Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Halveraner Stadtrundgang    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

momentan nicht verfügbar 11. März 2017 Canis&Lupus hat den Geocache deaktiviert

Baustelle an Station 8, "Areal" ist gesperrt, daher muss hier eine kleine Cachepause eingelegt werden.

kann gesucht werden 16. August 2016 Canis&Lupus hat den Geocache gewartet

Mit geänderten Finalkoordinaten geht es weiter. Somit hat sich auch die Formel fürs Final geändert. Es ist diesmal eine ganz normale Dose geworden. Ich hoffe, die Dose lebt mal etwas länger.

gesperrt 08. August 2016 Canis&Lupus hat den Geocache gesperrt

Die Dose ist zum wiederholten Male weg Weinend. Dieser Cache bleibt  zunächst gesperrt, da scheinbar gerade Waldarbeiten stattfinden.

kann gesucht werden 05. November 2015 Canis&Lupus hat den Geocache gewartet

Es gibt neue Finalkoordinaten Lächelnd. Somit hat sich natürlich auch die Finalformel geändert. Ich hoffe, es ist alles ok so, bei Problemen bitte melden. Die Baustelle an Station 9 ist unschön, aber begehbar!

Die "Dose" habe ich neu bestückt, da alles ziemlich hinüber war, es gibt also ein schönes, neues Logbuch Cool

momentan nicht verfügbar 02. Oktober 2015 Canis&Lupus hat den Geocache deaktiviert

Aufgrund der Bauarbeiten ist hier vorläufig Schluss. Es geht weiter, wenn ich eine neue passende Finallocation gefunden habe.

Hinweis 20. August 2015 Canis&Lupus hat eine Bemerkung geschrieben

Achtung! Aufgrund von Bauarbeiten bei Stadtion 9, ist der Weg zum Final nun etwas beschwerlicher geworden. Soweit ich es beurteilen kann, ist der Weg noch gehbar. Ich versuche es soweit wie möglich zu beobachten, bitte jedoch um Meldung, falls der Weg zum Final nicht mehr zugänglich sein sollte. Ich werde dann eine Lösung suchen.

gefunden 02. Juli 2015 ReiseRatte hat den Geocache gefunden

Ein Multi in 6 Akten.
Als Oberbrügger kommt man ja selten zu Fuß nach Halver, und so ergibt sich so ein Stadtrundgang halt nicht von alleine. So schlummerte die Runde lange Zeit auf dem Handy, bis sie mal wieder in mein Blickfeld gelangte. Station eins war schnell gelöst und damit die Koords für die nächste Station ermittelt. Die wurde dann ein paar Tage später angefahren - ah ja, das ist die Zahl, schnell notiert und zu Hause die nächste Station ermittelt. Und so ging es dann fort......mal konnte die Lösung an der roten Ampelt eingeholt werden, einmal sogar im Vorbeifahren, und an manchen Stationen musste man doch etwas genauer hinehen - wer kennt schon die Öffnungszeiten des Rathauses oder weiß, wie viele Fahnenmasten am Sportplatz stehen? Und damit wurde die Dose wohl zum (zeitlich) längsten Multi meiner Cacher-Karriere. Mehr als 3 Stationen am Stück waren nicht drin....die dann aber tatsächlich teilweise zu Fuß.....Faulpelz, ich weiß......ein, zwei Fragen konnte ich auch so beantworten und damit dann direkt zur nächsten Station. Irgendwann waren dann alle Zahlen ermittelt, und so konnte es im letzten Akt zum Final gehen, was dann auch problemlos, zügig, muggelfrei und in sehr angenehmer Umgebung gefunden wurde. Habe dann noch einem Reisenden zur Weiterfahrt verholfen.
Eine Runde, die sicherlich auch im angedachten Sinne gut geeignet ist, den Ort etwas näher "kennenzulernen". So war's aber auch lustig.......
Danke sagt die ReiseRatte!

gefunden 17. Mai 2015, 18:57 Cauzi hat den Geocache gefunden

Eine wirklich tolle und gelungene Runde.

TFTC

gefunden 19. April 2015, 15:00 Einebär73 hat den Geocache gefunden

Haben nach langer Zeit mal wieder unser GPS ausgepackt und die Kiddies zum Schatzsuchen animiert. Wir haben dann die Tour durch unsere Heimatstadt gestartet. Alle Punkte haben wir sofort gefunden und die Aufgaben gelöst. Der Final war dann auch gut zu finden. Eine tolle Tour bei Sonnenschein! Schade nur, dass einige Cacher das mit dem Tauschen noch nicht ganz begriffen haben, warein einige leere Verpackungen drin. 

gefunden Empfohlen 03. April 2015, 15:44 Team-MTB-OC hat den Geocache gefunden

Heute stand mal wieder Cachen auf dem Programm. Nach den Regenfällen der letzten Wochen, wurde es dieser süße kleine Stadtmulti. Oft waren wir schon hier, heute aber wurde mal genauer hingeschaut. Alle Stationen waren gut und eindeutig zu lösen. Das sieht man leider selten. Das Wetter war heute auch mal auf unserer Seite, so wurde das ganze zu einer runden Sache.

TFTC

Team-MTB-OC

gefunden Empfohlen 10. Januar 2015 Hammas hat den Geocache gefunden

Heute haben wir uns bei Regen und Sturmböen raus gewagt und sind die Halveraner Stadrunde abgegangen. Eine Favoritenpunkt lassen wir hier und sagen "Danke" für den Cache. Martina und Harald aus Breckerfeld.

gefunden Empfohlen 18. Dezember 2014, 15:00 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Als ich im September eine Nachfrage bekam, ob ich in Halver einen Beta-Test machen möchte, habe ich spontan ja gesagt.
Irgendwann war es dann soweit, dass ich mit dem Listing bewaffnet an Station 1 stand. Von hier aus ging es sehr schnell weiter von Station zu Station durch ein mir weitestgehend unbekanntes Halver. Da man auf dem Multi sehr sicher vor Muggels ist, konnte ich so recht ungestört die Sache genießen.
Irgendwann stand ich dann vorm Finale und konnte den Inhalt inspizieren.
Anschließend habe ich einen kleinen Verbesserungsvorschlag gemacht der auch prompt angenommen wurde und viel Spaß mit dem Multi gewünscht.
Vielen Dank für die Ehre und das Vertrauen den Beta-Test machen zu dürfen.
Für den schönen Stadtrundgang vergebe ich hier sehr gerne eine Empfehlung.

gefunden Empfohlen 21. Oktober 2014, 17:00 forbidden72 hat den Geocache gefunden

Ein Multi durch Halver, eine tolle Idee!

Beim ersten Überfliegen des Listings konnte ich ein paar der Fragen schon so beantworten, deshalb versuchte ich, den Multi von zu Hause aus zu knacken, um dann nur noch zum Final gehen zu müssen und zu loggen.

Ganz so ist es dann leider nicht gelaufen, denn an Station 3 konnte mir auch Tante G nicht weiterhelfen. Da aber rein zufällig meine Eltern in der Gegend einkaufen wollten, habe ich sie gleich telefonisch beauftragt, sich darum zu kümmern und um Station 4 dann auch gleich. Lachend

Für Station 5 hatte ich dann zwei Möglichkeiten, aber nur eine der errechneten Koordinaten ergab Sinn.

Der Hinweis zu Station 6 war nicht zu ergoogeln, deshalb machte ich mich nachmittags auf den Weg nach Halver, um nachzuschauen.

Mit der Zahl im Gepäck setzte ich mich wieder ins Auto (Sch*** Wetter!) und rechnete... eine Zahl wusste ich wieder so, die beiden anderen ergaben sich irgendwie und schon hatte ich die Finalkoordinaten heraus und schmiss den Wagen an.

Ich parkte im Wohngebiet in der Nähe des Hauses von Usahaja, wo mir auch rein zufällig Frau Usahaja direkt vor die Füße lief. Ganz spontan zog sie ihre Wanderschuhe an und begleitete mich zum Final.

Hat das geschüttet!! Brüllend Ich traute mich ja kaum das für die Navigation zuständige Smartphone aus der Tasche zu holen, weswegen wir dann auch erstmal zig Meter am Cache vorbeigelaufen waren.

Aber dann: ein Blick, ein Schrei - und: FUND! Lachend

Nach kurzer Ratlosigkeit, wie das Teil denn zu öffnen ist (denkt an ein Adventslied Zwinkernd), war es dann auch gar nicht so einfach, den Cache herauszuholen. Dem war es wohl auch zu nass und er hielt sich fest... Zwinkernd

Um das Logbuch nicht nassregnen zu lassen, habe ich es in der Tüte aufgeschlagen und unseren Log nur ganz kurz gefasst - ebenfalls in der Tüte. Dementsprechend sieht meine Schrift auch aus, man möge mir das nachsehen, denn ich habe es nur gut gemeint.

So war ich zu Hause auch völlig überrascht, dass es sich tatsächlich erst um den Zweitfund gehandelt hat!

Usahaja wollen die Runde auf jeden Fall nochmal komplett zusammen gehen, wie sich das gehört...

Vielen Dank für den Cache!

forbidden + Hund Lolle

auf den letzten Metern unterwegs mit Frau Usahaja

[Zurück zum Geocache]