Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Alte Niederdruck Gasbehälter Safari Cache DE/EN    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. Januar 2017, 23:15 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Neulich wollte ich selbst eine Gasometer-Safari veröffentlichten, bis ich darauf aufmerksam gemacht wurde, dass es diese mit anderem Namen doch schon gibt. Na da will ich hier doch auch meinen Teil in Form eines Gasometers der Leipziger Stadtwerke beisteuern. Dieser befindet sich bei :

N 51° 21,158
E 012° 22,782

und ist übrigens auch der Startpunkt eines Mystis.

Vielen Dank an GaswerkAugsburg für diese tolle Safari-Cache-Idee.

Valar.Morghulis
22. Januar 2017 # 419

Bilder für diesen Logeintrag:
Gasometer Leipzig Gasometer Leipzig

gefunden 13. August 2016 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Auf dem Gelände des Carbidwerks Freyung habe ich zwei Niederdruckbehälter (Glocken-Gasbehälter) gefunden, die sogar teilweise gefüllt waren.

N 48 48.710 E 13 29.975

Daten zu den beiden Behältern konnte ich nicht ermitteln, weil wir keine Zeit hatten, und weil das Auto gerade hier unten im Tal zwischen einer 20%- und einer 27%-Strecke (noch eine Safari: OC0153) Mucken machte.

Danke für die SC-Idee und für den netten Kontakt mit dem Safari-Owner!

Bilder für diesen Logeintrag:
Carbidwerk FreyungCarbidwerk Freyung
zwei Gasbehälterzwei Gasbehälter


zuletzt geändert am 01. September 2016

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. Mai 2016, 18:26 djti hat den Geocache gefunden

Wenn man schon mal in der Neuen Mitte Oberhausen am CentrO ist, dann kann man auch mal einen Abstecher zum Gasometer Oberhausen machen. Mit 117,5 m ist es die höchste Ausstellungs- und Veranstaltungshalle Europas! Wenn man davon steht, ist dieses Industriedenkmal schon sehr beeindruckend. Zur Zeit befindet sich darin die Ausstellung "Wunder der Natur", in der großformatige Fotografien und andere Exponate zur Veranschaulichung der Vielfalt und Einzigartigkeit der Tier- und Pflanzenwelt zu sehen sind.

Koordinaten: N51° 29.641' E6° 52.225'

Danke für die Safari-Aufgabe.

1. P. S.: Schöner Internetseite! Da ist die Suche nach einem geeigneten Objekt gleich viel leichter. Zwinkernd

2. P. S.: Teamlog mit Dranae.

Bilder für diesen Logeintrag:
Gasometer OBGasometer OB

gefunden 12. Mai 2016 goof390 hat den Geocache gefunden

N 51°56.606 E 007°38.947

Gasometer in Münster

Die so genannte Glockenkonstruktion des Teleskopgasbehälters wiegt etwa 800 Tonnen
und wird lediglich durch den Innendruck hoch gehalten. Wird das Gas im Behälter
abgelassen, senkt sich die „Glocke“ bis auf die Sockelhöhe von 12 m und taucht in ein
Wasserbassin mit 30.000 Kubikmeter Fassungsvermögen, um einen Speicherraum für
das Gas zu bilden.

Baujahr:     1953
Höhe:         52m
Durchmesser: 56m

Da vor Ort keine Information über den Gasometer angebracht wurde, dient als Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gasometer

dfdc mit grüßen aus dem frankenland goof390

Bilder für diesen Logeintrag:
Alter Gasometer in MünsterAlter Gasometer in Münster

gefunden 22. Februar 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 42.180, E 011° 36.517

Das Stadtgaswerk Pößneck (auf dem Bild im Hintergrund) wurde 1901 in Betrieb genommen. 1965 stellte die Stadt auf Ferngas um. Es gab zwei Glockengasbehälter. Vom kleineren sind noch Reste erhalten. Bereits in den 1920er Jahren wurde von der benachbarten Kläranlage Biogas hier in diesem Behälter in das Stadtgas eingemischt. Das war damals ein Spitzenstandard. Mit dem Abbau der Kläranlage im Jahr 2016 wird wohl auch der Rest des Gasbehälters verschwinden.


Bilder für diesen Logeintrag:
Gasometer PößneckGasometer Pößneck

gefunden 08. November 2015 Oli1878 hat den Geocache gefunden

Als Augschburger komme ich natürlich sehr oft beim Gaswerk vorbei, aber erst heute ist es mir gelungen das perfekte Foto zu schießen ;-)

Im Vordergrund der Oberhauser Bahnhof, im Hintergrund das schöne Denkmal.

 

Während eines GC Events hatte ich auch mal das Vergnügen das Innere des Gasbehälters zu besichtigen.

 

Die technischen Daten laut Wikipedia:

 

Typ: Scheibengasbehälter

 Betriebsdruck: 2,3 kPa

Höhe: 84,1 m

Durchmesser: 45 m

Nutzvolumen: 100.000 m³

Grundriss: 20-eckig

 

Die Koordinaten des Gaswerks lauten: N48° 23.233 E10° 51.950

 

Danke für den Safari Cache und ganz viele Grüße an den Owner!

Oli1878

Bilder für diesen Logeintrag:
Gaswerk AugsburgGaswerk Augsburg

gefunden 20. August 2015, 11:20 HH58 hat den Geocache gefunden

In Regensburg, auf dem Gelände einer ehemaligen Zuckerfabrik, steht bei N 49 00.746 E 12 07.266 dieser Scheiben-Gasbehälter. Er wurde 1928/29 von MAN gebaut und war bis zum Jahr 2000 in Betrieb. Während die meisten Teile der Zuckerfabrik inzwischen Wohngebäuden weichen mussten, blieb der unter Denkmalschutz stehende Gasbehälter stehen. Er hat einen 18-eckigen Grundriss bei 30 Meter Durchmesser, ist 36 Meter hoch und fasste 20.000 Kubikmeter Gas.

TFTSC !

Bilder für diesen Logeintrag:
Alter Gasbehälter in RegensburgAlter Gasbehälter in Regensburg

gefunden 31. Mai 2015 graf_perito hat den Geocache gefunden

OC-Cache #0005

 

Als ich kürzlich mit dem Cachemoto kreuz und quer in Baden-Württemberg unterwegs war, fuhr ich auch durch Pforzheim. Unmd dabei entdeckte ich diesen fein glänzenden Gasbehälter. Ich fuhr also rechts ran auf einen Parkplatz, der zu diesem Zeitpunkt absolut leer war. So hatte ich Gelegenheit, das Objekt aus der Ferne ins Kameravisier zu nehmen und Koordinaten zu nehmen. Leider hatte ich keine Zeit, näher an das Objekt der Begierde heranzufahren. Sonst hätte ich wahrscheinlich schon damals erfahren, daß es hier das weltgrößte Panoramabild des alten Rom zu bestaunen gibt. So aber erfughr ich es von Tante Google, als ich etwas mehr über dieses schön hergerichtete Gasometer erfahren wollte. Koordinaten: N48°53.847 E008°43.372

So sage ich danke für die interessante Safariidee und fürs Herführen. Obendrein auch noch schöne Grüße an den Cahceowner.

graf_perito

Bilder für diesen Logeintrag:
Pforzheim GasPforzheim Gas

gefunden 25. April 2015 Team Brummi hat den Geocache gefunden

In Leipzig bei N 51 18.848 E 012 23.235 gibt es das Panometer. Ein ehemaliges Gasometer welches nun als Ausstellungsfläche genutzt wird.

1909 gebaut wurde der Teleskopgasbehälter es 1977 stillgelegt. Er hat einen Durchmesser von 57 Metern und ist 30 - 49 Meter hoch.

Danke für diese nette Safariidee

Bilder für diesen Logeintrag:
Am GasbehälterAm Gasbehälter

gefunden 25. April 2015 dogesu hat den Geocache gefunden

Beim Radeln durch Stuttgart war ich eigentlich gar nicht darauf gefasst, ein zu dieser Safari passendes Objekt zu entdecken. Nun stellte sich heraus, dass dieser Scheibengasbehälter in Stuttgart-Gaisburg der größte noch in Betrieb befindliche Scheibengasbehälter Europas ist. Er wurde 1949 erbaut und steht als Technikdenkmal unter Denkmalschutz. Der Behälter hat eine Höhe von 102,5 m, einen Durchmesser von 69 Metern und ein Nutzvolumen von 300.000 Kubikmeter.

N 48 47.305 E 9 13.189

Vielen Dank für diese voluminöse Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Scheiben-Gasbehälter Stgt-GaisburgScheiben-Gasbehälter Stgt-Gaisburg

gefunden 02. November 2014 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

An der Brassertstraße in Marl konnten wir heute 2 Niederdruck Gasbehälter sichten.
Den Chemipark Marl darf man leider ohne Erlaubnis nicht betreten.
Daher wurden die Fotos von der Straße aus gemacht.
Auch konnten wir keinen genauen Daten herausfinden
Der Kamerstandort lautet:
N 51° 40.960 E 007° 04.464
Danke für den Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
NiederdruckbehälterNiederdruckbehälter
.... mit Landschildkroete....        mit Landschildkroete

gefunden 24. Oktober 2014 Z-Yago hat den Geocache gefunden

Nachdem ich die eine Safari erledigt hatte, musste ich auch die andere mitnehmen, glücklicherweise ist hier das Objekt in Augsburg nicht gesperrt... dafür habe ich aber einanderes Foto gemacht. Technische Daten würde ich gerne schreiben aber die weiss der Owner besser als ich...

Die Koord`s N48°23.242 E010°52.085

Danke für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Kleiner Bruder vom GaskesselKleiner Bruder vom Gaskessel

gefunden 24. Oktober 2014 daister hat den Geocache gefunden

Das "Blaue Wunder" von Bernau
(N 52° 40.593' E 013° 34.958' )
Der 21 Meter hohe Behälter hat einen Durchmesser von 12,6 Metern und ein Fassungsvermögen von 2.000 Kubikmetern und ist nicht zu übersehen.
Der 1931/32 von der Firma BAMAG-MEDIUM AG als technische Neuheit und Werbeobjekt errichtete Scheibengasbehälter war bis 1966 in Betrieb.
Viele Jahre lang rostete er dann vor sich hin - der Abriss war zu teuer - bevor er 1993 unter Denkmalschutz gestellt wurde. Er ist Bestandteil der „Denkmalanlage Gaswerk Bernau“.
Heute steht er als weithin sichtbares technisches Denkmal mitten in Bernau.
Bei besonderen Anlässen, beispielsweise dem jährlich stattfindenden Hussitenfest, dient der riesige Kessel der Stadt als riesengroße Litfaßsäule.
Gruß aus Eberswalde von ->daister<-

Bilder für diesen Logeintrag:
Blaues Wunder Bernau 1Blaues Wunder Bernau 1
Blaues Wunder Bernau 2Blaues Wunder Bernau 2
Blaues Wunder Bernau 3Blaues Wunder Bernau 3
Blaues Wunder Bernau 4Blaues Wunder Bernau 4

gefunden 23. Oktober 2014 Todes_Engel_w hat den Geocache gefunden

Auch hier konnte ich in meinen großen fundus an Bilder ein passendes Foto finden so das ich diesen Cache jetzt schon loggen kann.

Dieses Foto zeigt das Gaswerk in Augsburg mal aus einem anderen Blickwinkel.
Die Technischen Daten habe ich aus Wikipedia:

Typ: Scheibengasbehälter
Betriebsdruck: 2,3 kPa
Höhe: 84,1 m
Durchmesser: 45 m
Nutzvolumen: 100.000
Grundriss: 20-eckig

Vielen Dank für diesen Cache.

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
Gaswerk AugsburgGaswerk Augsburg

[Zurück zum Geocache]