Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die Bahn macht mobil 2    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 21. Mai 2015 Äggsbärde hat den Geocache gefunden

Nachdem einige Probleme mit den Baureihen gelöst wurden ging es heute mit &Co. und dann schnell gefunden

gefunden 20. Dezember 2014, 21:59 MeL_Dezigns hat den Geocache gefunden

Hier dauerte des Rätsels Lösung etwas länger, obwohl man auch einen ähnlichen im Programm hat...
ACHTUNG SCHLEICHWERBUNG: GC4P3H9 "Das Waldbad"
Letztendlich kamen trotzdem plausible Koordinaten zu stande und es konnte zum praktischen Teil gehen...
Da wir den 1. Teil aufgrund von passenden Haltemöglichkeiten noch nicht anfahren konnten und Teil 3 erst zu lösen ist wählten wir die goldene Mitte und stehen da jetzt mit Signum im Buch...

Im gesamten eine Runde Sache... Sind auf die anderen Teile gespannt...

PS:Die Ohrenzwicker sind wieder da... scheint den Burschen dort in der Behausung sehr zu gefallen...;)

...Suche Und Finde...

gefunden 21. September 2014 Fehlerteufeleien hat den Geocache gefunden

Da haben wir ein Weilchen rätseln müssen. Dann endlich standen brauchbare Koordinaten auf dem Papier. Dort angekommen haben wir nach kurzem Spaziergang die Dose in der Hand gehalten.

Danke sagen die Fehlerteufeleien.

gefunden 15. Mai 2014 TeamFlashSTL hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hab' ich erst gestern entdeckt, hatte ich doch bei der Publish-Mail einen weiteren "Malen-nach-Zahlen"-Exzesss erwartet....[:D][xx(][:I]
Huch, was war das denn?! Nee, der Berufswunsch Eisenbahner hatte sich bei mir nie eingestellt (obwohl ich zwischenzeitlich zum Ehreneisenbahner auf Lebenszeit ernannt wurde, aber das ist eine andere Geschichte...[:D][:P]), aber komisch war der erste Blick doch schon...[:D][:I][8)]
Nun ja, der Owner konnte ja nicht wissen, das ich früher™ ein manuelles Abo [:D] einer nicht näher genannten Zeitschrift aus dem Hause P.M. hatte und diese Art von Rätsel für mich nicht wirklich D4 darstellte...[:D] Ja, FRÜHER™! DAMALS (auch™) konnte ich auch noch lesen... Und nicht die wichtigsten Hinweise fehlinterpretieren...[B)]
Zum Glück hatte ich mir einen little Helper auf die Mysterielösungsmaschine gezogen, Wälder wären für meine Versuche draufgegangen!
Dann kam mir die Idee, dass ich u.U. einen Fehler bei den Antriebsaggregaten der Zugmaschinen gleich am Anfang gemacht hatte --> GENAU das war's!

Hier gefiel mir die intuitive Parkplatzwahl viel besser, Hinweise waren schnell ermittelt, vorbei am nächsten Sensenmann [:D] und ab zum Final (das mir auch besser gefallen hat), wo ich muggelfrei loggen konnte!

no trade

DANKE und viele Grüße an flint74 sagt FlashSTL vom TeamFlashSTL
von mir mit 4 Sternchen bei [url=http://www.gcvote.com]GCVote[/url] bewertet

PS: Zählt das jetzt als STF?![:D]

[Zurück zum Geocache]