Wegpunkt-Suche: 
 

Adventskalender - 11. Dezember

von GeoFaex     Deutschland > Baden-Württemberg > Hohenlohekreis

N 49° 11.201' E 009° 22.181' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 11. Dezember 2005
 Gelistet seit: 11. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 23. März 2006
 Listing: https://opencaching.de/OC11BC
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
45 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Adventskalender          11. Dezember

Der Adventskalender besteht aus 23 Micros und einem etwas grösseren Cache für den 24. Dezember.


Das elfte Türchen findet ihr etwa 110m von oben genannten Koordinaten entfernt auf Position "kurzvor6" in bandscheibenschonender Höhe im rechten von zwei Gebilden die entfernt an Termitenhügel erinnern.


Behälter: Filmdöschen
Inhalt: Logbuch und Bleistift


Happy finding...
GeoFaex


One-Way-Cache Keine giftigen Pflanzen Keine Dornen für Hunde geeignet Ganzjährig verfügbar Wanderung von 3 km Länge nicht Rollstuhl geeignet Auch bei Schnee erreichbar Matsch! Pferdetauglich Jagdgebiet Fahrrad möglich Mountainbike besonders geeignet Picknick verboten! Auf Muggles achten Stift mitbringen Keine Toiletten vorhanden Kein Trinkwasser vorhanden
Erzeugt mit CacheIcons.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Adventskalender - 11. Dezember    gefunden 20x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 28. Juli 2020 Le-go-mez hat den Geocache gefunden

Es war noch Zeit für einen Trip in den Wald. Hier war klar, dass das kein schneller Hin und Log wird. Als das Zielgebiet erreicht war, wurde Ausschau gehalten nach den zwei Termitenhügeln. Da gab es dann doch mehrere Möglichkeiten aber keine bot sich so richtig an. Nach langer gründlicher Suche ist dann der Cache am Ende recht zufällig noch aufgefallen. So wie Sniffi45 geschrieben hat, ist er super gut getarnt und fällt absolut nicht auf, hauptsächlich, wenn schon länger keiner mehr da war.
Dem doppelt gesicherten Logbuch geht es recht gut.
Vielen Dank für den Cache
Le-go-mez

gefunden 29. August 2017 wernerwersonst hat den Geocache gefunden

Nachdem lt. den Logs bei G$ wieder eine Dose ausliegt, habe ich mir die Sache mal angeschaut. Der Markierungsstock war nicht zu übersehen, aber wo steckt die Dose? Nachdem ich alles lose Moos beiseite geräumt hatte und immer noch nichts zu sehen war, hab ich mit dem Stock mal im Boden gekratzt, und tatsächlich, da war was! Aber dermaßen im Lehm "einbetoniert", dass ich es mit Mühe und Not geschaft hab, den Deckel soweit freizulegen, dass ich ans Logbuch rankommen konnte. Ich habe mich darauf beschränkt, das hinterher wieder mit Moos zu tarnen, das sollte auch ausreichen.

Merci!
Werner, wer sonst?

PS:
Ich hoffe es ist in Ordnung, dass ich die Ersatzdose als Fund logge, falls nicht, bitte kurze Nachricht, dann ändere ich das.

gefunden 25. April 2011 CachePac hat den Geocache gefunden

Termitenhügel ist ne gute Umschreibung.

 

...(<••• I •• CacheÞ@© •• U •••>)...™

gefunden 25. Juli 2010 aukue hat den Geocache gefunden

Nach jahrelanger Opencaching-Abstinenz bin ich hier nun wieder häufiger unterwegs und logge daher alle meine Funde nach.

Obwohl wir nicht 100%ig genau peilen konnten, war das Versteck rasch ermittelt.
Gruß aukue

gefunden 05. Dezember 2009 BoersenbaerBen hat den Geocache gefunden

Trotz etwa 20m off-Koordinaten konnte sich der Termitenhügel nicht lange verstecken. TFTC.