Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Das neue Stolpen    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 16. April 2017 MeL_Dezigns hat den Geocache gefunden

Die Details über das neue Stolpen wurden von uns schon vor längerer Zeit genauer betrachtet...
Die ermittelten Koordinaten sahen schon auf der Karte sehr idyllisch aus und so freuten wir uns sehr auf den Spaziergang zum Cache...
Diesen unternahmen wir heute bei typischen Aprilwetter...

Vielen Dank für den cache - Thanks for the cache - Merci pour le cache - Grazie per la cache - Bedankt voor de cache - Gracias por el caché - Gratias pro cache - Dziękuję za skrytkę - Köszönöm a cache - Agradecimentos para o cache - Tack för cachen - Díky za cache - Köszönöm a cache - Önbellek için teşekkürler - Hvala za keš - Благодаря за кеша -感謝您的緩存 - Tak for cachen - Kiitos kätköstä - Ευχαριστώ για τηkann ü μνήμη cache - Кэш үшін алғыс - Paldies par kešatmiņas - Dzięki za pamięć podręczna - Multumesc pentru cache - Благодарность за кэш - Hvala za predpomnilnika - Kesh uchun rahmat

gefunden 28. August 2016 TeamFlashSTL hat den Geocache gefunden

Heute Mittag noch den Owner in Bahratal getroffen und jetzt schon an seinem Cache, irre! Ja gut, das Souvenir lockte, und wenn man schon die beiden anderen hatte, war die Mystery-Suche ja quasi Pflichtprogramm an diesem Wochenende. Dass es dann auch gleich noch 3 flint74-Caches geworden sind, war so nicht wirklich geplant...[:D][8D]
An diesem Cache hatte sich FlashSTL schon einmal förmlich einen Wolf gesucht, heute mit Unterstützung der Kleinen war das eine Sache von 2 Minuten... Das Versteck zeigte sich wieder wie beim letzten Mal, hinter so einem schönen Spinnennetz hätte ich den Cache NIE vermutet! [B)]
Ist dieser Nackt-im-Wald-Rumliege-Muggel öfter dort?! [:O][:I]

no trade

DANKE sagt FlashSTL vom TeamFlashSTL, heute mal unterwegs mit der Kleinen

gefunden 20. Juni 2016, 18:50 Katzdackel hat den Geocache gefunden

Als Stolpener hat man ja einen gewissen Heimvorteil. Die Punkte auf der Karte waren heute Morgen rasch benannt und bald schon standen plausible Koordinaten auf dem Papier. Aber dem Checker gefielen sie nicht. Wo ist der Fehler? Nochmal alles durchgegangen, Buchstabenwerte geprüft und die Koordinaten nach der Formel ausgerechnet. Fehler gefunden! Tja, wer nicht richtig rechnet, zieht die rote Karte, ähem den Checker. Am Abend bei Sonnenschein schwang ich mich dann aufs Radel und auf ging es zum Final. Nach kurzer Suche hielt ich es in den Händen. Immerhin reichte es noch für den 5. Platz. Wirklich ein sehr idyllischer Ort. Vielen Dank dem Schulflint für die kleine, nette Lehrstunde in Heimatkunde.

[Zurück zum Geocache]