Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für botanische Gärten    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 06. Januar 2017 Schatzforscher hat den Geocache gefunden

Botanischer Garten München (N 47° 09.818 E 011° 30.120)

Öffnungszeiten

Der Garten ist täglich geöffnet, außer am 24. und 31. Dezember.

Monat                Haupteingang         Gewächshäuser
Jan, Nov, Dez      9 – 16:30 Uhr         9 – 16 Uhr
Feb, Mrz, Okt      9 – 17 Uhr              9 – 16:30 Uhr
Apr, Sep             9 – 18 Uhr              9 – 17:30 Uhr
Mai, Jun, Jul, Aug 9 – 19 Uhr              9 – 18:30 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene: Tageskarte 4,50 €, ermäßigt 3 €, für Freiland und die Gewächshäuser, einschließlich Ausstellung
Ermäßigung für Gruppen ab 15 Personen und für Personenkreise mit entsprechenden Ausweisen, ferner für Jugendliche unter 18 Jahren bei Sonderausstellungen und Sonderveranstaltungen:

Der Botanische Garten ist mit den übrigen Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen und den angeschlossenen Museen zu einer Verwaltungseinheit zusammengefasst worden.

Der Botanische Garten befindet sich seit 1914 an dieser Stelle.

Bei der Pflanze handelt es sich um die Gefingerte Zitrone bzw. Buddhas Hand.

Der Botanische Garten ist deshalb so schön, weil er im Winter ein tolles Programm mit Schmetterlingen hat. Bitte beachtet die beiden virtuellen Caches, die ich dort ebenfalls gelegt habe.

Viele Dank für die schöne Safari-Idee sagt der
Schatzforscher

Bilder für diesen Logeintrag:
Buddhas Hand Buddhas Hand

gefunden 21. Dezember 2016, 16:15 Teuto-Yachter hat den Geocache gefunden

Man sollte es kaum glauben, aber auch Bielefeld hat einen Botanischen Garten:

N 52° 00.865 E008° 30.615

...und sogar einen sehr gepflegten, auch wenn er naturgemäß jetzt im Dezember nicht sooooo viel hergibt. Ein Spaziergang lohnt sich aber trotzdem auch jetzt, denn es gibt genug Nadelbäume und Anderes zu sehen, dem der Winter nichts anhaben kann. Im Sommer, wenn alles blüht, ist er natürlich viel prächtiger und zeigt alles Mögliche von Farnen und Moosen bis hin zu einem Mammutbaum (den ich übrigens zeitgleich gerade für die Mammutbaum-Safari geloggt habe! :D ) und einer kleinen Teichanlage. Der Garten wurde 1912 angelegt, er ist ganzjährig geöffnet und der Eintritt ist frei.

Viele Grüße
Teuto-Yachter
#23


Bilder für diesen Logeintrag:
Botanischer Garten BielefeldBotanischer Garten Bielefeld
zur Zeit etwas kahl, aber das wird schon...zur Zeit etwas kahl, aber das wird schon...
MammutbaumMammutbaum

gefunden 15. September 2016, 10:56 meerespanda hat den Geocache gefunden

Der botanische Garten Kiel ist ein Kleinod am nördlichen Ende des Campus und lädt besonders in der Mittagspause zum spazieren Gehen ein.

www​.uni-kiel.de/nickol/botgar.html

N 54° 20.753 E 010° 07.017

Bilder für diesen Logeintrag:
Botanischer Garten KielBotanischer Garten Kiel
Botanischer Garten Kiel Botanischer Garten Kiel
Botanischer Garten KielBotanischer Garten Kiel
Botanischer Garten Kiel Botanischer Garten Kiel

gefunden 10. August 2016 johnny_cache11 hat den Geocache gefunden

Bei der Duchsicht der bislang geloggten Botanischen Gärten fiel mir auf, dass der recht bekannte Garten in Berlin bislang noch fehlt. Dieses möchte ich hiermit ändern.

Der Eingang des Botanischen Gartens Berlin‎ liegt bei:

N 52 27.102  E 013 18.615

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
johnny_cache11 vor dem Botanischen Garten Berlin (1)johnny_cache11 vor dem Botanischen Garten Berlin (1)
johnny_cache11 vor dem Botanischen Garten Berlin (2)johnny_cache11 vor dem Botanischen Garten Berlin (2)

gefunden 06. August 2016 Riedxela hat den Geocache gefunden

In Frankfurt gibt es einen schönen Botanischen Garten, der bis zum Jahr 2011 zur Johann-Wolfgang-Goethe Universität gehörte.Seit 2011 gehört der Garten der Stadt Frankfurt am Main.

Hier sind Pflanzen verschiedener Klimazonen, Kontinente und nach anderen Kriterien wie z.B. Apothekerpflanzen jeweils örtlich  zusammengefasst. Eine Übersicht über den Garten hat man am Eingang mit einer Tafel geschaffen. Der Garten ist öffentlich und man muss keinen Eintritt bezahlen. Gut gefällt mir z. B. der Teich, wo Seerosen blühen und man es sich am Wasser auf einem der Sitzgelegenheiten gemütlich machen kann. Also auch ein Ort inmitten der Großstadt, wo man einfach entspannen kann. 

Wer mehr erfahren will, dem sei z. B. der Wikipedia Artikel empfohlen: https://de.wikipedia.org/wiki/Botanischer_Garten_Frankfurt_am_Main

Die Beispielpflanze ist eine Rispige Hortensie, die laut Schild in Japan und China beheimatet ist. Sie steht im Garten an den Koordinaten: N 50° 07.600 E 008° 39.482

Danke für die schöne Safari-Idee!

Bilder für diesen Logeintrag:
rispige Hortensie mit GPSrispige Hortensie mit GPS
Hydrangea paniculataHydrangea paniculata
Plan BotanischerGarten FrankfurtPlan BotanischerGarten Frankfurt

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. Juli 2016, 13:17 djti hat den Geocache gefunden

Seit einiger Zeit hatte ich diese Safari im Sinn. Allerdings hatte ich nicht erwartet, sie so schnell abzuschließen. Heute war ich auf dem Kaiserberg in Duisburg unterwegs. Mein Rückweg sollte nördlich der Ruhr entlang gehen. Als ich den Kaiserberg verließ fuhr ich an einem Objekt vorbei, dass mich doch sehr an einene botanischen Garten erinnerte. Es war wirklich einer, der Botanische Garten Duissern.

Koordinaten: N51° 26.152' E6° 47.780'

DfdS.

Bilder für diesen Logeintrag:
Der EingangsbereichDer Eingangsbereich
Blick nach linksBlick nach links
Blick nach rechtsBlick nach rechts

gefunden 10. Juli 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Nachdem wir (ekorren und ich) den Paduaer Botanischen Garten verschmäht haben (10 € Eintritt) haben wir in Ljubljana diesen netten Park gefunden. Gut es hatte über 30 °C aber es gab auch schattige Stellen. Ekorren machte die Bilder der Bewohner :)

gefunden 10. Juli 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Botanischer Garten der Universität Ljubljana in Slowenien

N 46°02.464 E 14°30.843

Als die Safari herausgekommen ist, war für Nelly 01 und mich eigentlich klar: Kein Problem, wir haben ja hier in Tübingen einen schönen botanischen Garten an der Uni, und da kommen wir ab und zu mal vorbei. Ab und zu. Und irgendwie dann doch eine ganze Zeit lang nicht mehr - zumindest nicht innerhalb der Öffnungszeiten. Dann wurde die Urlaubsrundreise geplant. Padova/Padua sollte eine Station werden, der dortige botanische Garten ist sogar Weltkulturerbe. Als wir allerdings den Eintrittspreis gesehen haben, haben wir uns entschieden, Zeit und Geld lieber anders zu nutzen. Und so wurde es jetzt eben recht überraschend der Garten in Ljubljana.

Der Botanische Garten Ljubljana besteht seit 1810 und gehört eher zu den kleinen und einfacher ausgestatteten. Eintritt kostet hier nur das Gewächshaus (2,80 €), dort waren wir aber nicht drin.

Bilder für diesen Logeintrag:
Infotafel am EingangInfotafel am Eingang
LogproofLogproof
Ein schräger BewohnerEin schräger Bewohner
Ein nasser BewohnerEin nasser Bewohner

gefunden Empfohlen 09. Juli 2016 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

So ist das mit Safaris, wir waren schon ewig nicht mehr im botanischen Garten der RUB (Ruhr Universität Bochum), eigentlich total schade. Diese Safari gab uns aber den Anlass, diese wieder einmal zu durchwandern und das ohne Logeintrag in einer Dose, irgendwie komischZwinkerndUnschuldig, aber ist auch einmal schön.

Der botanische Garten der RUB ist international bekannt. Auf 14 Hektar Außenfläche findet man 15000 Arten aus der Flora. Zusätzlich gibt es noch 5000 Quadratmeter Gewächshausfläche, auch mit Vögeln. Der Chinesische Garten ist einmalig und das Tropenhaus, mit seinen erdteilbezogenen und in sich abgeschlossennen Abteilungen, ist sehr sehenswert. Der Eintritt ist überall frei. Öffnungszeiten findet ihr hier: Öffnungszeiten Für diese Safariidee, lasse ich gerne eine Empfehlung zurück.

Der Eingang des botanischen Gartens befindet sich bei N51 26.690 E007 16.132

Parken ist in der Nähe der Koordinaten überall möglich!

Danke für die gute SafariideeLächelnd

Mit freundlichem Glückauf

Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Chinesischer GartenChinesischer Garten
Sumpfzypressen im Tertiär - GartenSumpfzypressen im Tertiär - Garten
Stauden mit Riesenrahbarba ;-)Stauden mit Riesenrahbarba ;-)
SukkulentenSukkulenten
LageplanLageplan
LogproofLogproof

gefunden 26. Juni 2016 daister hat den Geocache gefunden

In Eberswalde findet man den Forstbotanischen Garten der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde.
(N 52° 49.550' E 013° 47.959')
Während der Öffnungszeiten kann man jede Menge einheimischer und fremdländischer Gewächse bestaunen.
Der Eintritt ist frei.
Danke für die Safari,
Gruß aus Eberswalde von ->daister<-

Bilder für diesen Logeintrag:
HNE 1HNE 1
HNE 2HNE 2
HNE 3HNE 3
HNE 4HNE 4
HNE 5HNE 5
HNE 6HNE 6
HNE 7HNE 7
HNE 8HNE 8
MaiglöckchenMaiglöckchen

gefunden 18. Juni 2016 Team Brummi hat den Geocache gefunden

Auf unserer Norwegentour haben wir immer die Augen offen gehalten um die eine oder andere Safariaufgabe zu erledigen.

Hier bei N 62 18.063 E 009 36.292 in Kongsvoll entdeckten wir einen Botanischen Garten der anderen Art. Es sind Pflanzen dort ausgestellt welche eben in dieser Region wachsen. Bemerkenswert ist die Artenvielfalt von ca. 420 verschiedene Pflanzen und es gibt Pflanzen, die ausschließlich hier existieren (z. B. der Dovre-Löwenzahn). Gegründet wurde der Botanische Garten von einer engagierten Botanikerin Anfang des letzten Jahrhunderts.

 

Danke für diese grüne Safariaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Ein SchildEin Schild
Die Aussicht aus dem GartenDie Aussicht aus dem Garten
Bär in BotanikBär in Botanik

gefunden 10. Juni 2016 anmj hat den Geocache gefunden

Auch Würzburg hat einen Botanischen Garten. Er liegt etwas versteckt bei den Koordinaten N 49° 45.988 E 009° 55.908. Auf dem Gelände befindet sich auch der Lehrstuhl für Botanik der Universität Würzburg. Der Garten kostet keinen Eintritt!

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
Garten 1Garten 1
Garten 2Garten 2
Garten 3Garten 3
Garten 4Garten 4
Garten 5Garten 5
Garten 6Garten 6
KakaoKakao

gefunden 03. Juni 2016 dogesu hat den Geocache gefunden

Das traf sich gut, gestern erschien diese Safari und heute stand ein Festakt kaum 100 m vom bot. Garten der Uni Ulm an. Der bot. Garten besteht aus zwei verschiedenen Teilen: die eintrittspflichtigen Gewächshäuser (2 Euro) und das weitläufige Freigelände, das keinen Eintritt kostet, dafür etwas Schweiß, denn von dem Eingang "Lehrer Tal" bis zum Eingang "Universität" müssen ca. 80 Höhenmeter überwunden werden. Die Gewächshäuser haben eingeschränkte Öffnungszeiten, das Freigelände ist täglich von 9 Uhr bis 16:30 Uhr (Winter) bzw. 20:30 Uhr (Sommer) zugänglich.

Angelegt wurde der bot. Garten hauptsächlich zu Forschungszwecken und ist meiner Meinung nach unter der Bevölkerung zu wenig bekannt (auch etwas abseits der Stadt). Der Eingang zu den Gewächshäusern befindet sich bei: N 48 25.399 E 9 57.572

Danke für die Safari-Aufgabe, dogesu

Bilder für diesen Logeintrag:
Bot. Garten Ulm - InfopavillionBot. Garten Ulm - Infopavillion
bot. Garten Ulm - Verwaltungsgeb. mit Gewächshäusernbot. Garten Ulm - Verwaltungsgeb. mit Gewächshäusern
bot. Garten Ulm - Infotafel vor den Gewächshäusernbot. Garten Ulm - Infotafel vor den Gewächshäusern
bot. Garten Ulm - Steineibebot. Garten Ulm - Steineibe
bot. Garten Ulm - Infoschildchen Steineibebot. Garten Ulm - Infoschildchen Steineibe
bot. Garten Ulm - Blick Richtung Freigeländebot. Garten Ulm - Blick Richtung Freigelände
bot. Garten Ulm - Lageplanbot. Garten Ulm - Lageplan


zuletzt geändert am 04. Juni 2016

gefunden 27. Mai 2016 FlashCool hat den Geocache gefunden

Auch Dresden bietet einen Botanischen Garten - als Teil des Großen Garten befindet sich hier ein Bereich, der sich mit dem Zeitalter Tertiär beschäftigt. Nebenbei ließen sich so auch Fragen zu einem hier gelisteten Earthcache beantworten - ein paar Fotos wurden natürlich auch geknipst und können so an dieser Stelle "wiederverwendet" werden.

Koordinaten: N 51° 02.590 E 013° 45.490

Vielen Dank für die schöne Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Botanischer Garten Dresden #1Botanischer Garten Dresden #1
Botanischer Garten Dresden #2Botanischer Garten Dresden #2
Botanischer Garten Dresden #3Botanischer Garten Dresden #3
Botanischer Garten Dresden #4Botanischer Garten Dresden #4

gefunden 15. Mai 2016 GeoLog81 hat den Geocache gefunden

In Grudziądz gibt es eines kleines (nur 0,5 ha) botanisches Garten. Suchen Sie auf Koordinaten N53 29.700 E018 45.800. Drin gibt's viele schöne Bäume, Banken zum sitzen und ein kleines Sonnenuhr. Der Eintritt ist frei.

Bilder für diesen Logeintrag:
img1img1
img2img2
SonnenuhrSonnenuhr

[Zurück zum Geocache]