Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Fremdwuchs    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 18. Dezember 2016, 13:09 kellerlocke hat den Geocache gefunden

Interessanter Fremdwuchs 😀. Schnell gefunden. Hatte leider keinen Stift dabei, hoffe Fotolog ist ok. TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
LogLog

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. April 2016 iris69 hat den Geocache gefunden

Nach längerem Suchen, habe ich den Cache gefunden.

Nettes Versteck!

gefunden 18. März 2015 Silka03 hat den Geocache gefunden

Den fremdwuchs gut gefunden.

gefunden 06. Juni 2014 Triariel hat den Geocache gefunden

Hier habe ich doch ein bisschen suchen müssen, das Versteck war gar nicht so einfach zu entdecken.

Danke fürs Herlocken und Verstecken.

gefunden 20. April 2014 DS_FF hat den Geocache gefunden

Auf sowas muss man erstmal kommen.

Gruß DS_FF

gefunden 06. April 2014, 12:02 DoNoFrAa hat den Geocache gefunden

Dieses Fremdgewächs ist recht leicht zu finden und typisch für die Region

gefunden 13. März 2014 steingesicht hat den Geocache gefunden

Heute habe ich mich dann mal taktisch gleich mit dem Auto vor den Cache gestellt und unaufällig die Gegend beobachtet. Nachdem die Bahnermuggel auf der anderen Seite der Strecke abgelenkt waren konnte ich dann schnell zugreifen und loggen.

 

Danke für das Dösle - Steingesicht. Lachend

gefunden 31. Januar 2014 WOTAN2004 hat den Geocache gefunden

Heute unsere Gassirunde an den Bahnhof nach Neckartailfingen verlegt und dabei am Parkplatz im Logbuch verewigt.

Danke fürs Herführen und das Dösle.
Grüßle Wotan+Dieter

gefunden 28. Januar 2014 Anke&Didi hat den Geocache gefunden

 :D  :D  :D FTF im Team  :D  :D  :D
Bei dem schönen Wetter mußte auf dem Heimweg unbedingt noch ein kleiner Umweg gemacht werden. Der Ort war schon von früheren Caches wohlbekannt. Kurz nach der Ankunft marschierte jemand über die Gleise und fuhr davon. Ganz schön mutig!
Leider wollte sich auch nach längerer Suche keine Dose zeigen. Irgendwann kamen Rulfman und Ermsritter zu Hilfe, aber auch drei Augenpaare sahen nicht mehr. Als es immer dämmriger und kälter wurde, gaben wir schließlich auf und schauten uns sicherheitshalber den Baum auf der gegenüberliegenden Seite noch etwas genauer an. Der lag zwar über 40m im Off, aber dort zeigte sich tatsächlich das Dösle auf den ersten Blick!

Danke für das nette Fremdgewächs, die schnelle Antwort und die Koordinaten-Korrektur
Grüße von Didi, im Team mit Rulfman und Ermsritter,
auf dem Heimweg ohne Anke unterwegs

[Zurück zum Geocache]