Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Военный Аэродром Брандис    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. März 2016, 17:29 davidemce hat den Geocache gefunden

Nach langer Suche doch endlich gefunden...

TFTC

gefunden 06. März 2016 Ellischolek hat den Geocache gefunden

Heute, mit bestem Cachewetter, schwangen wir uns ins Cachemobil und machten uns auf ins Zielgebiet. Dirdi-LE kannte bereits den Ersten Cache, so stand er uns stumm zur Seite, bis wir uns später ins Logbuch eintragen konnten. Wir sagen danke fürs legen & pflegen des Caches!

gefunden 08. März 2015 H.E.R.A. hat den Geocache gefunden

gefunden 23. Januar 2015, 12:38 Eulenstein hat den Geocache gefunden

Ein Kurzmulti als Einstimmung für einen längeren in dieser Gegend ...
Nach einer sehr interessanten Peilung schnell gefunden. TFTC

gefunden 04. Oktober 2014 Nessy_82 hat den Geocache gefunden

Was haben wir uns hier am Start schwer getan. Wir suchten und überlegten und überhaupt. Also ich meine, Koordination - ja davon haben wir reichlich aufzuweisen, aber der Blick fürs Wesentliche fehlte anfangs definitiv. Nachdem wir am Start nicht wirklich weiterkamen, erkundeten wir planlos die Gegend. Hübsch ist es hier ja, aber weitergebracht hat uns das nicht. Also nochmal zurück zum Start und neu herumgefuchtelt und siehe da, unsere männliche Begleitung wurde fündig und so konnte es auf ins Zielgebiet gehen. Dort war die Suche dann reine Formsache. Danke für diesen Cache.

gefunden 06. Juli 2014 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Meine Russischkenntnisse lassen zu wünschen übrig. Aber trotzdem gefunden.
Dankeschön LächelndLächelnd

gefunden 12. April 2014 Inseleule hat den Geocache gefunden

Nach etlichen peilübungen, konnte ich diesen mit Tipp von einem Cacher doch noch finden! Somit war die Vorbereitung für den folgenden Cache gemacht!
Super Idee - nur schwerer als gedacht ;-)
TFTC

gefunden 07. Februar 2014 trassolix hat den Geocache gefunden

Wieder einmal ein Kuno Cache bei dem ich mich zeitlich total verschätzt hatte. Aber der höhere Zeitaufwand lag daran, dass ich mich gedanklich am Start etwas schwer getan habe. Verlegen Erst hatte ich das Fadenkreuz nur virtuell angenommen. Doch ein Hinweis des Owners brachte mich in die richtige Richtung. Jedoch noch nicht direkt zu Ziel. Nach einigen Überlegungen ging es in die vermeidlich und letztlich richtige Himmelsrichtung. Auf halber Strecke, kam mir dann plötzlich der entscheidende Gedanke. Nee das kann doch nicht wahr sein, aber typisch.  Also wieder zurück zu Start und jetzt die Gliedmaßen koordiniert. Das angepeilte Gebiet sah gut aus. Es gab einige Objekte die man hätte mit etwas Fantasie den Attributen zuordnen können. Aber alles Fehlanzeige. Kurz vor der Aufgabe sah ich noch ein viel versprechendes Objekt. Also noch dahin und so konnte ich mich nach einigen Wirrungen doch noch erfolgreich ins Logbuch eintragen. CoolLachendNachgemessen passte das Fadenkreuz topp auf das Zielgebiet. Sehr schön gemacht, witzige Idee.


dfdc
trassolix

gefunden 27. Dezember 2013, 21:00 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Mann-O-Meter, was für eine schwere Geburt. Das Fadenkreuz fanden wir gemeinsam mit netti-le erst nach millimetergenauer Betrachtung der Infotafel. Das Koordinieren der Gliedmaßen klappte leider auch nur mittelmäßig, so dass wir zunächst an den völlig falschen Stellen suchten, bis dann unsere lieben Mitcacher einen Geistesblitz hatten und uns die natürlich richtige, eigentlich einzig mögliche Location benannten und zeigten. Dort war es nur ein Griff und der (über-) nächste Eintrag war der unsere. DFDC. Dirdi-LE & Family

TB-Tausch.

gefunden 03. November 2013 Eberolf hat den Geocache gefunden

Ob groß oder klein, lang oder kurz - Kuno bleibt Kuno! Eine interessante Beschreibung und die rätselhafte Aufgabe sind typisch. Heute konnten wir im Team mit den Backschafters erfolgreich sein. Mal sehen, wie es weiter geht ...
VG vom Eberolf!

[Zurück zum Geocache]