Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Weg der Menschenrechte    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

Hinweis 11. März 2017 SDfromD13 hat eine Bemerkung geschrieben

So, der geklaute Artikel 20 ist wieder aufgetaucht, und steht wieder an der ursprünglichen Stelle. Somit kann das Rätsel wieder komplett ohne Hint gelöst werden.

Viel Spaß weiterhin!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 03. Februar 2017 fish911 hat den Geocache gefunden

So wo fang ich hier an?
Am besten damit, dass SDfromD13 mir schon vor der Veröffentlichung sagte, zum WdM wird es auch einen Multi + Bonus geben.
Da der FTF aufgrund einer Terminüberschneidung sowieso nicht in Frage kam, sollte der Cache einmal in Ruhe angegangen werden.
Am ersten Weihnachtsfeiertag war es dann soweit, ich hatte Zeit und lief den Weg in aller Ruhe ab um etwas Ruhe in all der Weihnachtsfeierei zu bekommen.
Leider zeigte dann der Checker kein Grün am Ende und das Final wurde erstmal verschoben.

Es hat zwar nicht lange gedauert bis der Fehler gefunden war, aber der Cache sollte dann doch ein besonderer werden, also #800.
Einige Zeit hat es gedauert, bis es dann wirklich so weit war, heute dann noch schnell die restlichen 4 Caches gemacht, die es noch bis zur 800 brauchte um nicht morgen mit der Runde von KerMan in Oberhaid alle Planerei kaputt zu machen und auf die 900 warten zu müssen.

Jedenfalls stand ich dann um kurz nach 19Uhr am Final und merkte, da fehlt was.
Also kurz den Owner kontaktiert, die Zahl zum öffnen bekommen (Ja der altmodische Zettel auf denen die ganzen Zahlen standen lag daheim :/ ) und letzten Endes das Logbuch stempeln können uns siehe da, der Cache hat auch zurückgestempelt ;)

Eine sehr schöne und interssante Runde!

DFDC! sagt fish911

Hinweis 13. November 2016 SDfromD13 hat eine Bemerkung geschrieben

Update:

Station 8: Da der Stein sehr empfindlich auf Wasser, Eis und Schnee reagiert, wurde er abgedeckt. Damit ihr die Frage dennoch lösen könnt, gibt es eine alternative Frage. Deswegen gibt's auch keinen Hint mehr dazu. Ein bisschen Anspruch muss schon sein 

Station 20 wurde nach dem Diebstahl wieder zurückgebracht. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, damit sie wieder sicher aufgestellt werden kann. Der Hint bleibt so lange noch bestehen.

Beim letzten Rundgang mussten leider wieder einige Wegleitschilder eingesammelt werden. Hier taugt das Befestigungsmaterial scheinbar nichts. Aber Geocacher haben ja ihr GPS dabei. Solltet ihr lose Schilder entdecken, gebt mir bitte Bescheid. Danke!

SDfromD13

Hinweis 29. Oktober 2016 SDfromD13 hat eine Bemerkung geschrieben

Da wurde doch tatsächlich die Station 20 komplett geklaut und Station 23 beschädigt, so dass unsere Künstlerin nochmal nacharbeiten muss... Es gibt schon komische Menschen auf dieser Welt.

Den Hint habe ich somit vorerst ergänzt, und hoffe das die Stationen bald wieder ohne Hilfe machbar sind und es auch bleiben.

Hinweis 10. Oktober 2016 SDfromD13 hat eine Bemerkung geschrieben

Als Hinweis für die nachfolgenden Finder:
Die Artikeltafeln der Stationen 13 und 22 wurden noch nicht rechtzeitig zur Eröffnung geliefert.
Artikel 26 fehlt noch die Halterung, die dann neben der 25 stehen wird.
Aber ich hab den Cache ja so umgebaut, dass es ohne diese Artikel auch funktioniert 

gefunden 10. Oktober 2016 Papa Delta hat den Geocache gefunden

diese schöne Runde im Anschluß an die offizielle Eröffnung gelöst und das gut gestaltete Finale geloggt.. Danke für die Runde, die es Wert ist, dass man sie läuft (oder mit dem Rad abfährt..)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 09. Oktober 2016 Der Gruber hat den Geocache gefunden

(FTF)
Nach der offiziellen Eröffnung, als sich die versammelte Prominenz auf den Weg zum Kaffee trinken machte, ging es zusammen mit PapaDelta daran die verschiedenen Stationen zu besuchen. Die Orte konnten gut gefunden und beim Betrachten der verschiedenen Kunstwerke, die Fragen schnell gelöst werden. Danke für die schöne Runde mit interessanten Thema und schönem Blick über das Maintal sagt Der Gruber

[Zurück zum Geocache]