versuch einer Bergung verzichtete.

Wenn es wieder wärmer ist und ich mal zu dunklerer Stunde Zeit habe, werde ich mich mal wieder hier umsehen. Bis dahin,

DFDC

Bilder für diesen Logeintrag:
vermutlich eine Gungansansammlungvermutlich eine Gungansansammlung
Auf vorgeschobenem PostenAuf vorgeschobenem Posten

gefunden 19. Januar 2014, 11:05 Schrottie hat den Geocache gefunden

Betatest!

Nachdem nebenan nicht nur eine positive Überraschung sondern auch ein schneller Fund auf uns gewartet hatte, musste hier schon etwas mehr Spürsinn an den Tag gelegt werden. Irgendwie hatten wir ja sofort die richtige Idee, liessen und dabei aber von einem identischen Objekt ablenken. Nachdem die ersten Versuche erfolglos blieben, zogen wir den Hint zu Rate, der unsere Idee bestätigte. Inzwischen hatte sich auch das GPS auf eine genaue Position festgelegt und siehe da, exakt an den Koordinaten fanden wir, wonach wir suchten. Und auch hier gilt wie schon nebenan, es ist eine tolles Erstlngswerk. Sicherlich nicht unbedingt massenkompatibel, aber bei einem feinen OConly sind ja eher gemäßigte "Besucherströme“ zu erwarten, so dass man diesbezüglich unbesorgt sein kann.

[Zurück zum Geocache]