Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Wurzen 8/02 : "Was fehlt im Bild ?"    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. Oktober 2015 Pumuckel* hat den Geocache gefunden

Ich bin Wurzener und natürlich weiß ich, was da fehlt. LächelndLächelnd Heute haben wir es endlich geschafft mal hier zu Fuss hinzulaufen (und zwar wieder im Dunkeln Cool. Schnell und gut gefunden. Danke

gefunden 12. September 2015 Trüffelswine hat den Geocache gefunden

Für uns als Einheimische war das Rätsel leicht, zu gut ist die Sache noch in Erinnerung. Schwieriger war es einen unbeobachteten Moment zu Bergung der Dose zu finden. Aber bis zum Griff nach der Dose konnten wir den Ausblick auf die im Sonnenschein glitzernde Mulde genießen.

Danke für den Cache.

gefunden 06. September 2015 Raubritter hat den Geocache gefunden

Auch ich war heute hier unterwegs und da ich hierzu etwas Hilfe hatte, war die Aufgabe für mich als Nichteinheimischer doch recht gut zu lösen.
So konnte ich hier doch erfolgreich loggen.

TFTC sagt [b][red]Raubritter[/red][/b]

gefunden 05. September 2015, 22:47 Strusifusi hat den Geocache gefunden

Wie ichs raetzl geloest hab??? Ohhh das war schwer... Mein kopf hat ganz schoene geraeuchert (denkste)...

Wir waren heut auf dem fest der sachsen...und als wir heim wollten, sagte mein bauchgefuehl deutlich "hier liegt ein cache" also griff die strusi trotz dunkelheit spontan zu.

Und siehe da ein cache, sogar noch ein mystery

gefunden 03. September 2015 Eberolf hat den Geocache gefunden

Klar, als Wurzener und älter als 25 Jahre weiß man schon von dieser verrückten Story! So ging es flott mit den Koords am Computer und heute dann auch vor Ort mit dem Zugriff!
Vielen Dank für die Erinnerung - auch an die Fotografin des bedeutsamen Bildes! Der Eberolf.

gefunden 31. August 2015 trassolix hat den Geocache gefunden

So traurig das Ereignis auch war, hat es doch damals für einiges Gelächter gesorgt und auch heute noch treibt es Lachfältchen auf mein Gesicht wenn ich daran denke. So war es auch wieder beim lesen des Listings. So wurde heute die Heimfahrt etwas umverlegt um mich ins "Hochwassergedächtnisbuch" einzutragen bevor am Wochenende der große Ansturm losgeht. Mehrere Mögglichkeiten gibt es meiner Meinung nach nicht und die Dose scheint dort platziert wo das verlorene Teil gefunden wurde. Zwinkernd Eine nette Art an dieses Ereignis zu erinnern.

dfdc
trassolix

[Zurück zum Geocache]