Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Großes Maul    gefunden 23x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

gefunden 08. Juli 2017, 13:23 lavette96 hat den Geocache gefunden

LaVette 96 8. Juli 2017 13:23

Gestern am 7.7. war unser 10. Hochzeitstag und das Wochenende wollen wir in Berlin verbringen.

Ok eigentlich war Hamburg geplant aber mit den Staatsoberhäuptern wollten wir nun doch nicht feiern.
Zuviel ungeladene Gäste die da mit Party machen wollen.

Aber die Planung wurde kurzfristig nochmal über den Haufen geworfen, Mimic 96 hat sich leider ein Bänderriss zugezogen.
Trotzdem geht's nach Berlin, das Hotel ist gebucht und bezahlt.
Nur das cachen müssen wir etwas anders planen.

Mal sehen was so geht mit dem Humpelinchen.
Cachen im Schongang sozusagen.

Mal ne nette Idee so ein Cache zu loggen :-)

Dfdc sagt der nette LaVette
*256*

gefunden 11. Mai 2017 TeamMilla hat den Geocache gefunden

Da waren wir vorab über diese ganzen Wege verwundert, wo diese so hinführen. Zwielichtige Gestalten mitten am Tag waren auch zugegen. Nichtsdestotrotz konnten wir doch noch zugreifen. 

gefunden 30. April 2017 recke14 hat den Geocache gefunden

Eine wirklich unterhaltsame Einleitung zu diesem Cache. Schön geschrieben und mit allen notwendigen Informationen.  Vor Ort lief dann alles problemlos und der Cache konnte gut gefunden werden. Vielen Dank fürs Verstecken.

gefunden 27. April 2017, 22:59 AllmostBrilliant hat den Geocache gefunden

Heute mal diese Stelle aufgesucht und fündig geworden

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. März 2017, 14:30 team dr.roach hat den Geocache gefunden

Das hier wird jetzt der schnelle Log von unterwegs. Ausführlicheres Loggen dieses Caches erfolgt evtl. später von zuhause. Sooo schön fand ich die Ecke nicht, aber sooo schlimm auch nicht. Bei eisigem Wind und kurzem Nieselregen war weit und breit kein Muggel zu sehen. Danke für den Cache und liebe Grüße vom Team dr.roach.

gefunden 19. Februar 2017 Ollowain hat den Geocache gefunden

Heute das schöne Wetter ausgenutzt um auf Cachejagt zu gehen. Der Weg war doch sehr matschig, wurde aberbelohnt mit einen schnellen Zugriff, und den ersten Frühlingsblumen. 

Bilder für diesen Logeintrag:
Frühlingsboten Frühlingsboten

kann gesucht werden 16. Februar 2017 Kassena Tomat hat den Geocache gewartet

Cachekontrolle, alles bestens!   Cool

gefunden 09. November 2016 RadlerAndi hat den Geocache gefunden

Ohne die Finger schmutzig zu machen umgeschaut und nach einer Weile an ziemlich genauen Koordinaten gefunden.

Unschön war, dass ich von zwei drei Männern umschlichen wurde, und ich nun weiß, dass das hier offensichtlich im Tiergarten die östliche Cruising Area ist. Na toll. Schnell weg.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 30. Juli 2016 clanfamily hat den Geocache gefunden

Es liegt mir eigentlich nicht ein Massenlog zu schreiben. Doch Berlin war einfach zu schön um "nur" die Bauwerke und Geschichte zu bestaunen. Hauptziel war das OC HQ Event, für das ich extra vom Niederrhein 555km angereist bin. Natürlich habe ich am Freitag und am Samstag die Stadt nach OC Caches auf den Kopf gestellt. Diesen habe ich natürlich gefunden und logge ihn. Vielen Dank für das Verstecken und die Unterstützung mir OC Caches ;)

#Ein großes Maul kann ja jeder haben - man muss aber das richtige Kennwort haben ;) Tolle Idee, die zur Nachamung empfohlen ist.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. Juli 2016, 07:00 MU#12683 hat den Geocache gefunden

Wieder mal zur früheren Morgenstunde war der Erlebnisraum erfreulich ruhig - nur einige Tiergartenkaninchen hoppelten über den erstaunlich ausgetretenen Weg. Es gilt wieder mal das Prinzip, nach erstem erfolglosem Suchen den Kopf nicht Hängen zu lassen ;-)

Es ist schon erstaunlich, wo so ein eigentlich übergroßer "Micro" dann doch sein Platz findet...

Finde die Versteckidee wirklich gelungen!!

DfdC von MU#12683

kann gesucht werden 11. Mai 2016 Kassena Tomat hat den Geocache gewartet

Aufgrund des letzten Logs musste ich gleich mal nachsehen, ob sich der Versteckort wirklich in einen derartigen Unort verwandelt hat.

Bullshit, alles ist im grünen Bereich. Niemand war vor Ort, man hätte ganz in Ruhe suchen können und der Cache ist problemlos zu erreichen, ohne sich im geringesten schmutzig machen zu müssen. Wer es nicht erträgt, dass in innerstädtischen Grünanlagen abseits der Hauptwege mal das ein oder andere Taschentuch rumliegt, möge doch besser auf ein schwäbisches Dorf ziehen. Natürlich muss der Ort nicht jedem gefallen, aber es ist ja niemand gezwungen, den Cache zu machen.

Hier scheint es doch eher Frust gewesen zu sein, weil der letzte Finder sich anscheinend schwer getan hat bei der Suche. Vielleicht war er auch einfach zu einer ungünstigen Zeit dort. Wenn man dann anfängt, planlos in jeder unsinnige Ecke zu stochern, findet man sicher auch Müll. Und sich dabei die Arme zu verletzen ist wohl eher eigene Dämlichkeit. Und im übrigen: Listing lesen hilft. Hätte er doch einfach auf den Cache verzichtet, wenn ihm der Ort so wenig zusagt. Dann hätte er sich all den Ärger erspart.  Zwinkernd

gefunden 09. Mai 2016, 05:21 Chr17ab hat den Geocache gefunden

Normalerweise bringen ein Caches an schöne Orte und wenn das nicht, dann sind sie zumindest interessant. Das alles trifft hier nicht zu.
Ich war dreimal hier und immer habe ich schnell wieder die Flucht ergriffen, schleichen hier doch zu jeder Tag- und Nachtzeit sehnsüchtig blickend Herren durch das Gebüsch. Die Massen an Verhütungsmittel, Taschentücher und sonstigen Unrat sprechen eine eindeutige Sprache. Es ist kein Treffpunkt von Geheimagent , kein Drogenumschlagplatz und auch keine erfolglosen Geocacher, die dort in den Stäuchern lauern. So wählte ich heute die Mittagszeit zum Suchen, um mit einigermaßen heiler Haut aus dieser Sache heraus zu kommen, Trotzdem gestaltete sich die Suche hektisch , schneller suchen als man von diesen Herren angesprochen wird, die ihre Kreise immer enger zogen. Als Frau hätte man es hier echt leichter gehabt, ich wollte gerade abziehen und das Ding auf die Ignorlist setzen da fiel mir doch noch was auf, das ich mich über diese Cache gefreut habe wäre gelogen, was fuer ein xxxxxß, einer der schlechtesten den ich je gemacht habe, so und jetzt muss ich erstmal meine blutigen Unterarme verbinden  :,-(
P.S. nehmt euch ne'n Zimmer

P.P.S. hier musste ich als Sissicacher outen  :D

P.P.P.S. am besten alles selber MACHEN lassen  8)

gefunden 03. April 2016 silvesterrakete hat den Geocache gefunden

...schnell und gut mit dergitarrist gefunden... danke fürs verstecken, sr

gefunden 03. April 2016 dergitarrist hat den Geocache gefunden

Das große Maul haben wir heute gefunden. was für eine geschichte!

gefunden 31. März 2016 leopardenstern hat den Geocache gefunden

Ich habe ihn doch noch gefunden.

kann gesucht werden 31. März 2016 Kassena Tomat hat den Geocache gewartet

Kontrolle: Oh doch! Der Cache ist genau da, wo er sein soll. Lächelnd

@ Leopardenstern: Ich liebe diese Neu-Cacher, die sofort behaupten, der Cache sei weg, nur weil SIE ihn nicht finden konnten. Zwinkernd

nicht gefunden 30. März 2016 leopardenstern hat den Geocache nicht gefunden

Oh nein! Ich glaube, dass der cache von Mugglern gefunden worden ist. Ich habe ihn nehmlich nicht gefunden. 

gefunden Empfohlen 21. Februar 2016, 19:30 kirchwitz hat den Geocache gefunden

Echt coole Beschreibung! Auf dem Weg zum Erlebnisraum konnte man vorzüglich grübeln, was wohl gemeint sein könnte. Am Ziel fiel das Versteck zwar sofort ins Auge, es wurde auch oberflächlich inspiziert und dann aber als falsche Fährte verworfen. Grober Fehler. Nach einigem Herumgesuche und mangels sinnvoller Alternativen noch einmal genauer hingeschaut. Jetzt endlich bestand kein Zweifel mehr und über die Beschreibung konnte man nun herzhaft lachen. Vor allem im Dunkeln ein faszinierender Ausblick ungewöhnlicher Art. Der etwas unwirkliche Ort mag Geschmackssache sein, doch im Zusammenspiel mit der Beschreibung und dem dazu passenden Cache war's jedenfalls für mich ein unterhaltsames Erlebnis.

Dankeschön!

gefunden 20. Februar 2016 J_682 hat den Geocache gefunden

Diese Art von "Dingen", die es am Großen Maul zu finden gibt, kenne ich nur zu gut. Absolut nachzuvollziehen, dass es das "Ding" aus seiner natürlichen Umgebung ins Grüne und an die frische Lust zieht.

Mein Besuch fand im Dunklen und bei leichtem Regen statt, sodass ich mit keinerlei Muggle-Aufkommen im Park rechnen musste. Während es von unten ordentlich brummte, war es mit ein paar Schritten Abstand oben nahezu friedlich.

Danke für den Cache.

gefunden 09. Februar 2016, 22:15 johnny_cache11 hat den Geocache gefunden

Dank des Hinweises war das Großmaul selbst in der Dunkelheit rasch entlarvt.

 

Danke für das Zeigen dieses Ortes, den ich aus dieser Perspektive noch nicht kannte.

TFTC

gefunden 08. Februar 2016, 17:57 geocrasher hat den Geocache gefunden

Es war ziemlich dunkel um uns herum und wir hatten mehrere unheimliche Begegnungen mit Muggels, während wir konzentriert den Cache suchten. 

Das Versteck ist wirklich interessant, aber die Umgebung.... eher etwas für abgebrühte Gemüter - also wenn ich der Cache wäre und ein Leben zwischen feinen Anzügen, Blazern und Kostümen kennen würde, dann würde ich mir so schnell wie möglich eine neue Heimat wünschen. 

gefunden 07. Februar 2016, 11:53 Schrottie hat den Geocache gefunden

Auf dem Rückweg zum Auto haben wir hier einen kleinen Bogen durchs Grüne gemacht um endlich auch mal dem großen Maul auf eben dieses zu schauen. Und dabei wurden wir auch ganz fix fündig, um hier schnell ein Log zu hinterlassen.

Die Idee an sich finde ich übrigens richtig Klasse. So hat man einen leicht zu versteckenden und vor allem wartungsarmen Cache. Fein!

gefunden 01. Februar 2016 martl hat den Geocache gefunden

War doch gar nicht so schwer...

TFTC
Martina  :)

gefunden 31. Januar 2016 mic@ hat den Geocache gefunden

Eine Audio sagt mehr als 1000 Worte 8) TFTC, Mic@

gefunden 30. Januar 2016, 14:57 Golgafinch hat den Geocache gefunden

So ungefähr war ja nach einem Blick auf die Karte klar wo ich hin musste. Aber nicht klar war wann. Immer diese Trägheit.
Aber da mich ein längerer Spaziergang durch den Tiergarten zufällig auch direkt hier vorbeiführte, wurde die Chance gleich genutzt.
Nach kurzer Konfussion ob des zu suchenden Objektes, entdeckte ich etwas, daß da irgendwie nicht hinpasste. Also mal angetestet. Das Ergebnis erstaunte mich, passt aber. Vielleicht sollte ich doch mal mein Verständnis von Tradi überdenken.

DFDC

gefunden 28. Januar 2016, 12:30 Rabarba hat den Geocache gefunden

Sonnenschein und genaue Koordinaten. DfdC

gefunden 28. Januar 2016, 12:10 GuenTe hat den Geocache gefunden

Und heute wurde es auch...
In der Mittagspause konnte ich das schöne Wetter für eine kleine Radtour durch den Tiergarten nutzen.
Erst herrschte auch für mich einige Verwirrung, da ich alle möglichen und unmöglichen Verstecke untersucht zu haben glaubte, in denen eine Büx versteckt sein könnte. Aber als das Hirn von diesem Gedanken befreit war, ließ sich der Kleine nicht mehr lange bitten.

Vielen Dank an Kassena Tomat für den Cache!
# 128

Hinweis 27. Januar 2016, 21:54 Kassena Tomat hat eine Bemerkung geschrieben

Ja, das darf man natürlich.  ;)

Aber muss ich wirklich betonen, dass man nicht die Kfz-Straße betreten muss (und darf)?  :D
Jedenfalls schön, dass hier gleich jmd. gesucht hat. Wenn anscheinend auch im Dunkeln und erstmal erfolglos. Wird schon!

nicht gefunden 27. Januar 2016, 20:20 martl hat den Geocache nicht gefunden

Blöde Frage, darf man das???

Als Fußgänger sehe ich hier zwei große Schilder wo draufsteht, Zufahrt nur für Autos...

An den Koordinaten oberhalb habe ich nix gefunden.

TFTC
Martina

[Zurück zum Geocache]