Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Der Rattenfängerbrunnen zu Lipsia

 Finde das Detail

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

N 51° 20.207' E 012° 22.385' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 13. November 2016
 Veröffentlicht am: 13. November 2016
 Letzte Änderung: 13. November 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC134EB

48 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
3 Beobachter
0 Ignorierer
130 Aufrufe
45 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Ein Flöte spielender Jüngling. Zu seinen Füßen spielen zwei Knaben. Der Rathausbrunnen auf dem Burgplatz erinnert an eine der wohl bekanntesten deutschen Sagen. Rattenfängerbrunnen wird er deshalb im Volksmund auch genannt. 1908 wurde der Brunnen vom Dresdner Bildhauer Georg Wrba geschaffen. Der Brunnen sollte an die Einweihung des Neuen Rathauses 1905 erinnern. Drei Medaillons am Sockel des Brunnens gedenken der damals mächtigen Männer der Stadt: Oberbürgermeister Bruno Tröndlin, unter dem die Einweihung erfolgte, der ehemalige Oberbürgermeister Otto Georgi, der den Grundstein für den Brunnen legte, sowie Baurat Hugo Licht, der das Neue Rathaus erbaute. Das besondere am Rathausbrunnen ist sein sogenannter Märchenkranz: ein bronzener Kranz, an dem eine Vielzahl wasserspeiender Märchenfiguren befestigt sind.


Da es sich hier um einen virtuellen Cache handelt, musst du mit einem Passwort und einem Foto als Anwesenheitsbeweis loggen. Das Passwort findest du auf der Widmungstafel auf der Rückseite des Brunnens. Trage es ohne Freizeichen in das dazugehörige Feld ein und beachte die Groß- & Kleinschreibung.

Bilder

Guckstation
Guckstation
Rathausbrunnen
Rathausbrunnen

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Rattenfängerbrunnen zu Lipsia    gefunden 48x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden 04. August 2021 Schnappa hat den Geocache gefunden

Heute war eine kleine "virtuelle" Stadtrunde angesagt. Diese Station gehörte auch dazu. Neulich hat der Nachwuchscacher erst einen Vortrag über unter anderem auch diesen Brunnen gehalten. Da durfte ein Besuch hier nicht fehlen.

Danke fürs mal wieder Herführen!

Bilder für diesen Logeintrag:
RathausbrunnenRathausbrunnen

gefunden Empfohlen 30. Juli 2021 Kyrandia hat den Geocache gefunden

Hier am Rattenfängerbrunnen gibt es wirklich viele schöne Details zu sehen. Heute vormittag war es hier auch noch ruhig genug, um umgestört den Brunnen zu begutachten. Im Sommer zu Essenszeiten ist das sicher schwieriger mit den vielen Tischen ringsrum.

Bilder für diesen Logeintrag:
RattenfängerbrunnenRattenfängerbrunnen

gefunden 20. Mai 2021, 14:27 Schienenhamster hat den Geocache gefunden

Bei schönen Frühlinswetter sind wir hier vorbei gekommen. Die Rückseite des Brunnens wird von vielen nicht beachtet. Auch wir hatten die Rückseite nie einer Beachtung geschenkt. Aber deas sollte sich heute ändern.

 

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
wir zweiwir zwei

gefunden 17. Januar 2021 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

Ein Meilenstein in meiner siebeneinhalbjährigen Dosenjägerkarriere:

Am heutigen Tage, einem winterlich kalten Januarsonntag, absolvierte ich zusammen mit der JuL.E.2910 meine ersten 3 OConly Caches... 😮😊! 

Wohl ein Hauptgrund dessen ist jener Fakt, das ich schon seit geraumer Zeit in der näheren U D etwas ferneren Umgebung kein Dosenfutter mehr habe, seit geraumer Zeit auch von "Grundsprech" nix Neues veröffentlicht wird. 

So entsann ich mich in dieser Zeit meinen Anfängen, bzw. den Anfängen meines Juniors in 2012 auf dieser alternativen Plattform. 

Sicherlich wird es beim Thema Geocaching immer nur einen Platzhirsch geben, aber schaden kann es sicher nicht ab & an zweigleisig zu fahren... 😏!

Da ich auf meinem Gpsmap66 noch keine PQ von OC Caches installiert hatte wurde halt gelegentlich bei der Absolvierung meines ersten Lebbkäsch in der Innenstadt ein Blick auf die Karte geworfen. Und so ergab es sich das da 3 Virtuell meines Freundes Valar.Morghulis unseren Weg kreuzten... 😁!

Es war schön mal wieder in so einer Mission durch die Innenstadt zu gehen, lang lang ist es her. 

Ich danke dem lieben Owner dafür das er für einen Moment meine Aufmerksamkeit (wieder) auf Details lenkte, welche man schon gar nicht mehr wahrnimmt! 

 

Viele Grüße in die Perle des Muldentals vom Leisniger ANNO1999! 

Bilder für diesen Logeintrag:
ANNO1999 und Jule am Brunnen ANNO1999 und Jule am Brunnen

gefunden 24. September 2020, 16:09 ShiziNän hat den Geocache gefunden

Hallo Valar.Morghulis,

Ich war an deinem Virtuell Cache "Der Rattenfängerbrunnen zu Lipsia" am 24. September 2020 um 16:09 Uhr.

Cache #15😉

Ich freue mich schon auf den nächsten Cache🤪

Danke für das Raten.

Gruß ShiziNän aus Leipzig