Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Vergessene Bauwerke 3 - Der vergessene Bahnhof Matting

 Ein Lost Place - Finde einen Teil der Bonus Koordinaten

von pirate77     Deutschland > Bayern > Regensburg, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 57.995' E 011° 59.971' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 23. September 2012
 Veröffentlicht am: 06. Oktober 2012
 Letzte Änderung: 19. Dezember 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCECC1

10 gefunden
3 nicht gefunden
5 Bemerkungen
2 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
439 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Entlang der weitgehend eingleisigen Bahnstrecke Regensburg – Ingolstadt, deren Bau ursprünglich vor allem militärische Gründe hatte, sind zwischen Sinzing/Minoritenhof und Gundelshausen einige vergessene Bauwerke zu finden.


Am 29. April 1869 wurde das Gesetz zum Bau der Eisenbahnlinie, die auch Donautalbahn genannt wird, erlassen; die offizielle Eröffnung fand am 1. Juni 1874 statt.


Seit dem 12. Dezember 2010 fährt nicht mehr die Deutsche Bahn sondern die Benex-Tochter 'agilis'. Für ausführlichere Informationen siehe Wikipedia.


Diese kleine Cache-Serie verläuft entlang des Naturschutzgebietes Mattinger Hänge und der Bahnlinie. Die Bahnlinie muss niemals betreten werden!


Lange Hosen sowie Kleidung die verschmutzt werden darf ist sinnvoll.


Von welcher Richtung die Caches angegangen werden spielt keine Rolle.


Die Serie ist zu Fuß, mit dem Rad oder notfalls auch mit dem Auto zu absolvieren.


Das Auto würde ich bei der Fähre Matting parken, entweder über Sinzing oder Gundelshausen kommend (P1), die andere Möglichkeit besteht in Matting zu parken (P2) und mit der Fähre über zusetzen.


Die Serie beginnt bei einem Mikrosprengstoffbunker für den damaligen Bahnbau.

Dann geht es weiter an einem Bauwerk dessen Sinn mir noch verschlossen ist, weiter zu einem Höhepunkt der Strecke, dem vergessenen Mattinger Bahnhof.

Der Strecke weiter folgend an 2 Rampen vorbei, die fast nicht mehr zu erkennen sind, geht es zum Ausweichbahnhof Sinzing. Hier sind zwei Caches, einmal beim ehemaligen Bahnhof, zum anderen auf einer erhöhten Aussicht.

Auf dem Rückweg erwartet euch noch ein Bonus. Die Koordinaten für den Bonus erhältst du beim Vergessenen Bahnhof Matting sowie dem Ausweichbahnhof Matting.

 

Wer sich auf der Karte etwas umsieht, findet Wege um den Hin / Rückweg interessanter zu gestalten.

A: Vom Parkplatz nach dem Bahnübergang über die Mattinger Hänge zu Station 1

B: gegenüber von Station 7 ein Weg über die Hänge (an einem Traumhaften Aussichtspunkt vorbei), einer der Wege endet zwischen den beiden Rampen. Danach kann noch Problemlos der Bonus eingesamelt werden.

Beide Varianten sind zwar auf Karten eingezeichnet, aber ob sie sich mit dem NSG vertragen bin ich mir unsicher.

A ist am Anfang sehr Steil, in Serpentinen geht es den Hang hinauf, oben führt dann der Weg durch einen schönen Wald. Hier gibt es mehrere Wege, den einen, eingezeichneten zu finden ist die Herausforderung :)

B ist bis zur Krezung im Wald recht problemlos. Dann ist der Weg allerdings recht zugewachsen und mit Bäumen versperrt. Er führt durch eine beindruckende Natur, ein Trampelpfad ist meistens zu erkennen.

Bei Fragen zu den Wegen einfach mich kontaktieren ;)


Aktuell finden Arbeiten zur Sicherung der Mattinger Hänge statt. Passt auf das Ihr gerade bei 3 und 6 die Arbeiter nicht stört. Am sinnvollsten ist hier wohl das Wochenende, da dann nicht gearbeitet wird.

 

Einen herzlichen Dank an Frank Grohe für die Genehmigung zur Veröffentlichung der Fotos!

Hier habe ich die Fotos gefunden und man kann noch mehr entdecken. Viel Spass beim Stöbern.

 

 

Zum Cache:

 

3 – Bahnhof Matting (Lost Place)


Hier steht der verlassene Mattinger Bahnhof, dieser wurde geschlossen wegen Steinschlaggefahr. Früher setzten die Mattinger mit der Fähre über und fuhren dann mit der Bahn nach Regensburg zum Arbeiten und in die Schule. Seit der Bahnhof geschlossen wurde geht das nicht mehr. Seit wann genau der Bahnhof geschlossen ist, kann ich nicht sagen.

Wenn man von Station 1 und 2 kommt sieht man aktuell eine breite Schneise die direkt zum Bahnhof führt, aber da darf man nicht entlang gehen. (Referenzpunkt 1)

Meine spannende Wegempfehlung führt unter der Bahnlinie hindurch (Referenzpunkt 2), dafür muss man aber 2 mal hoch klettern und eine Taschenlampe ist hilfreich. Dort steht nichts bezüglich betreten verboten.

Für den Cache muss man weder das Gebäude noch das Grundstück betreten.

Achtung, im Obergeschoß liegt ein Schlafsack, es kann sein dass das Gebäude gelegentlich bewohnt ist.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 57.911'
E 012° 00.218'
P1 - In Matting, mit der Fähre übersetzen
Parkplatz
N 48° 58.020'
E 012° 00.187'
P2 - Auf der 'richtigen' Seite
Station oder Referenzpunkt
N 48° 58.070'
E 012° 00.228'
Da darf man nicht rein...
Station oder Referenzpunkt
N 48° 58.027'
E 012° 00.123'
Hier geht es Rein, zwei mal nach oben und dann links :-)
Hier ist auch kein Verbot zu erkennen.
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qhepu qnf Ybpu vz Tnegramnha, hagre qrz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Ein Zug unterhalb der Hänge von Frank Grohe
Ein Zug unterhalb der Hänge von Frank Grohe
Sogar ein ICE hat sich hierher verirrt von Frank Grohe
Sogar ein ICE hat sich hierher verirrt von Frank Grohe
Am Ausweichbahnhof von Frank Grohe
Am Ausweichbahnhof von Frank Grohe
Spoiler
Spoiler
Spoiler 2015
Spoiler 2015

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Mattinger Hänge (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Trockenhänge bei Regensburg (Info), Vogelschutzgebiet Felsen und Hangwälder im Altmühl-, Naab-, Laber- und Donautal (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

Logeinträge für Vergessene Bauwerke 3 - Der vergessene Bahnhof Matting    gefunden 10x nicht gefunden 3x Hinweis 5x Wartung 2x

OC-Team archiviert 19. Dezember 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 6 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

OC-Team momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 17. Juni 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Den vorliegenden Logs und einer Meldung zufolge existiert der Cache nicht mehr. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann der Owner dies selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log ändern.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

Hinweis 01. Juni 2016 SDBH-R hat eine Bemerkung geschrieben

Ohne hier jemandem nahe treten zu wollen, aber das ist doch ein typischer Opencaching-Cache. Das Doserl ist definitv nicht mehr zu finden, weil hier das Gebäude abgerissen und das ganze Gelände platt gemacht worden ist. Nach mehreren, eindeutigen DNFs kommt keine Reaktion vom Owner und der Cache ist nach wie vor als aktiv gelistet. Da braucht man doch gar nicht zu suchen anfangen. So kann das mit Opencaching nie was werden.

nicht gefunden 28. März 2016 jotorc hat den Geocache nicht gefunden

Heute mit dem Radl angerückt und nix gefunden!

Hier wurde vor kurzem allen platt gemacht! Hatte gehofft endlich die

fehlenden Koordinaten für den Bonus zu bekommen. Schade!

nicht gefunden 26. März 2016, 16:42 WoSo48 hat den Geocache nicht gefunden

Zusammen mit wandi heute diese interessante Reihe in Angriff genommen! Station 3 war leider nicht zu finden, da hier scheinbar Bauarbeiten stattgefunden haben kein Gebäude mehr und auch kein Zaun. Vermutlich ist der Cache weg. Foto wird nachgereicht!