Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für SVC: Spuren der Eifelwasserleitung (Safari)    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 20. Juni 2016 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Dieses Teilstück der Eifelwasserleitung (N 50° 49.230 E 006° 53.503) stammt nicht aus Brühl, sondern aus Mechernich-Breitenbenden, wo es 1979 dem Straßenbau weichen musste. Die Stadt Brühl hat es seinerzeit gekauft zum Zeugnis der großartigen römischen Ingenieursbaukunst.

Bilder für diesen Logeintrag:
finger printfinger print
Ein Stück römischer IngenieurbaukunstEin Stück römischer Ingenieurbaukunst
WissenswertesWissenswertes

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 16. Mai 2016, 21:34 mirabilos hat den Geocache gefunden

1894﹟ 21:34

N 50 37.658 E 006 56.696

Da ich beim Legen mitgelaufen bin claime ich die Listingposition, nicht aber den FTF, den kann der Nächste gerne haben. Dieses Urgestein – eins von zwei in Rheinbach *hint* *hint* – kenne ich schon seit ich noch klein genug war, durch die Leitung zupassen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Römerkanal in Rheinbach, frontalRömerkanal in Rheinbach, frontal
Römerkanal in Rheinbach, vunne SickRömerkanal in Rheinbach, vunne Sick

[Zurück zum Geocache]