Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Raumschiff (Safari)    gefunden 18x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 17. April 2017 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Die SAP-Arena in Mannheim sieht in meinen Augen so aus, als wäre dort ein UFO gelandet. Die Koordinaten lauten: N49°27.833 E008°31.079.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
SAP-ArenaSAP-Arena

gefunden 04. März 2017, 20:32 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Im Güterverkehrszentrum im Leipziger Norden hat sich auch das Porsche-Werk angesiedelt und produziert hier unter anderem den Cayenne. Im Besucherzentrum wird dann das frisch polierte Fahrzeug an den neuen Eigentümer übergeben. Gleich auf einer angrenzenden Teststrecke mit Hochgeschwindigkeits - und Offroadbereich kann man sein Fahrzeug dann schonmal auf Herz und Niere prüfen.
Das Besucherzentrum sieht nicht nur aus, wie ein UFO, es heißt bei Porsche auch so.

N 51 24.340
E 012 17.806

Vielen Dank an die Landschildkroete für diese außerirdisch gute Safari-Aufgabe.

Valar.Morghulis
4. März 2017 # 460

Bilder für diesen Logeintrag:
UFOUFO

gefunden 12. Februar 2017 claudifa hat den Geocache gefunden

Heute waren wir mal wieder zum Fußball schauen in der Bräunlinger Sporthalle.
Da hier auch tolles Wetter war, fast ein wenig Frühling, musste ich unbedingt etwas an die frische Luft!

Also drehte ich eine kleine Runde durch das Städtchen und schaute mich etwas um, ob ich auf der Bodensee-Safari noch was erledigen kann. Als ich an der Stadthalle vorbei kam, fielen mir diese seltsamen Objekte auf. An dieser Stelle standen schon mal  3 dieser Ufos und ein Stück weiter waren noch mehr gelandet.

Das war ja eine ganze InvasionÜberrascht

Meine Fotomotive stehen hinter der Stadthalle bei N 47° 55.703' E 008° 27.063'

  Danke fürs Herführen und danke für meinen OC-Cache Nr.56   

Bilder für diesen Logeintrag:
Hier ist ein Ufo gelandetHier ist ein Ufo gelandet
Das ist ja eine ganze InvasionDas ist ja eine ganze Invasion

gefunden 31. Oktober 2016 Schadi hat den Geocache gefunden

Als ich diese Challenge gesehen habe, musste ich sofort an den EVL-Wasserturm in Leverkusen denken. Der sieht ziemlich so aus wie ein Raumschiff, das auf einer Säule gelandet ist (oder ist es ein ausgefahrener "Landerüssel"?). Gestern war ich mal wieder in der Gegend und habe ein Bilder gemacht.

Das Wasserturm-Raumschiff steht bei: N 51 02.320 E 6 59.000

Danke für den originellen Safari-Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Raumschiff Wasserturm (I)Raumschiff Wasserturm (I)
Raumschiff Wasserturm (II)Raumschiff Wasserturm (II)
Schadi am Raumschiff WasserturmSchadi am Raumschiff Wasserturm

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 23. September 2016, 18:15 djti hat den Geocache gefunden

Eine witzige Safari-Idee! Lächelnd Ich habe ganz begeisternd die Logs durchgeguckt und musste an der einen oder andere  Stelle schmunzeln, über das was so an Raumschiffen in der Gegend rumsteht. Lachend

Jetzt trage ich auch ein Objekt zu dieser Liste bei: Es handelt sich um das Kunstobjekt "Chip", welches sich in der Nähe des Dortmunder Hbf befindet. Die Eckdaten, die ich hier her habe, lauten:

Künstler: Stefan Sous

Aufstellung: 2007

Abmessungen: ca. 950 x 750 x 190 cm

Gewicht: ca. 5 t

Koordinaten: N51° 30.993' E7° 27.740'

Danke für die interessante Safari-Aufgabe! Cool

Bilder für diesen Logeintrag:
Raumschiff DORaumschiff DO

gefunden 17. September 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Als ekorren und ich den Final für einen Cache gehoben haben, sind wir auch am Unbekannten Forstobjekt (kurz: UFO) vorbeigekommen...

 

 

gefunden 17. September 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

UFO in Kehl

N 48°33.835 E 7°48.414

Im "Garten der zwei Ufer" haben Nelly 01 und ich dieses UFO (Unbekanntes Forstobjekt) entdeckt. Es wirkt doch schon deutlich heruntergekommen, ich würde nicht mehr damit rechnen, dass es noch flugfähig ist...

Bilder für diesen Logeintrag:
UFOUFO
Andere SeiteAndere Seite
EingangEingang
Infotafel mit LogproofInfotafel mit Logproof

gefunden 03. August 2016 DadVader hat den Geocache gefunden

Bei einer Cachetour in der Oberpfalz kamen wir auf dem Fischerberg auch an diesem "Ufo im Landeanflug" vorbeiZwinkernd.

Die Koordinaten lauten:

N49° 40.760 E012° 14.070

TFTC sagt DadVader

Bilder für diesen Logeintrag:
Ufo im LandeanflugUfo im Landeanflug

gefunden 13. März 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Heute war ich mit den Ownern auf Wandermulti - TourZwinkernd und dabei ging es auch durch den Brücken - Park. Da flog doch glatt dieses Ufo über die Wupper. Ich konnte es gerade noch fotografierenUnschuldig

Das Ufo flog bei N51 09.718 E007 08.209

Danke für die gute Safariidee

Mit liebem Gruß und freundlichem Glückauf

Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
UFO an der WupperUFO an der Wupper
UFO mit GPSUFO mit GPS

gefunden 20. November 2015 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

In Witten gibt es nicht nur lecker Fritten, sondern auch ein Raumschiff.
Gefunden habe ich es bei N 51 25.684 E 007 20.130 vor dem Charles Wilp Space.
Getarnt hat es sich als ein Futuro, einem Einraumhaus, entworfen von einem finnischen Künstler. Davon gab es verschiedene Modelle, z.B. als Wochenendhaus oder Arztpraxis. Leider hebt dieses Raumschiff wohl nie wieder ab. Es scheint ausgeschlachtet worden zu sein. Deshalb konnte es wohl schon länger nicht mehr durch die Waschanlage fliegen. Aber einen spacigen Eindruck macht es trotzdem noch.
Vielen Dank für diesen intergalaktischen Safari Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Mit GPSMit GPS
Versperrter ZugangVersperrter Zugang
Da ist es...Da ist es...

gefunden 06. Oktober 2015 Team Brummi hat den Geocache gefunden

So, jetzt aber ... das muss das Mutterschiff von dem nichtgefundenen sein ... zumindest ist es um einiges größer als das verschwundene Lachend.

Hier bei N 48 53.675 E 002 23.320 in Paris ist es zu finden.

Danke für diese außeridische Safari

Bilder für diesen Logeintrag:
Ein Raumschiff, ganz klarEin Raumschiff, ganz klar

nicht gefunden 21. September 2015 Team Brummi hat den Geocache nicht gefunden

Ein nicht gefunden bei einer Safari zu loggen ist uns bisher auch noch nicht in den Sinn gekommen. Aber hier passt es Überrascht ... weil nämlich ... es ist weg. Das Raumschiff Brüllend

--------------

Ovniport Ares N 44 45.688 W 001 08.543

Im August 1976 wurde dieser Platz offiziell als erster offizieller Landeplatz für Außerirdische Besucher reserviert. Ein Ingenieur, Robert Cotten, war der Meinung das ja auch keine Außerirdischen kommen könnten wenn wir ihnen keine geeignete Landebahn bieten. Also wurde hier ein gleichschenkliges Dreieck an die Promenade gepflastert und als Anflugstation ausgewiesen.

Jaaaaaahrelang stand hier ein Raumschiff (wohl als Hinweis für nichtfranzösisch sprechende Außerirdische). Was lag also näher als diese Safari hier zu erfüllen.
*sic* ... letztes Jahr war es nicht da (wohl unterwegs in wichtiger Mission im All). Also erneut dieses Jahr einen  Besuch eingeplant. Was soll man sagen ... das Raummobil glänzt immer noch (oder schon wieder?) durch Abwesenheit.

So loggen wir heute ein nicht gefunden und werden, so wir denn nicht noch ein Jahr oder mehrere auf die Rückkehr warten wollen (weiß man doch nicht wieviele Lichtjahre es noch zurück legen muss), weiter suchen.

Per aspera ad astra

Bilder für diesen Logeintrag:
Die HinweistafelDie Hinweistafel
So sah es aus :(So sah es aus :(
Der LandeplatzDer Landeplatz

gefunden 17. Juli 2015 papatiger hat den Geocache gefunden

Dieses Ufo steht schon eine ganze Weile in Leutkirch im Allgäu in der Nähe des Stadtweihers. Die ahnungslosen Muggel denken, es wäre ein Kunstwerk. In Wirklichkeit sind die Aliens hier gelandet, um unsere Erde für die spätere Eroberung (oder Vernichtung?) auszukudschaften. Leider habe ich keine Aliens gesehen, die tarnen sich, auch die Öffnung des Raumschiffs ist gut getarnt. Interessant ist die hochkante Stellung; in den SiFi-Filmen werden die Ufos ja fälschlicherweise immer flach landend dargestellt.

N 47° 49.550 E 10° 02.190

Bilder für diesen Logeintrag:
Das RaumschiffDas Raumschiff
LogproofLogproof

gefunden 17. Mai 2015 rosenthaler hat den Geocache gefunden

Dies hier scheint das Mutterschiff zu sein. Es ist in Berlin gelandet und hat sich als ehemaliges Kongresszentrum getarnt. Erinnerte mich irgendwie an den Kampfstern Galaktica.

N 52° 30.302  E 013° 16.836

Infos zum ICC gibt es unter diesem Link

Bilder für diesen Logeintrag:
Das RaumschiffDas Raumschiff
mit GPSmit GPS

gefunden 06. Mai 2015 dogesu hat den Geocache gefunden

In Stuttgart bin ich unvermittelt auf ein Raumschiff gestoßen, das den direkten Draht zum Universum hat: Es handelt sich um das Carl-Zeiss-Planetarium.

N 48 46.987 E 9 11.214

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
das Raumschiff in Stuttgartdas Raumschiff in Stuttgart
von der Seitevon der Seite
Auflösung: es ist das PlanetariumAuflösung: es ist das Planetarium

gefunden 30. März 2015 Jan Tenner hat den Geocache gefunden

Da es in der Homezone einen Mangel an OC-Only Caches gibt, habe ich mich heute mit dem Rad mal auf Foto-Safari begeben. Schöne Idee mit dem Schriftzug im Bodensee, da hat man wenigstens viel beeinander.

Dieses Objekt liegt in Unterfranken, Landkreis Aschaffenburg, Alzenau Ortsteil Michelbach.

Es handelt sich um den Schormstein einer Schreinerei... oder ein Raumschiff.

Die Koordinaten lauten: N50° 06.077 E9° 05.843

Vielen Dank für die Bewegungsmotivation!

Viele Grüße

 

Jan Tenner Zwinkernd

Bilder für diesen Logeintrag:
SpaceSpace

gefunden 11. März 2015 Katja104 hat den Geocache gefunden

Auf dem Gebäude der Elektrotechnik der RWTH Aachen in Melaten findet sich bei N 50° 46.929' E 006° 03.027' dieses Ufo. Seine Tarngeschichte ist nicht ganz eindeutig. Von Evakuierungskapseln für Hubschrauberrettung bei Feuer bis Laboratorium für Hochexplosivstoffe ist alles zu hören. Fakt ist: da war schon seit Jahren niemand mehr drin... DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Raumschiff Aachen 1Raumschiff Aachen 1
Raumschiff Aachen 2Raumschiff Aachen 2

gefunden 03. Februar 2015 mambofive hat den Geocache gefunden

thumbs.php?uuid=CD01D2E6-ABD6-11E4-89ED-

Bei den Koordinaten N 49° 13.593 E 008° 42.630 findet man mitten im Wald das hier abgebildete Raumschiff.

In Wirklichkeit handelt es sich um die Einfassung einer Schwefelquelle. Hier kann man (ausser im Winter) das schwefelhaltige Quellwasser abzapfen und probieren. Geruch und Geschmack sind zwar nicht jedermanns Sache, aber dem Wasser werden Heilkräfte nachgesagt.

Danke für die schöne, nicht ganz einfache Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
Geokret "Big Jugi" beim havarierten RaumschiffGeokret ´´Big Jugi´´ beim havarierten Raumschiff

gefunden 20. Dezember 2014 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Wenn man in Norwegen zwischen Aurland und Lærdal nicht durch den imposanten Tunnel, sondern oben durch die wunderbare Fjell-Landschaft fährt, erblickt man bei
N 61° 00.458' E 007° 19.886'
plötzlich ein "Objekt von einem anderen Stern". Abgestürztes HighTec?

Zumindest die vielen Solarzellen und einen Teil der eingebauten Elektronik könnte Flodesim zur Reparatur seines Raumschiffs verwenden. ...

Bilder für diesen Logeintrag:
Was ist denn das?Was ist denn das?
Es lässt sich nicht mehr gerade stellen. :-(Es lässt sich nicht mehr gerade stellen.  :-(
Dann muss halt ein anderes Ufo gestartet werden. :-)Dann muss halt ein anderes Ufo gestartet werden.  :-)
Ups! Was hat sich denn hier versteckt - und wartet auf einen FTF?Ups! Was hat sich denn hier versteckt - und wartet auf einen FTF?

Hinweis 18. Dezember 2014 Landschildkroete hat eine Bemerkung geschrieben

Das gefunde Beispiel befindet sich in Lünen und wird das "Colani Ei" genannt.

Die Koordinaten lauten: N 51° 36.255 E007° 27.096

[Zurück zum Geocache]