Wegpunkt-Suche: 
 
Erste Eisenbahnbrücke Deutschlands

von Pumuckel&Kuno     Deutschland > Sachsen > Muldentalkreis

N 51° 21.625' E 012° 43.515' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 31. August 2015
 Veröffentlicht am: 31. August 2015
 Letzte Änderung: 31. Januar 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC1253F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
180 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Damit die Gäste des Tages der Sachsen in Wurzen nicht nur Bratwürste essen und Bier trinken,
sondern auch mal etwas Dosensuchsport betreiben, führt dieser kleine Kurzmulti an eine besondere historische Stelle Wurzens.

Die weltweit älteste noch erhalten gebliebene Eisenbahnbrücke aus dem Jahre 1726 ist das eher kleinere Steingewölbe "Causey Arch" in Nordengland, heute führt ein Wanderweg darüber.
Während die älteste erhaltene und immer noch befahrene Eisenbahnbrücke Deutschlands (ein 1838 gebautes Natursteingewölbe) noch heute die B6 zwischen Wurzen und Kühren überspannt, wurde die einige Wochen ältere Wurzener Eisenbahnbrücke über die Mulde schon mehrmals durch Neubauten ersetzt. Die bestehende Brücke aus dem Jahre 2000 ist 385 m lang, damit die dreizehntlängste Eisenbahnbrücke Sachsens und die längste zwischen Leipzig und Dresden.
Bemerkenswert ist auf jedem Fall, daß hier in Wurzen am 16.9.1838 die erste ein Gewässer überspannende Eisenbahnbrücke Deutschlands in Betrieb genommen wurde. Sie bestand damals aus über 20 Ziegelsteingewölben, es standen also ca. 4 Pfeiler im Fluß. Die staatlichen Kunstsammlungen Dresden besitzen eine urheberrechtlich geschütze Lithografie des Bauwerks, man findet das Bild ganz einfach per Google: "SKD Eisenbahnbrücke Wurzen" .
 
Zur Warnung der Muldenschifffahrt vor Nebel betrieb Kuno der Muldenflößer seinerzeit ein kleines Leuchtfeuer ;-)
wo ehrenamtliche Leuchtturmwärter noch heute ihren Kontrollbesuch im Logbuch protokollieren können.
Beim Startpunkt am östlichen Ende der Brücke schauen wir in Richtung Osten.
Die 4 Treppen verraten uns die Finalposition:
Nord 51° (links oben).6(rechts oben)
Ost 012° (links oben + rechts oben).5(rechts unten + rechts unten + rechts unten)
Für diesen Cache sollen und dürfen KEINERLEI Bahngelände oder Bahnanlagen betreten werden !

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Mittlere Mulde (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Erste Eisenbahnbrücke Deutschlands    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 23. Juli 2020, 13:43 Chiraterasu hat den Geocache gefunden

Da wir hier bei meinen Eltern zu Besuch waren, hatten wir uns mal an einen Cache gewagt. Nach etwas Hin und Her Gesuche haben wir ihn aber doch schnell gefunden und uns eingetragen.
War wirklich ein schöner Cache und somit haben wir unseren ersten gefunden :)

Gruß von Sophie und Tobi aus Köln  :)

gefunden 11. März 2020, 20:31 MarQ0305 hat den Geocache gefunden

Heute wurde die Mulde besucht und dieser Multi absolviert.

Danke fürs herführen,zeigen,  legen und pflegen.
Beste Grüße MarQ 🙋

Danke für den Cache.
Thanks for the Cache.
bedankt voor de cache.
dzięki za pamięć podręczną.
díky za mezipaměť.
благодаря за кеша.
grazie per la cache.
ευχαριστώ για την κρυφή μνήμη.
спасибо за кеш.
önbellek için teşekkürler.
tack för cachen.
gratias ago pro cache.
hvala na predmemoriji.
ಸಂಗ್ರಹಕ್ಕೆ ಧನ್ಯವಾದಗಳು.
salamat sa cache.

gefunden 11. März 2020, 18:25 Schnine1801 hat den Geocache gefunden

Am heutigen Tag ging es mit unseren Vierbeinern an die Mulde. Dabei besuchten wir auch die erste Eisenbahnbrücke Deutschlands.
Die finalen Koordinaten konnten fix ermittelt werden und der Weg zum Döschen nicht so weit, so signierten wir noch das Büchlein und legten das Döschen zurück an seinen Platz 🙂
⚪Vielen Dank für den Cache - Danke förs Dösl - Grazie per la cache - Thanks for the Cache - Bedankt voor de cache - Merci fir de Cache - Merci pour le cache - Dankä för diini Böchsli - Díky za cache ⚪

gefunden 24. Dezember 2019, 16:06 EB Team hat den Geocache gefunden

So lange es hell ist wird heute gecacht. So konnte auch dieser Multi gelöst werden.
Wir haben uns in einem der beiden Logbücher verewigt.
Danke für's her führen.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 06. September 2018 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Da unsere Juniora heute beim Schwimmtraining weilte, ließ sich Dirdi beim vorherigen Lauftraining nicht zweimal bitten und checkte die Map nach naheliegenden Listings. Und da wollte es wohl Gevatter Zufall, dass die Strecke genau an der Ersten Eisenbahnbrücke Deutschlands vorbeiführte. Also wurde zunächst die Laufeinheit absolviert und das Töchterchen in die Obhut der Trainerin übergeben. Lachend

Dann ging es zurück auf Start und es bildeten sich einige Ratehaken über meinem qualmenden Kopf. Ich fand keinen Zugang zur Formel. Nach einigem Auf und Ab und Hin und Her fielen mir dann plötzlich die Schuppen von den Haaren, ähem Augen. Alles machte Sinn, das Final wurde berechnet, sich der Dose vorsichtig genähert und das Gästebuch signiert. Cool

DFDC und viele Grüße an den Owner aus Leipzig,
Dirdi-LE