Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Event-Geocache
Cacher's Moped: First Germany

 Geocaching-Treff am westlichen Parkplatz vom First Berlin-Cache vor der Ausfahrt mit dem Cachemoped zum First Germany.

von Frank Frank     Deutschland > Berlin > Berlin

 Teilnehmerliste

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 28.615' E 013° 19.970' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Eventdatum: 03. Oktober 2009
 Gelistet seit: 02. September 2009
 Letzte Änderung: 22. April 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC9007
Auch gelistet auf: geocaching.com 

3 teilgenommen
0 möchte teilnehmen
0 Bemerkungen
0 Beobachter
1 Ignorierer
106 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Geocaching-Treff am westlichen Parkplatz vom First Berlin-Cache vor der Ausfahrt mit dem Cachemoped zum First Germany.

Nach den Cacher's Moped-Events Märkisches Oderland, Himmelpfort, und Spinnerbrücke von moenk sowie Havelland und Falkensee von mir präsentiere ich nun den sechsten und vermutlich letzten Motorrad-Event dieser Saison.

Wir treffen uns am Samstag, den 3. Oktober um 10 Uhr an den oben genannten Koordinaten. Neben dem üblichen gegenseitigen discovern von Coins, TravelBugs und Cache-Mopeds empfielt sich der naheliegende First Berlin-Cache (GC2EB4), der aber bitte nur alleine oder zu zweit und zwingend zu Fuß angegangen werden soll. Die Zufahrt ist nur für die ansässigen Firmen erlaubt, und ein Motorrad würde zu sehr auffallen und den historisch wertvollen Cache unnötig gefährden!

Um 11 Uhr ist der Event dann offiziell zu Ende. Wer Lust und Zeit zum Motorradfahren sowie eine vollgetankte Maschine mitgebracht hat, der kann sich mir gerne zu einer Geocaching-Motorrad-Tour anschließen. Es geht diesmal vorbei an der Großbaustelle des BBI zum Namensgeber des Events, dem First Germany (GC77), der am 2.10.2000 versteck wurde und dem wir nachträglich zu seinem neunten Geburtstag gratulieren werden.

Von dort aus geht es zur Mittagspause weiter zum STC Spreewaldring Training Center. Auf die Rennstrecke dürfen wir ohne Lizenz leider nicht, dafür besteht die Möglichkeit, eine Runde auf der Outdoor-Kartbahn zu drehen. Anschließend machen wir uns auf den Rückweg nach Berlin und beenden die Tour entweder an der B101 oder der AVUS und haben nach knapp 200km und rund viereinhalb Stunden Fahrzeit hoffentlich alle elf Geocache gefunden.

Ich würde mich sehr freuen, viele alte und neue Gesichter bei diesem Event zu sehen!

Wie immer gilt: Aus juristischen Gründen beschränkt sich das Event nur auf das Treffen! Für eine anschließende Ausfahrt gibt es daher absolut gar keinen Organisator. Die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehrs erfolgt auf eigene Gefahr und nur aus eigenem Antrieb. Erfahrung und Fitness für eine Motorradfahrt von 200 km sollten vorhanden sein. Gruppen dürfen sich nur zufällig bilden und nicht vorher abgesprochen werden, da z.B. Stern- und Orientierungsfahrten bei der Verkehrsbehörde angemeldet und genehmigt werden müssen. Außerdem ist es laut Straßenverkehrsordnung verboten, nebeneinander zu fahren.

  PrefixLookupNameCoordinate T1 ARAL Cacher's Moped: First Germany - Tanken (Reference Point) N 52° 28.444 E 013° 20.333    Note: Aral Tankstelle, Hauptstr. 86, 12159 Berlin T2 SHELL Cacher's Moped: First Germany - Tanken (Reference Point) N 52° 28.555 E 013° 20.477    Note: Shell Tankstelle, Hauptstr. 91, 12159 Berlin

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

Logeinträge für Cacher's Moped: First Germany    teilgenommen 3x möchte teilnehmen 0x Hinweis 0x

teilgenommen 03. Oktober 2009 Frank Frank hat das Event besucht

(601) Vielen Dank an alle Mitfahrer für den schönen gemeinsamen Tag, das positive Feedback zum Event und die guten Restaurantkenntnisse von Gastmuggel Dieter. Ich hatte viel Spaß und tolle Erlebnisse, mein Motorrad hat weitere 200km auf den Tacho und meine Geocachestatistik ist um vierzehn Punkte gestiegen. Hier die gefundenen Dosen:

GC1XF5J Covo Loco #0977 - Die alte Lampe
GC2EB4 First Berlin-Cache
GC1PC2W Flughafencache BBI Südseite
GC77 First Germany
GCV6GG Bonus für First Germany
GC1H2BR Heureka (für die Dosenfischer)
GC1819R Tropical Islands - Runderneuert
GC10516 Altes Glas
GC1MQ5C kleiner Stock
GC1H4ZD Zuckerhut unter Beschuss
(Tschüß ge0rg)
GC19K6F Lost Chicken
GC1WT78 Wachtelkönig
GC1MM8R Schalthaus Güterfelde
(Bye bye moenk und de 2 Stoeckerloepers)
GC1T4N2 Berlin Drive In
(Ciao krischan und uwe-sauerland)

Da mein Saisonkennzeichen nur bis Ende Oktober gilt, wird dies wohl die letzte Mopedtour 2009 für mich gewesen sein. Über den Winter werden dann die vielen offenen Fragezeichen abgearbeitet. Ich freue mich schon auf die Saison 2010 und das nächste Cacher's Moped!

teilgenommen 03. Oktober 2009 moenk hat das Event besucht

Klang erst mal gar nicht so spektakulär. Den GC77 loggen, naja da war ich ja schon. Aber was dann draus wurde hat das Zeug Cachegeschichte zu schreiben. Es gab nicht nur ein paar Dosen entlang der Strecke zu finden, es gab auch korrekt zu feiern mit süßem Kuchen und noch süßerem weil alkoholfreien Sekt. Das hat der Frank Frank aber wieder mal perfekt organisiert! Dazu noch die Ur-Dose mit dem Ur-Owner ausbuddeln, ein ganz historischer Moment. Danke für die tollen Veranstaltung, vermutlich gehts erst nächste Saison wieder weiter. Haben wir schon einen Freiwilligen, der sich darum kümmern möchte?

teilgenommen 03. Oktober 2009 tarozwo hat das Event besucht

Lina durfte heute mal kurz mitfahren, nur von der Parkplatzeinfahrt bis zum Parkpunkt, hat ihr gefallen. Nett geplauscht und noch ohne Punkte cachen gewesen. Dann ging die Ausfahrt los, ich gesellte mich noch etwas dazu, drehte dann aber irgendwann um, auch weil ich nicht das letzte Rad sein wollte... Hat aber doch Spaß gemacht.

Danke sagen Tobi, Rambo und Lina