Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für drehbare Solaranlagen    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 29. November 2016 ScoutCacher hat den Geocache gefunden

N 47°13.494'  E011°25.746'

Sind zwar an diesem Platz nicht 5 Panels, wenn man nicht die einzelnen 'Blütenblätter' zählt.
Trotzdem finde ich, diese PV-Anlage ist sehenswert.

In Igls, einen Stadtteil von Innsbruck stehen bei einem Hotel 2 dieser 'Blumen'. Zwei weitere stehen im Hof der IKB in Innsbruck direkt.

Die Blumen werden der Sonne nachgeführt, können sich aber auch komplett zusammenklappen, das bedeutet die einzelnen Blütenblätter übereinanderlegen, damit nur mehr ein sehr kleines, schmales Profil übrigbleibt.

Anbei einige Fotos an verschiedenen Tage, von vorne und die Mechanik von hinten.

Drehen habe ich die Anlage nicht gehört.

Diese Anlage ist sicher anders. Wir hatten bei uns in Tirol auch eine Firme, welche Mover produzierte. War irgendwie ein Joint Venture zwischen Fa. Hilber (Matrei - Tirol) und der Fa. Solon ab 1997.

Ich denke, durch den Preisverfall der Panels war die Nachführmechanik nicht mehr konkurenzfähig, da machte man halt etwas mehr panels. (Ist aber nur meine Interpretation)

2012 Die Bankenkrise von 2009 und der wirtschaftliche Umbruch in der PV-Industrie in Europa und den USA führte zur Veräußerung der SOLON an indische Investoren und zur Schließung der SOLON HILBER Produktionsstätte in Österreich. (von der Hilber HP)

Auf jeden Fall gibt es jetzt keine Mover mehr.

Ob diese Blumen ein Produkt von Hilber sind kann ich nicht sagen, war auch nicht zum recherchieren, da keine Antworten auf meine Mails ;(

Auf jeden Fall eine schöne Art, der Sonne zu huldigen und ihre Energie zu nutzen ;)


Bilder für diesen Logeintrag:
Panel Blumen 1Panel Blumen 1
Panel bei SonnenscheinPanel bei Sonnenschein
Mechanik VorneMechanik Vorne
Mechanik HintenMechanik Hinten
Anlage im SonnenscheinAnlage im Sonnenschein

gefunden 29. August 2016, 14:27 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Zwischen Grimma und Großbardau befindet sich diese eingezäunte Anlage mit drehbaren Solarfeldern.Im Gelände werden Strauße und Schafe gehalten.Das Gelände ist sehr weitläufig und auch gut über Google-Maps zu sehen.Ich schätze mal, dass es sich um ungefähr 100 Anlagen handelt. Es können aber auch mehr sein.In der Zeit,als ich die Fotos machte, haben sich die Felder nicht bewegt.Deshalb kann ich auch nix zu eventuellen Geräuschen sagen.Die Felder zeigten zu diesem Zeitpunkt größtenteils in Richtung Südost, einige jedoch auch einfach nach oben.
Die Koordinaten lauten:

N 51 12.725
E 012 42.531

Viele Grüße aus Grimma

Valar.Morghulis
29. August 2016 # 219

Bilder für diesen Logeintrag:
von vorne von vorne
von hinten von hinten
Anwesenheitsbeweis mit gefiederten MuggelnAnwesenheitsbeweis mit gefiederten Muggeln

gefunden Empfohlen 10. Juli 2016 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Bei N 49° 53.432 E 008° 35.926
westlich von Darmstadt habe ich auf der Suche nach GC1XA8B (Liebling, ich habe die ....... geschrumpft !)
eine Anlage mit 60 Panels, je ca. 6 mal 8 m groß, gefunden.
Das war nicht komplett auf ein Foto zu bekommen.

Hier wird die Fläche eines meist trockenen Wasser-Rückhaltebeckens genutzt.
Entsprechnd groß sind die Fundamente der Panels.

Die Panels werden mit 2 Achsen nachgeführt. Eine Bewegung war nicht zu bemerken.
Es waren bemerkenswert viele Panels nicht in Richtung Sonne ausgerichtet,
und sie wurden auch schon ziemlich lange nicht mehr an der Oberseite von Vogelschiet gereinigt.

Baujahr 2009 weitere Info: http://solarenergie-news.blogspot.de/2009/11/kemper-stattet-einzigartigen-solarpark.html

Was habe ich lange für diesen SC gesucht!

Danke für die SC-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
60 Stück!60 Stück!
RückseiteRückseite


zuletzt geändert am 11. Juli 2016

gefunden 16. Mai 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute auf dem Unigelände in Dortmund eine Solaranlage mit 6 Panels entdeckt und abgelichtet.
Scheinbar ist es ein Versuchsaufbau.
Ein Panel wurde wärend wir die Fotos machten gedreht, aber zu hören war nichts.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 29.634 E 007° 24.603
Danke für den Safari-Cache und viele nette Grüße von den Landschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Panels mit LandschildkroetePanels mit Landschildkroete
Panel von HintenPanel von Hinten
Nahaufnahme Nahaufnahme

gefunden 28. Januar 2016 dogesu hat den Geocache gefunden

In Laupheim kann man von der B30 aus auf ein Solarfeld blicken, dass aus 74 drehbaren Schuppen/Garagen/Gerätehäuschen o.ä. besteht, auf denen sich Solarpanels befinden. Ich konnte zwei verschiedene Modelle sehen, das einfachere wird ebenerdig gedreht und bietet nur den Platz unter dem Panel, die höhere Variante dreht sich auf der "Stock"-Ebene des darunterliegenden Gebäudes. Leider konnte ich nicht herausfinden, wer dieses PV-Feld der etwas anderen Art betreibt und welche Leistung die Anlage liefert. Auch bewegt haten sie sich heute nicht, was bei Regen nicht verwunderlich ist. Die Panels waren noch nach Süd-West ausgerichtet, weil bis gestern Abend ja noch Strom erzeugt werden konnte.

Fotografiert habe ich bei N 48 13.948 E 9 52.210

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
niedrige Variante jenseits der Rottumniedrige Variante jenseits der Rottum
höhere Variante im nördlichen Bereichhöhere Variante im nördlichen Bereich
Detail hohe VarianteDetail hohe Variante
niedriges Panel mit Drehgestellniedriges Panel mit Drehgestell
Panel Nr. 24, drehbarPanel Nr. 24, drehbar

Hinweis 26. Januar 2016 Riedxela hat eine Bemerkung geschrieben

dieses drehbare Solarpanel steht direkt vor der Opel Zentrale in Rüsselsheim bei N 49° 59. 154 E 8° 24. 485. Leider erfüllt es damit nicht die Logbedingungen, weil es ja nur ein Panel ist. Deshalb stelle ich die Bilder nur als Hinweis rein. Vielleicht finde ich ja noch 5 Stück oder mehr Zwinkernd

Bilder für diesen Logeintrag:
Solar-Mover in RüsselsheimSolar-Mover in Rüsselsheim
andere Seiteandere Seite

[Zurück zum Geocache]