Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Flunkercache    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 30. April 2017 Bedofe hat den Geocache gefunden

Die Suche hat uns eine schöne Wanderung für uns und unseren Hund durch eine abwechslungsreiche Landschaft beschert. Großes Kompliment an den Eigner des Caches! Netter Inhalt. Top Logbuch!  :) Bedofe

gefunden 14. April 2017, 16:59 spidermatze hat den Geocache gefunden

Gut geflunkert, Hase! Nett gemachtes Multi in schöner Landschaft und das auch noch fast direkt vor der Haustür!

Hinweis 31. Dezember 2016 XXX Schwabe XXX hat eine Bemerkung geschrieben

Cachekontrolle. Den hatte die Natur mittlerweile ziemlich gut versteckt, musste glatt etwas tiefer wühlen um ihn zu finden. Ist ja auch immerhin schon ein Weilchen her seit dem letzten Fund. Aber es ist alles in Ordnung. Also falls sich die Box nicht gleich zeigt sollte man etwas tiefgründiger nachschauen. Weiterhin viel Spaß bei der Suche.

gefunden 18. Mai 2016, 16:19 heizzr hat den Geocache gefunden

Nach einen ausgedehnten Spaziergang, alles gut gefunden. Schöne Runde in teils überraschender Umgebung.
Danke für einen tollen Cache.
18. Mai 2016 16:22
heizzr

gefunden 02. Dezember 2015 aukue hat den Geocache gefunden

Ein freier Tag, ein noch nicht geloggter Cache - und ein Hund, der raus muss - also nix wie los!

In Nullkommanix die Runde gelaufen, alle Aufgaben perfekt erledigt und mal wieder bewiesen, das ich einfach ein supertoller Cacher ohne Fehler bin...Zwinkernd

So oder ähnlich müsste doch der Log bei einem Flunkercache lauten?!

 

Und ohne Flunkern sieht es so aus:

Die ersten Stages wurden ohne Probleme bewältigt, aber dann habe ich  den Fehler begangen, nur auf die Karte zu schauen und zuerst die Beine zu bewegen, ohne den Kopf zu benutzen. (Hinzu kommt, dass ich mich in dieser Gegend gar nicht auskenne, sonst hätte ich sicher bemerkt, dass nicht immer der direkte Weg der beste ist...)

Das führte dann dazu, dass mein armer Wuff Angst bekam, da er urplötzlich ziemlich nass wurde, während bei mir langsam die ersten Zweifel bezüglich der Wegführung aufkamen... Also zurück - und dabei wurde ich dann nass, um meinem Wauwau das  nochmalige Duschen zu ersparen.

 

An der vorigen Stage angekommen ließ ich dann mal meinen Blick schweifen - und hatte ein "Aha"-Erlebnis! Gerechnet - und schon wieder Zweifel bekommen! Sooo ein großer Umweg - ob das richtig ist??? (Ja, wäre es gewesen, wie sich hinterher herausstellte...)

Hmm, mal losgelaufen, dann aber doch lieber den Mut zur Lücke bewiesen und mit Cacherlogik die übernächste Stage berechnet. Klappte prima!

 Anschließend  lief es wieder super, denn dank der Prüfsumme konnte die fehlende Zahl fürs Final ermittelt werden. Und selbiges fand ich - nicht zuletzt wegen der recht genauen Koords - auf Anhieb, inklusive leerem Logbuch, freu!Lächelnd

 

Die Runde hat mir und meinem Vierbeiner  gut gefallen, die Aufgaben sind prima und eindeutig zu lösen (wenn man sich nicht so dusselig anstellt wie meinereiner) und die Streckenführung ist abwechslungsreich (wobei ich den Anfang landschaftlich ganz klasse fand).

Kurz: Es hat richtig Spaß gemacht, den Flunkereien des Owners auf die Spur zu kommen!

 

Gruß aukue

[Zurück zum Geocache]