Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für 9. von vielen    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 08. Januar 2017 Q-Owls hat den Geocache gefunden

Nach dem Cachen in Ladenburg, Ilvesheim und Wallstadt
haben wir noch eine ausgiebige Runde im Wald gedreht.

Danke für die vielen schönen Caches hier!

gefunden 04. Dezember 2016, 14:02 Limetka5555 hat den Geocache gefunden

Diese Runde haben wir mit schnouk 65 irgendwann im Sommer angefangen und wegen Unwetter mussten wir damals abbrechen. Heute gab es in der Nähe ein T5 event und wir haben beschlossen vorher die Runde noch zu vollenden. Was wir auch gemacht haben. Sehr schöne Verstecke die einfach zu finden gewesen, vertretend für die Runde ein FP.
Vielen Dank für's ausdenken, legen und pflegen der cashes.

gefunden 28. März 2016 Jiver78 hat den Geocache gefunden

 

Nach 5 Jahren reinem GC-Cachen bin ich jetzt auch bei OC angemeldet um muss ein bisschen was nachloggen.

Diese Dose habe ich im MÄrz 2016 gefunden:

 

Eine große Cacherunde zum Kalorien verbrennen war heute angesagt - der Viernheimer Wald musste endlich mal aufgeräumt werden.
Und so ganz nebenbei bin ich einem Zeitreise-Phänomen auf der Spur: Team MaPaDa stand fast in jedem Cache vor mir auf dem Papier, hat aber am 28. April 2016 geloggt... Bereitet sich da jemand schon auf die Time-Travel-Challenge vor?
An einer Stelle habe ich auch noch eine alte, wohl archivierte Station (eines Multis?) entdeckt. Da muss ich mal recherchieren.

Ziel war ganz klar die Runde "x. von vielen" - eine tolle Runde mit richtig schön gemachten Verstecken. Ich konnte sie komplett "einsammeln" - und Station 10 nebenbei reparieren. Das Logbuch ist wieder da, wo es hingehört. Team MaPaDa hatte bereits ein Ersatzlogbuch vor Ort gebracht.
An den Teilen 1, 4, 8 und 10 gibt's für die Runde auch Favouritenpunkte.

EIn bisschen Beifang hat sich dann auch noch angesammelt: Die Tradis "Käfertaler Wald", "van Gogh und die Natur", "Via Carolina (BAB6) und "Lost Plase im Käfertaler Wald" lagen (mehr oder weniger, ok eher weniger ) auch auf dem Weg.

Ein herzliches Danke für den Cache an Handschellenhauer!
Und frohe Ostern!

gefunden 13. März 2016 derAnonyme hat den Geocache gefunden

Der Frühling kommt! Bei schönem Wetter eine Caching-Runde durch den Käfertaler Wald gedreht und dabei nach fast allen "x von vielen gesucht". Dabei alle bis auf die Nr.10 gefunden. Aber die suchen wir sicher nochmal!

Die Caches sind wirklich schön gemacht. Einige aber zu nah an der Autobahn, die das Idyll doch erheblich stört. (Betrifft vor allem die Nr. 7, die auch noch leider von viel Müll umgeben ist)

gefunden 24. Januar 2016 dieFeilemer hat den Geocache gefunden

GC LOG VOM 06,12,15:

 

eigentlich keine wirkliche Cachingtour sondern nur ein kleiner Sonntagsspaziergang mit 2-3 Dosenbesuchen.

Das war für heute die letzte Dose, sehr schönes Final.

DFDC

dieFeilemer

PS: TB out

Hinweis 13. Januar 2016 Handschellenhauer hat eine Bemerkung geschrieben

Oh, vielen Dank für die Information. Die Koordinaten wurden angepasst.Cool

  Neue Koordinaten:  N 49° 32.815' E 008° 31.034', verlegt um 37 km

Hinweis 11. Januar 2016 Beute-Pfälzer hat eine Bemerkung geschrieben

Der Wegpunkt ist aber ganz schön weit weg vom Käfertaler Wald.Siehe auch die Koordinaten vomGC Link.

Der Beute-Pfälzer

gefunden 30. Oktober 2015, 20:00 Knocky737 hat den Geocache gefunden

Eine neue, potenziell Geogassi-taugliche Runde in der Nähe? Super ... die wanderte kurz nach dem Publish direkt per GPX-Datei auf das Cachedevice. Das hatte sein Gutes und sein Schlechtes:

Gut, denn da beim kürzlichen Event zur Winterzeit-Umstellung der für die Timewarp-Challenge anvisierte "Käfertaler Wald"-Tradi deaktiviert war, hatte ich die #13 spontan auf dem GPS dabei

Schlecht, denn das zwischenzeitliche Koordinaten-Update bei der #10 war völlig an mir vorbei gegangen (ich faules Stück hatte natürlich kein neues Update gezogen). Aber Dank Hinweis eines Cache-Kollegen konnte ich die Dose dann ohne GPS finden [B)][:o)]

TFTC, Handschellenhauer!

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 49° 32.815' E 008° 00.000'

[Zurück zum Geocache]