Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kosbacher Altar (OC-Only)    gefunden 6x nicht gefunden 2x Hinweis 10x

gefunden 11. Dezember 2016, 13:38 FrankyD80 hat den Geocache gefunden

Sehr nett.
Trocken und gut getarnt.
Danke

gefunden 20. November 2016, 14:44 pumuckl53 hat den Geocache gefunden

14:45 Nach kurzer Suche diesmal den richtigen OC gefunden
In: 1 Grosz (Polen)
Out: nix

Hinweis 10. November 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Wenige Meter weiter liegt eine kleine GC-Dose:  GCMA0R

Hinweis 09. November 2016 wasseralm hat eine Bemerkung geschrieben

Den Eintrag (Fund) von pumuckl53 vom 16. Oktober kann ich NICHT bestätigen. Im Logbuch ist nichts eingetragen; es ist keine Münze enthalten. Vermutlich liegt eine Verwechslung vor.

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 16. Oktober 2016, 17:05 pumuckl53 hat eine Bemerkung geschrieben

Sehr schöner Cache, der bald gefunden wurde, aber wohl leider nicht der richtige war. Nachtrag 13.11.2016: Wir fanden eine Dose (ca. 20x10cm), die wohl der GC-Cache GCMA0R war.

In: Münze 1 Grosz - Polen

Out: nix

zuletzt geändert am 13. November 2016

  Neue Koordinaten:  N 49° 36.634' E 010° 56.039', verlegt um 19 Meter

kann gesucht werden 15. Juni 2016, 14:00 wasseralm hat den Geocache gewartet

Ich habe für einen Ersatz-PETling gesorgt, die Stelle aber etwas verlegt; also die geänderten Koordinaten beachten!

momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 06. Juni 2016 wasseralm hat den Geocache deaktiviert

Die heutige Inspektion hat leider ergeben, dass der PETling verschwunden ist. Bis ich mir darüber klar geworden bin, wie es hier weitergeht, ist der Cache erst mal deaktiviert.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 16. Mai 2016, 17:20 vaterlangen hat den Geocache gefunden

Nach einer kleinen sportlichen Einlage konnte der PETling gehoben werden - vielen Dank :)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 28. März 2016 ALSABE hat den Geocache gefunden

Heute ein ganz kleiner Ausflug zu einem Sehenswerten Ort und gleich eine kleine Dose geloggt.

Auch wenn ich das Versteck selber etwas arg gemein finde ...

TFTC

gefunden 01. November 2015 danspataru hat den Geocache gefunden

O.K. jetzt ist mir klar, warun der nicht für Kinder geeignet istLächelnd

Ich danke für den Kraftakt!

 

In: Münze 1 Ban - Rumänien

Out: nix

gefunden 20. September 2015, 16:56 DerBlaueReiter hat den Geocache gefunden

Ja was soll ich sagen? Mein erster FTF. Und gar nicht geplant.  :-) Der Petting machte das von Flaschen bekannte Knax und das Logbuch war völlig leer.
Danke für die kleine Dose.

Cache 80 am 20. September 2015 um 16:56

PS: Vom GC-Chace wusste ich, da ich ihn schon vor Jahren vergeblich gesucht habe. Da ich aber inzwischen kein Premium Member bin, hatte ich dessen Listing nicht und ihn deswegen auch nicht gesucht.

Hinweis 03. August 2015 wasseralm hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe den Cache heute überprüft und den verschlüsselten Hinweis nochmals konkretisiert.

nicht gefunden 31. Juli 2015 Doc Cool hat den Geocache nicht gefunden

#DNF

Das Wetter war heute wieder einmal ideal zum cachen - alles raus in die Natur und ein paar gemacht. Heute stand Erlangen auf dem Plan.

Schon eine Weile, nämlich fast einen halbe Stunde gesucht, aber nichts gefunden. Auch mit dem neuen Hint nicht.

Tagesstatistik 2015-07-31:
· zu Fuß zurückgelegt ........ 9,3 km
· zu Fuß in Bewegung ........ 5:39 h
· Ø Gehgeschwindigkeit ..... 4,6 km/h
· max. Höhenunterschied ... 278 m

Cachestatistik für Kosbacher Altar (OC-Only):
· Suchzeit an der Dose ............ 25 Min.
· Herangekommen bis auf ....... < 1 m
· Gemessene Höhenmeter ....... 300 m
· Entfernung zu Homekoords ... 19,9 km

Hinweis 06. April 2015 wasseralm hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe einen Hinweis erfasst, der den Suchbereich (hoffentlich) etwas einengt.

Hinweis 30. März 2015, 12:44 Schnatterfleck hat eine Bemerkung geschrieben

So, jetzt zuhause noch mal etwas auführlicher und bebildert :-)

Die Existenz des Kosbacher Altars ist mir seit letztem Jahr bewusst. Damals gab es eine schöne Ausstellung im Walderlebniszentrum in Tennenlohe mit einer Rekonstruktion, vielen Infos und auch ausgestellten Funden.
Ich war total fasziniert und wollte unbedingt einmal raussuchen, wo dieses "Kosbach" eigentlich ist - aber wie viele Dinge, die man sich vornimmt, wurde das solange aufgeschoben, bis es in Vergessenheit gerutscht ist...

Um so aufgeregter war ich, als ich die Listing-Benachrichtigung bekam - und feststellte, dass Kosbach nur zwei Orte weit weg von dem Ort in Erlangen ist, an dem ich eh arbeitstechnisch regelmäßig vorbeischaue! :-D

Heute habe ich dann direkt eine verlängerte Mittagspause eingeplant und bin bei überraschend schönem Wetter (bis auf den Wind... mühselig mit dem Rad...) einmal hin.

Ich bin begeistert. Allein der Wald dort hat schon eine tolle Athmosphäre... Und die kleine Lichtung mit dem Hügel erst!

Ich war dann auch nicht der einzige vor Ort, ein anderer Radler hat die Stätte auch ausgiebig auf sich wirken lassen. Da war erst mal nix mit Suchen...

Später dafür um so intensiver (soweit das ging, ohne da alles auf den Kopf zu stellen).

Gefunden habe ich aber leider wie schon gesagt nur den Groundspeak-PMO-Cache :-(

Aber egal, der Weg und der Ort sind das Wichtige!

 

Darum bin ich übrigens auch dankbar, dass es hier jetzt diesen Nicht-PMO-Cache gibt, der mich überhaupt erst hier hin geführt hat!

Ich finde nämlich, dass es ruhig Premium-Only-Caches geben darf - aber auf keinen Fall Premium-Only-Locations.

 

Bilder für diesen Logeintrag:
AltarAltar

nicht gefunden 30. März 2015, 12:43 Schnatterfleck hat den Geocache nicht gefunden

Ein Hint wäre nicht schlecht. Ein Petling im Wald an einer historischen Stätte, an der man nicht alles zerwühlen will, ist sonst schon eine... ääh... Herausforderung... ;-)

Denn Pmo hab ich zumindest direkt gefunden, obwohl ich da das Listing noch nicht mal kenne.

Abgesehen davon natürlich hammermäßiger Ort, Vielen Dank für's Hinführen!

Hinweis 23. März 2015, 21:00 wasseralm hat eine Bemerkung geschrieben

Auf dem Logstreifen ist selbstverständlich das Listing bei opencaching.de aufgeführt. Außerdem habe ich ihn ja eindeutig als PETling mit Logstreifen benannt, während der GC-Cache eine Dose mit Logbuch ist.

Hinweis 23. März 2015 Doc Cool hat eine Bemerkung geschrieben

Logge gerade meine GC-Caches auch auf OC nach und wäre beinahe auf diesen hier "hereingefallen". Vielleicht wäre es eine gute Idee diesen hier "Altar zu Kosbach" oder anders zu nennen, nur halt nicht genauso wie bei gc. com?

Bei der Dose vor Ort wäre natürlich noch ein Hinweis, dass das hier der OC-Cache ist, super, weil die beiden liegen ja echt nur 25,3 m auseinander. Und der GPS-Empfang im Wald ist da ja auch nicht unbedingt der beste.

Nur ein Vorschlag..

Hinweis 20. März 2015, 09:25 wasseralm hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe extra die Karte bei geocaching.com überprüft und nichts gesehen. Der genannte Cache GCMA0R ist nämlich nur für Premium-Mitglieder sichtbar; ich bin aber dort nur ein normales Mitglied. Warten wir mal ab, wie sich die Sache entwickelt.

Hinweis 20. März 2015 punica hat eine Bemerkung geschrieben

Klar, dass dieser Cache oc-only ist, dann bei GC liegt ja schon einer http://coord.info/GCMA0R

Bin mal auf die Verwechslungsrate gespannt Cool

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 49° 36.631' E 010° 56.023'

[Zurück zum Geocache]