Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Steinkreuz / Stone cross - Safari    gefunden 42x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 03. Januar 2017, 12:39 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

In Deuben bei Bennewitz im mittelsächsischen Muldental steht dieses alte Steinkreuz aus Braunkohlenquarzit, rin Bannkreuz namens "Schäferstein"
bei 51°22.008' , 12°41.678'

Die tiefe Einbuchtung entstand vermutlich durch einen alten Deubener Volksbrauch, der aber schon längst in Vergessenheit geraten ist, ...auch junge Witwen konnten sich vor weiterem Unheil schützen, wenn sie in der 'Geisterstunde' ganz allein und ohne ein Wort zu sprechen sich einen 'Talisman' am Kreuze abschabten"

Es gibt aber auch die Sage, daß in Kriegszeiten hier ein hoher Offizier begraben worden sein soll.

Danke für den Cache !

Bilder für diesen Logeintrag:
Schäferstein Deuben/NepperwitzSchäferstein Deuben/Nepperwitz

gefunden 25. Oktober 2016 MikroKosmos hat den Geocache gefunden

Nach der Grenzwanderung fand ich beim Durchqueren von Hohegeiß
bei N51 39.748 E010 40.081 ein Steinkreuz, sogar mit Beschreibungstafel.
Laut der Tafel ist das Kreuz zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert wohl
zum Gedenken an ein Verbrechen oder einen Unfall aufgestellt worden.
Danke für die Safari von µKosmos

Bilder für diesen Logeintrag:
OC11F11_Steinkreuz1OC11F11_Steinkreuz1
OC11F11_Steinkreuz2OC11F11_Steinkreuz2

gefunden 20. September 2016, 22:10 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Heute besuchte ich die Sühnekreuze Schönau und machte gleich vor Ort ein Foto für diesen Safari-Cache. Die Kreuze und den dazugehörigen Cache findet ihr bei :

N 51° 06,782
E 012° 34,046

Vielen Dank für diese Safari-Cache-Idee.

Valar.Morghulis
20. September 2016 # 246

Bilder für diesen Logeintrag:
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis
InfotafelInfotafel

gefunden 20. August 2016 Andreas.Mann hat den Geocache gefunden

Ein ziemlich verwittertes Steinkreuz steht in Fürth-Kieselbühl an der B8. Die Koordinaten lauten: N 49 29.146 E 010 56.951

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz + GPSSteinkreuz + GPS

gefunden 10. Juli 2016 Beute-Pfälzer hat den Geocache gefunden

Auf meiner Runde heute erinnerte ich mich an den einen Ritterstein in der Nähe.Es war wie erwartet ein Steinkreuz mit der Innschrift Steineres Kreuz 1910 PWV  Zu Hause schaute ich nach um noch etwas um seine Bedeutung zu finden.Errichtet wurde es 1910 vom Pfälzerwaldverein als Ersatz für einen verschütteten Findlingsstein mit eingeritzten Kreuzen.Dieser diente zuvor wahrscheinlich als Grenzstein.Das Kreuz steht an den Koordinaten N 49° 23.272 E 007° 56.872

Danke für den Cache.

Der Beute-Pfälzer

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz

gefunden 19. Juni 2016 cento hat den Geocache gefunden

Dieses urlte Kreuz , das sogenannte Schmiedkreuz das an eine längst vergessene Bluttat erinnern soll 

fanden wir im Wald in der Nähe der Stadt Coburg in Franken.

zu finden ist es bei N 50 14.750 E 10 51.559 

 

Danke für die Safari

Grüßle cento 

Bilder für diesen Logeintrag:
alt.alt.

gefunden 12. Juni 2016 anmj hat den Geocache gefunden

 

Ich habe auch ein Steinkreutz gefunden, oder besser gesagt sogar zwei. Sie stehen an der Straße zwischen Gerlachshausen und Dimbach und sollen an folgende Sage erinnern.

"Ein Metzger hatte ein Stück Vieh bei einem Dimbacher Bauern gekauft. Statt es gleich zu schlachten, ließ er es noch einige Tage im Stall stehen. Ein anderer Metzger sah das Tier und wollte es ebenfalls haben. Er bot mehr als den Verkaufspreis, doch der eine Metzger lehnte den Verkauf dennoch ab. Als der Metzger mit seinem Vieh durch den Wald lief, um nach Gerlachshausen zu gelangen, lauerte der andere ihm auf. Es folgte eine Messerstecherei, bei der beide verstarben."

Das Steinkreuz an den Koordinaten N49° 49.596 E 010° 14.937 steht im Wald an der Stelle an der sich der Streit der Mezger zugetragen haben soll und der eine Metzger verstarb. Der zweite Metzger soll sich noch ein Stück weiter in Richtung Gerlachshausen geschleppt haben wo er an der Stelle des zweiten Kreuzes ebenfalls verstarb, so wurde mir erzählt.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz 1Steinkreuz 1
Steinkreuz 2Steinkreuz 2

gefunden 07. Juni 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Habe mit ekorren den Hans Man Stein wegen eines Caches besucht und uns dann wieder an diese Safarie erinnert. Über den Stein gibt es leider keine genaueren Aufzeichnungen, da er im 30-jährigen Krieg aufgestellt wurde.

gefunden 07. Juni 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Hans-Man-Stein bei Tübingen-Pfrondorf

N 48°34.003 E 9°03.058

Steinkreuze gibt es hier nicht ganz wenige. Meistens, so auch hier, ist der Hintergrund unbekannt - nur das Jahr 1635 deutet auf einen eventuellen Zusammenhang mit dem Dreißigjährigen Krieg hin.

Nelly 01 und ich sind auf diesen Stein durch einen Tradi-Cache aufmerksam geworden und haben ihn dann auch für die Safari dokumentiert.

Bilder für diesen Logeintrag:
Hans-Man-SteinHans-Man-Stein
LogproofLogproof

gefunden 04. Mai 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 48.120, E 011° 35.165

Bei einem Stadtrundgang in der historischen Altstadt von Kahla haben wir die Steinkreuze gesehen.

Danke für den Suchauftrag

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz Kahla 1Steinkreuz Kahla 1
Steinkreuz Kahla 2Steinkreuz Kahla 2

gefunden 13. April 2016, 09:45 Holsch hat den Geocache gefunden

Ich möchte gerne ein Kreuz vorstellen, das eigentlich jeder kennt, und das wegen der baldigen olympischen Sommerspiele wieder vermehrt in die weltweite Aufmerkamkeit gelangt.

I'd like to introduce this cross which is almost worldwide known. The olympic games 2016 will do the rest.

Lage / location:
S 22°57.115
W 043°12.625

Cristo redentor, Corcovado, Rio de Janeiro, Brazil

Viele Grüße + best regards,
Holsch #155

Bilder für diesen Logeintrag:
Cristo Retendor, Corcovado, Rio de Janeiro, BrazilCristo Retendor, Corcovado, Rio de Janeiro, Brazil

gefunden 20. März 2016 FlashCool hat den Geocache gefunden

Heute war im Hessenpark Ostermarkt und beim Schlendern entlang der Stände sowie im weiteren Gelände ließ sich auch die ein oder andere Safari absolvieren...

An dieser Stelle steht ein altes Steinkreuz - ob es hier schon immer stand ist zweifelhaft, da im Hessenpark fast alle Gebäude und Einrichtungen von andere Stelle abgebaut und hier wieder aufgebaut worden sind.

Koordinaten: N 50° 16.596 E 008° 31.552

Vielen Dank für die interessante Safari-Aufgabe.

Christine & Daniel

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz im HessenparkSteinkreuz im Hessenpark

gefunden 18. März 2016 Buschi48 hat den Geocache gefunden

Da es keine Beschränkung der Anzahl der Kreuze gibt, habe ich gleich noch eines aufgesucht. Es steht im Moment an den Koordinaten N 50° 50.955' E 11° 36.397' in einer Grünanlage. Die Geschichte auf dem Schild gehört eigentlich nicht zu diesem, sondern zu dem vorangegangenen Kreuz mit Inschrift. Aber die genannten Umsetzungen beziehen sich auf dieses hier.

Das Kreuz hier stand ursprünglich ca. 1 km nördl. des Ortes an der Westseite der B88 etwa 100 m südl. der Gemarkungsgrenze zu Maua. Durch Straßenausbau wurde es längere Zeit im Bauhof der Gemeinde Rothenstein eingelagert. Seit zwei Jahren steht dieses Kreuz in der Grünanlage vor dem Gemeindeamt. Das Kreuz bezeichnete wahrscheinlich ein Soldatengrab aus dem Franzosenkrieg 1806.

Herzlichen Dank für die tolle Idee dieses Safari-Caches sagt Buschi48

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz in RothensteinSteinkreuz in Rothenstein
außer der Sage stimmt allesaußer der Sage stimmt alles

gefunden 18. März 2016 Buschi48 hat den Geocache gefunden

Dieses Steinkreuz habe ich heute auf einer Safari-Cache-Tour durch Zufall gefunden. (Eigentlich wollte ich zu einem Bunker.) Überlieferungen besagen, dass sich ganz in der Nähe eine Saalefurt befunden hat, die im Mittelalter eine große Bedeutung hatte. Aus der Inschrift geht ein tödlicher Unfall hervor, der am 20. Mai 1582 geschehen ist. Nach der Sage soll es ein Kaufmann gewesen sein, der beim Durchfahren der Untiefe ertrank.

Das Steinkreuz befindet sich bei N  50° 50.665' E 11° 35.882'.

Vielen Dank für die Idee dieses Safari-Caches sagt Buschi48

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz bei Rothenstein (Saale)Steinkreuz bei Rothenstein (Saale)

gefunden 12. Februar 2016 CADS11 hat den Geocache gefunden

Während eines Spaziergang dieses Steinkreuz entdeckt.

Es befindet sich bei: N50° 25.790, E7° 28.428

 

Besten Dank für die Safari

CADS11

gefunden 05. Februar 2016 Riedxela hat den Geocache gefunden

Das Amrosiuskreuz steht im Rüsselsheimer Wald an den Koordinaten N 49° 59.435 E 8° 27.828

An die Stelle des alten Kreuz aus dem Mittelalter ist jetzt ein neues Kreuz aus Bundsandstein gestellt worden. Die Sage : Ein Mönch namens Ambrosius erlegte einen Hirschen, der sich noch ins benachbarte Jagdrevier schleppen konnte, von wo ihn sich Ambrosius holte. Der Hüter des Benachbarten Jagdreviers verfolgte den Mönch, erreichte ihn aber nicht mehr vor der Jagdgrenze, worauf ihn Ambrosius verlachte. Daraufhin geriet der Jagdhüter in Zorn und erschoß den Mönch mit einem Pfeil. Die Klosterbrüder des Ambrosius errichteten das Kreuz zu seinem Gedenken. [Quelle: http://www.suehnekreuz.de/hessen/hassloch.htm]

Wahrscheinlicher ist aber, dass hier in der Nähe ein Bildstock des heiligen Ambrosius (+ 397 n.Chr.) aufgestellt war. Das mittelalterliche Kreuz befindet sich jetzt im Rüsselsheimer Museum.

Vielen Dank für die interessante Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
AmbrosiuskreuzAmbrosiuskreuz

gefunden 23. Januar 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute in während eines Spazierganges in Birten Kreis Wesel ein schönes Steinkreuz entdeckt.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 37.973  E 006° 28.276
Danke für den Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten
PS Für Mordkreuze gibt es eine andere SafariZwinkernd Siehe: Mordkreuz (Safari)/OCF6D1

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz mit LandschildkroeteSteinkreuz mit Landschildkroete
InschriftInschrift

gefunden 10. Januar 2016 2go4fun hat den Geocache gefunden

Dieses Steinkreuz habe ich heute bei einer Wanderung rund um die Eschbachtalsperre an den Koordinaten
N 51° 09.619 E 007' 14.319
entdeckt.

Das Steinkreuz wurde 1554 zum Gedenken an Herr Josef Weizel errichtet, der als Bote auf der frühere Heerstraße Köln-Lennep-Dortmund unterwegs war, und dort überfallen und ermordert worden war.

Vielen Dank für diese interessante Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz
InfotafelInfotafel

gefunden 08. Januar 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Diese Steinkreuz habe ich an der Wallfahrtsstätte Annaberg auf einer alten, ausgedienten Steele gefunden. Also ohne und mit GPS fotografiert und die Koords genommen.

Ihr findet das Steinkreuz auf dem Annaberg bei Haltern am See bei N51 43.560 E007 09.372

Danke für die SafariideeLächelnd

Mit freundlichem Glückauf – Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz
Steinkreuz mit GPSSteinkreuz mit GPS

gefunden 27. Dezember 2015, 14:30 djti hat den Geocache gefunden

This stone cross can be found in the Elm forest close to Königlutter in Niedersachsen (Lower Saxony). It seems to mark an old border between two villages. More information can be found here.

coordinates: N52° 12.558' E10° 45.382'

Thank you for the safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
stone cross in the Elm foreststone cross in the Elm forest

gefunden 15. November 2015, 14:20 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Das große Steinkreuz steht am Friedhof oberhalb von Stuttgart-Obertürkheim und erinnert an die beiden Weltkriege. Die Koordinaten lauten: N48°46.070 E009°16.104.
Danke sagt kruemelhuepfer.

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz

gefunden 14. November 2015 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Dieses Steinkreuz entdeckte ich in der Nähe von "Kylemore Abbey" in Connemara auf der grünen Insel Irland.
Das Foto entstand während meines letzten Besuches auf meiner "Lieblingsinsel".

Koordinaten:  N53° 33.694'   W009° 53.420'

Gruß aus der Seestadt Bremerhaven
Nachtwolf 

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz

gefunden 13. November 2015 Spatzenbande13 hat den Geocache gefunden

Bei der ältesten Kirche Buchloes stehen diese Kreuze, sie wurden dorthin versetzt, da sie an seinen ursprünglichen Plätzen störten.

N 48 02.417

E 010 43.830

Vielen Dank für den Safaripunkt!

Bilder für diesen Logeintrag:
MordkreuzMordkreuz

gefunden 19. Oktober 2015 TausRbeiD hat den Geocache gefunden

In Gröbern bei Meissen hab ich dieses Kreuz gefunden:

N 51 11.234  E 013 31.446

Danke für den Safari-Punkt!

Bilder für diesen Logeintrag:
Kirche Gröbern mit KreuzKirche Gröbern mit Kreuz
KreuzKreuz
Kreuz mit NachweisKreuz mit Nachweis

gefunden 14. Oktober 2015 argus1972 hat den Geocache gefunden

Bei N 50° 46.387 E 7° 04.176 in Niederkassel-Mondorf steht dieses Kreuz, von denen es hier in der näheren und weiteren Umgebung nur so wimmelt.

Daher habe ich dieses Exemplar exemplarisch gewählt.

Danke für die Safari, sagt argus1972!

Bilder für diesen Logeintrag:
KreuzKreuz
InschriftInschrift
mit GPSmit GPS

gefunden 28. September 2015 Schnuggl hat den Geocache gefunden

Unser altes Steinkreuz steht beim Baumgarten.

Ein kleiner Ort zu Kulmbach gehörend.

N 50°08.612 E 11°28.091

Vielen Dank für die schöne Safari

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz
KreuzKreuz

gefunden 17. September 2015, 02:15 OptaBrain hat den Geocache gefunden

Zufällig auf der Karte bei Null Grad Breite und Länge gelandet und gesehen, da gibt's ja was! Interessante Sache das mit den Reverse Caches. Jedenfalls steht das Kreuz bei  N 50 00.287 E 10 21.859. Das Kreuz ist gleichzeitig auch noch Stage 3 des Caches OCE8CB. Deswegen ist das Bild auch etwas klein, das soll hier ja nicht die Lösung der Stage sein Zwinkernd. Das ist außerdem mein erster OC-Cache und erster Reverse-Cache Lächelnd.

TFTS!

Bilder für diesen Logeintrag:
Das KreuzDas Kreuz

Hinweis 12. September 2015 eknus hat eine Bemerkung geschrieben

Kann ich auch meinen Fund  vom 19. Januar  2014 von den Mordkreuzen   Safari nehmen?!

 

EKNUS

  

gefunden 18. Juli 2015 tizi2005 hat den Geocache gefunden

Heute ging es auf Safari Jagt mit GCDrache


Und 12 schöne Safaris eingesamelt

GCDrache hat ja schon die Kordinaten und das Foto in den Log gemacht

 

D anke

F ür

D en

S chönen

S afari

                                                                                                  C ache

gefunden 18. Juli 2015 GCDrache hat den Geocache gefunden

Heute ging es mit tizi2005 auf Safari-jagt.

Dabei wurden es heute 12 Safaris. Und die Safaris konnten alle in einem Ort (Ringsheim) gelöst werdenLachend

Die Safari wurde Bei: 48°14886E007°47.242 gelöst

TFTS

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz

gefunden 13. Juli 2015 Team Brummi hat den Geocache gefunden

In Munich at the Old Südfriedhof N 48 07.647 E 011 33.912  we have seen many stone crosses.

We choose this one because it´s base is very unique.

Thanks for this Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Stone CrossStone Cross

gefunden 05. Juli 2015 FRANKENCACHER hat den Geocache gefunden

Gleich zwei Steinkreuze, ein Holzkreuz und unseren Cache dazu, findet ihr an den Koordinaten:

N 50° 15.672 E 010° 32.566

« Es grüßen zwei Cacher auf Safari »

Bilder für diesen Logeintrag:
Die DreiDie Drei
SühnekreuzSühnekreuz

gefunden 12. Juni 2015 AM-OR hat den Geocache gefunden

Dieses Kreuz habe ich in der nähe von Darmstadt gefunden und wird auch als das rote Kreuz bezeichnet.
Der Sage nach wurde hier ein Pilger überfallen, der sich mit letzter Kraft zum Kreuz schleppte und dieses mit seinem Blut befleckte und seither hat es die rote Farbe.


Dieses Kreuz ist bei den Koordinaten N 49°51.900 E 008°42.189 zu finden.

Vielen dank für diesen schönen Safari Cache  :D

Bilder für diesen Logeintrag:
Das KreuzDas Kreuz

gefunden 09. Juni 2015, 17:55 Oldjames hat den Geocache gefunden

Dieses Sühnekreuz aus rotem Sandstein findet man in Zarten, einem Ortsteil von Kirchzarten (Schwarzwald) am östlichen Ortsausgang neben der sogenannten „Kindleskapelle“.
Koordinaten: N 47 58.510 E 007 57.020
Franz Kern schreibt, dass dieses Sühnekreuz wohl früher an einem anderen Ort gestanden habe, zu den ältesten Objekten des Dreisamtales zähle und um das Jahr 1200 anzusetzen sei. 

 Vergleiche: Kern, Franz: Das Dreisamtal mit seinen Kapellen und Wallfahrten
                       Freiburg im Breisgau: Schillinger Verlag GmbH, 4. erweiterte Auflage 1997, S. 41 


Bilder für diesen Logeintrag:
GesamtansichtGesamtansicht
Das KreuzDas Kreuz
GPS-GerätGPS-Gerät

gefunden 04. Juni 2015, 18:15 Bierfilz hat den Geocache gefunden

300m nach Worzeldorf in Richtung Kornburg steht rechts bei einen Feldweg ein großes Steinkreuz, in der Kreuzmitte verwittertes Relief, am Fuß Bruchstelle erkennbar.

Größe (H:B:T) / Material / Standort: 148cm : 90cm : 28cm / Sandstein / N49°21.898 E011°05.869

Es ist leider nichts weiter über das Kreuz bekannt.

"Danke und Gruß an GeoLog81 für den Safari-Cache!", sagt Bierfilz aus Nürnberg. 

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz Worzeldorf (II) im Ortsteil von NürnbergSteinkreuz Worzeldorf (II) im Ortsteil von Nürnberg
Steinkreuz Worzeldorf (II) zwischen Worzeldorf und KornburgSteinkreuz Worzeldorf (II) zwischen Worzeldorf und Kornburg

gefunden 02. Juni 2015 Doc Cool hat den Geocache gefunden

#9628

Auch in diesem Jahr habe ich wieder ein paar Wochen im Paderborner Land (plus Köln, Bielefeld, Wuppertal etc.) Urlaub gemacht, war cachen und habe viele, schöne Caches gemacht. Dies war einer davon.

Dieses Steinkreuz habe ich im Paderborner Land zwischen Iggenhausen und Asseln bei N51 38.615 E008 54.930 gefunden. Es handelt sich um ein Porzessionskruez aus rotem Sandstein.

Tagesstatistik 2015-06-02:
· zu Fuß zurückgelegt ........ 4 km
· zu Fuß in Bewegung ........ 3:28 h
· Ø Gehgeschwindigkeit ..... 4,8 km/h
· max. Höhenunterschied ... 286 m

Cachestatistik für Steinkreuz / Stone cross - Safari:
· Entfernung zu Homekoords ... 5577,6 km


Vielen, lieben Dank an den Owner für den Cache und schöne Grüße aus Oberasbach bei Nürnberg

Dr.Cool

__________
Meine Funde, meine Statistiken, Mystery-Lösungshilfe MysteryMaster, innovativer Geochecker

Bilder für diesen Logeintrag:
Steinkreuz / Stone cross - SafariSteinkreuz / Stone cross - Safari

gefunden 20. Mai 2015, 18:30 Subaru02 hat den Geocache gefunden

Steinkreuz, genau auf der Städtegrenze zwischen Lipptadt und Bad Westernkotten.

Hier soll mal jemand vom Blitz getroffen worden sein( kann man nicht mehr genau erkennen).

N51°38.517  E008°20.962

DfdC und schöne Grüße aus Lippstadt

Subaru01

Bilder für diesen Logeintrag:
SteinkreuzSteinkreuz
Steinkreuz mit GarminSteinkreuz mit Garmin

gefunden 12. Mai 2015 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

N 50 57.039 E 013 22.811

Bei meiner Pilgerwanderung entlang des Sächsischen Jakobsweges kam ich auch am Conradsdorfer Steinkreuz vorbei.

Danke für diesen nachdenklichen Safari-Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Conradsdorfer SteinkreuzConradsdorfer Steinkreuz
Conradsdorfer Steinkreuz SchildConradsdorfer Steinkreuz Schild

gefunden 10. Mai 2015 dogesu hat den Geocache gefunden

Im Vöhringer Ortsteil Illerberg bin ich auf ein altes Steinkreuz gestoßen, das neben der Marienkapelle steht. Dieses konnte ich sogar auf einer Internetseite finden: http://www.kreuzstein.eu/html/body_kellmuenzill.html

doch leider steht nichts näheres (aus welchem Grund wurde das Kreuz dort aufgestellt) dazu da.

N 48 17.547 E 10 06.549

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
das Steinkreuz in Illerbergdas Steinkreuz in Illerberg
das Kreuz neben der Marienkapelledas Kreuz neben der Marienkapelle

gefunden 05. Mai 2015 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Bei Brandau im Odenwald gibt es ein altes Kreuz bei

N 49° 44.129 E 008° 43.548

Hier sollen sich ein Bäcker und Metzger bzw. Bäcker und Schneider gegenseitig umgebracht haben;
mehr: www.suehnekreuz.de/hessen/brandau.htm


In der Nähe gibt es auch einen sehr hübsch gemachten Cache: GC39ZZJ

Bilder für diesen Logeintrag:
Kreuz bei BrandauKreuz bei Brandau

gefunden 05. Mai 2015 cacher.ella73 hat den Geocache gefunden

Ein schönes Steinkreuz fand ich in Deutschland, RLZ, Bad Ems bei:

N 50° 20.380 E 007° 42.743

Ein Keltenkreuz, Hochkreuz oder Irisches Kreuz ist ein Element der frühmittelalterlichen und mittelalterlichen sakralen Kunst im keltischen Kulturraum der britischen Inseln und Irlands (Cornwall, Irland, Isle of Man, Schottland, Wales). Es ist ein Balkenkreuz mit verlängertem Stützbalken (lateinisches Kreuz), meist aus Stein gehauen, bei dem um den Schnittpunkt der Balken ein Ring liegt. In der Heraldik wird diese Form, die sich im Volkstum bis nach Schweden (Mittsommerkreuz) verbreitet hat, als Radkreuz bezeichnet. Die ursprünglichen irischen Hochkreuze fanden sich nicht auf Grabstätten, sondern markierten dekorativ ein besonderes Gebiet oder heiliges Land. Sie waren auch regionale gesellschaftliche Treffpunkte, um die herum Feiern abgehalten wurden.

Celtic cross is a symbol that combines a cross with a ring surrounding the intersection. It belongs to a wider group of crosses with a nimbus. In the Celtic Christian world it was combined with the Christian cross and this design was often used for high crosses – a free-standing cross made of stone and often richly decorated. With the Celtic Revival the shape, usually decorated with interlace and other motifs from Insular art, became popular for funerary monuments and other uses, and has remained so, spreading well beyond Ireland.

(Quelle Wikipedia)

 

Vielen Dank für die Safari!Lächelnd

-c-

 

@ wernerwersonst:

So habe ich es auch verstanden (alle Kreuze aus Stein), denn für Sühnekreuze gibt es ja bereits eine andere Safari (Mordkreuz OCF6D1).

Bilder für diesen Logeintrag:
Celtic crossCeltic cross

gefunden 04. Mai 2015 mambofive hat den Geocache gefunden

thumbs.php?uuid=5ED44056-F34D-11E4-89ED-

This stone cross is located between Nußloch and Wiesloch in Germany.

It's named "Griwwelskreiz" or "Gräfelskreuz". It's placed here to remember a boy named "Graf", who died here tragically many years ago. The full story can be found here (in german...).

The cross can be found here: N 49° 18.532 E 008° 41.116.

Thanks for the safari,
  mambofive. 

Bilder für diesen Logeintrag:
"Griwwelskreiz", hidden in the grass...´´Griwwelskreiz´´, hidden in the grass...

gefunden 03. Mai 2015 wernerwersonst hat den Geocache gefunden

N 48° 44,825' E 008° 20,769' (bzw. im geforderten Format: N 48 44.825 E 008 20.769), am nördlichen Ortseingang von Obertsrot auf der linken Murgseite.

Ein besseres Foto (aber nicht auf meinem Mist gewachsen) gibt es hier: Wegkreuz Obertsrot

Ich habe die Aufgabe übrigens so verstanden, dass alle Kreuze aus Stein zählen. Falls nur Sühnekreuze gemeint waren: bitte kurze Nachricht und den Logeintrag einfach löschen.

Merci!
Werner, wer sonst?

Bilder für diesen Logeintrag:
Wegkreuz ObertsrotWegkreuz Obertsrot
Detail: Gedenkkreuz für Murgpiraten?Detail: Gedenkkreuz für Murgpiraten?

Hinweis 02. Mai 2015 GeoLog81 hat eine Bemerkung geschrieben

Example log: The stone cross from the listing is located in Feucht on the following coordinates:

N49 22.302 E011 13.011

Bilder für diesen Logeintrag:
gps feuchtgps feucht

[Zurück zum Geocache]