Wegpunkt-Suche: 
 
Rund um Schloss Burgk

von Funnek     Deutschland > Sachsen > Weißeritzkreis

N 51° 00.213' E 013° 39.941' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:45 h   Strecke: 1.6 km
 Versteckt am: 26. April 2009
 Veröffentlicht am: 26. Mai 2013
 Letzte Änderung: 31. Mai 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCF919
Auch gelistet auf: geocaching.com 

31 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
257 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Wegpunkte

Beschreibung   

Rund um Schloss Burgk


Mit diesem kleinen Cache möchten wir euch das Schloss Burgk in Freital zeigen, das sich dank einiger Unermüdlicher wieder zu einem schönen Anwesen gemausert hat. Plant für die ca. 1,6 km etwa 45min ein. Die Strecke ist nur bedingt Rollstuhl- und Kinderwagentauglich, geht teilweise auf der Straße ohne Gehweg entlang und im Zielgebiet über Waldwege.



Schloss Burgk wurde als Herrenhaus eines Rittergutes errichtet. Nachdem das Gebäude 1707 einem Brand zum Opfer fiel, wurde es 1709 wieder aufgebaut und erfuhr im 19.Jh. noch einige Umbauten.

1819 erbte Carl Friedrich August Freiherr Dathe von Burgk das Anwesen samt 5 dazugehöriger Steinkohlenschächte und gründete noch im gleichen Jahr die „Freiherrlich von Burgker Steinkohlen- und Eisenhüttenwerke“, die sich zu einem erfolgreichen Unternehmen entwickelten. Genauere Informationen findet ihr hier: Link
Übrigens ist Burgk das weltweit erste Dorf, das 1828 eine öffentliche Gasbeleuchtung erhielt.

Heute sind im Schloss „Die Städtische Kunstsammlung“ sowie „Die Stiftung Friedrich Pappermann“ untergebracht. Außerdem gibt es immer wieder Sonderausstellungen und Konzerte. Sehenswert sind obendrein das Besucherbergwerk und der Technikgarten. Wer sich traut, kann sich auf dem Schloss das Ja-Wort geben. Infos zu den Ausstellungen und Öffnungszeiten findet ihr hier: Link

Einen Besuch wert sind ebenfalls der Weihnachtsmarkt an 2 Adventswochenenden sowie das Mittelalterliche Spectaculum zu Ostern.

Nun zum Cache:

Einen Platz für euer Cachemobil findet ihr hier: N51° 00.303 E 013° 39.986 (bitte die Einfahrt nicht blockieren)

Startet am Fördergerüst Schacht 1 des ehemaligen Bergbaubetriebes „Willi Agatz“ (N 51° 00.213 E 013° 39.941) (Am Freital-Zauckeroder Oppelschacht findet ihr übrigens dessen Bruder.) Informiert euch hier über einige technische Details und merkt euch die 2. Ziffer der Gesamthöhe als G.

Weiter geht es zum Dathe-Park (N 51° 00.174 E 013° 40.115), den Weg dorthin findet ihr etwas unterhalb des Gerüstes. Seht euch den neueren Gedenkstein an und notiert euch die 2. Ziffer des Todestages als H.

Nun begebt euch auf den Schlossplatz (N 51° 00.199 E 013° 40.161), sucht den Übersichtsplan der Anlage und seht nach, mit welcher Ziffer D die Bergbauschauanlage bezeichnet ist.

Über dem Eingang zur selbigen könnt ihr 2 Jahreszahlen ablesen. Die letzte Ziffer der ersten soll B sein.

Die restlichen benötigten Zahlen findet ihr in der Nähe des Einganges zum Besucherbergwerk „Tagesstrecke“ (N 51° 00.241 E 013° 40.193). Hier steht eine Tafel des Bergbau-Lehrpfades, sie trägt die Nr. C. Ihr erfahrt hier u.a., dass die Tagesstrecke xxEF m lang ist und dass sich bei der großen Schlagwetterexplosion 1869 A Bergleute über diesen Weg retten konnten.

Nun könnt ihr noch ein wenig durch den romantischen Schlosspark wandeln, vorbei am Teich und dem „Rotkopf-Görg-Denkmal“ Link , vielleicht stärkt ihr euch auch noch ein wenig im Schlosscafé und tippt hier die finalen Koords in euer Navi. Diese lauten wie folgt: N 51°00.ABC E 013°DE.FGH.

Um zum Cache zu gelangen, verlasst das Schlossgelände bitte wieder durch den Eingang. Das rückwärtige Tor lässt sich zwar von innen öffnen, ist aber nicht dafür vorgesehen. Das Final liegt nur etwa 3m neben einem Weg, geht also am besten bis zu dem kleinen Abzweig und nicht schon 20m vorher durchs Gelände.

Viel Spaß wünscht euch
Funnek

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 51° 00.303'
E 013° 39.986'
Parkmöglichkeit
Bitte nicht das Tor zuparken!
Station oder Referenzpunkt
N 51° 00.213'
E 013° 39.941'
Fördergerüst
Station oder Referenzpunkt
N 51° 00.174'
E 013° 40.115'
Dathepark
Station oder Referenzpunkt
N 51° 00.199'
E 013° 40.161'
Schlossplatz
Station oder Referenzpunkt
N 51° 00.241'
E 013° 40.193'
Tagesstecke
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

Rotkopf Görg Denkmal
Rotkopf Görg Denkmal
Schloss Burgk
Schloss Burgk
Spoiler fern offen
Spoiler fern offen
Spoiler nah
Spoiler nah

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rund um Schloss Burgk    gefunden 31x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

nicht gefunden 01. Mai 2020, 09:45 CachingFriends hat den Geocache nicht gefunden

Letztes Wochenende versucht; alle Wegpunkte auch mit kleinen Kindern gut machbar;
im Zielgebiet sind wir jedoch leider nicht fündig geworden

gefunden 28. April 2019 chrisibizafr hat den Geocache gefunden

Heute stand eine kleine Runde um Schloss Burgk auf dem Plan, um die ich sonst immer einen Bogen machte.
Aber es lief wie am Schnürchen. Alles war gut zu ermitteln und auch das Final war fix gefunden.
Besten Dank fürs legen und pflegen

gefunden 31. Oktober 2018, 12:49 DRAHTBEEN84 hat den Geocache gefunden

ALLES SUPER GEFUNDEN, und in einem TOP zustand :-). TFTC an Funnek Für die Pflege und die damit verbundene Arbeit für Rund um Schloss Burgk und für den 26 Fund bedankt sich DRAHTBEEN84

31. Oktober 2018 12:49

TB: MWT48F

Und wieder ist ein komisches Zeichen auf der Landkarte in ein kleines gelbes lächelndes Smiley verwandelt worden.

Sorry für den Einheitslog, aber wenn ich zu jeder Dose und der damit verbundenen Aufgabe was Separates schreibe,spoilern wir eventuell Zuviel. 

Dann wird es ja für die Teams nach uns viel zu langweilig.

Danke für den Cache ♦ Thanks for that Cache ♦ Merci pour la Cache ♦ Dzięki za Cache ♦ Grazie per questo Cache ♦ Takk for at Cache ♦ Obrigado por isso Cache ♦ Gracias por el Cache ♦ Díky za keš ♦ Ačiū už tą talpyklą ♦ Paldies par šo Cache ♦ Aitäh selle eest Cache ♦ Спасибо за то кэш ♦ Kiitos, että Cache ♦ Tack för att Cache ♦ Tak for denne Cache ♦ Hvala cache ♦ Ευχαριστώ για τη μνήμη cache ♦ 感謝您的高速緩存 ♦ Önbellek için teşekkürler ♦ Köszönjük, hogy a cache ♦ Bedankt voor de cache ♦ Graças para o cache ♦ Dankon pro la kaŝmemorone ♦ Dankä für de cäsch

gefunden 18. Oktober 2017, 13:09 pappnikk7105 hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Tour konnten wir auch diesen Kleinen mit einsammeln.
Die Werte hatten wir schon vor einer ganzen Weile ermittelt.
Vor Ort mussten wir nicht lange Suchen dann war das Döschen entdeckt, geborgen und geloggt.
Vielen Dank an den Owner für den neuen Smile auf der Karte und natürlich auch fürs Herlocken und Zeigen. DFDC

gefunden 16. Oktober 2017, 17:33 Fraxel hat den Geocache gefunden

Während sich der Nachwuchs auf dem Spielplatz austobte, konnte ich diesen Cache in mehreren Ettappen meistern. Heute war es endlich soweit und ich hatte alles zusammen, um das Final zu heben. Vielen Dank für diese schöne aufschlussreiche Runde.