Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Von Politikern und UFOs V    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

momentan nicht verfügbar 05. Juli 2017 Le Dompteur hat den Geocache deaktiviert

Leider werden die Rätsel bei OC zu selten frequentiert.
Wegen des hohen Wartungsaufwandes kann die Dose nicht unendlich lange im Freien liegen. Deshalb ersteinmal in der Schublade archiviert.

Sollte Interesse an der UFO-Reihe aufkommen, wird sie flugs wieder ausgeworfen...

gefunden 08. Dezember 2015 ISvea hat den Geocache gefunden

Diesen Cache hätte ich ohne besondere Hilfe wohl nicht gefunden. Es war mir aber ein großes Vergnügen, die Dose zu finden und nachdem ich die ein wenig ekligen gefährlichen Stoffe überwunden habe, mich in das Logbuch einzutragen. Ich danke dem Owner fürs legen und pflegen dieser Dose :) TFTC

gefunden Empfohlen 04. März 2015 Woody Woodpin hat den Geocache gefunden

Nachdem die ersten Startschwierigkeiten erledigt waren, war gestern die erste Gelegenheit, die Suche nach dem Final zu starten.

Das recht gute Kartenmaterial des www (wie hat man das eigentlich früher gemacht?) hatte mir bereits gezeigt, wo der Reaktor stand, vor Ort bestätigte sich die Vermutung dann auch.

Nur, wo war das, was ich suchte? Nichts zu finden oder zu sehen, ein gar nicht so freundlicher Eingeborener (beeinflusst durch Alien-Transurane?) verdeutlichte mir dann auch seinen Unmut. Damit war bestätigt, dass ich den Reaktor gefunden hatte.

Wenn man dann aber den Rest der Aufgabe einfach mal auslässt, wird man die gesuchten Transurane niemals finden, dafür war dann heute der zweite Anlauf notwendig. Dabei konnten wertvolle Informationen über den Verbleib von "Le Dompteur" aus einer ziemlich zweifelhaften "Suppe" geborgen werden (wo kommt die denn her...).

Mal sehen, wie es weiter geht und ob wir "Le Dompteur" jemals wiedersehen...
Damit die Nächsten das Final besser finden, hängt eine OC-Empfehlung am Döschen.

gefunden 06. Februar 2015 dottis hat den Geocache gefunden

Und wieder ein neuer Cache von Le Dompteur. (wir hatten schon darauf gewartet!)
Gleich ging es ans Lösen dieses Rätsels.
Worum es ging war schnell klar, aber bei den ersten Versuchen zeigte auch uns der Geochecker rot.
Doch dann hatten wir Koords gefunden, die sehr gut passten.
Vor Ort fragten wir einen der Sicherungskräfte, wie wir uns dem Reaktor nähern konnten.
Er war sehr freundlich und wir bekamen gleich eine Antwort.
Beim Reaktor angekommen, wurde das Labor angepeilt.
Frau dottis war nun nicht mehr zu bremsen und schon nach kurzer Zeit hatte sie das Labor und die Unterlagen gefunden.
Hoffe sie hat sich dabei nicht verstrahlt.


Danke für den Cache, dottis

[Zurück zum Geocache]