Wegpunkt-Suche: 
 
Die seltsame Maschine

 Minimulti mit nur einer Station und einem Finale

von MoWoWing     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 21.767' E 010° 54.884' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 25. Juni 2018
 Veröffentlicht am: 25. Juni 2018
 Letzte Änderung: 25. Juni 2018
 Listing: https://opencaching.de/OC1493E

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
69 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug

Beschreibung    Čeština  ·  Deutsch  ·  English  ·  Français  ·  Italiano  ·  Nederlands

 

Neulich habe ich hier diese seltsame Maschine entdeckt. Sieh Dir diese Maschine mal genauer an. Vielleicht hast Du eine Idee, wozu die mal gut gewesen sein könnte. Wenn Dir etwas dazu einfällt kannst Du mir gerne in Deinem Log einen Tipp geben.

Aufgabe:

  • Welche Serien-Nr. hat die Maschine:                           ABCD = _ _ _ _
  • Welchen Skalenendwert hat das Messinstument:          EFG = _ _ _

Peile zum Finale:

  • Richtung = [EFG - 10] °
  • Entfernung = [A + B*D - 1] Meter

Im Logbuch findest Du ein Passwort. Notiere es Dir. Du benötigst es, um Deinen Fund online zu loggen.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die seltsame Maschine    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 04. Oktober 2019 wolle1964 hat den Geocache gefunden

Auch bei mir verhinderten Muggels beim ersten Mal einen Erfolg:

Ein Pärchen sass auf der Bank und wollte offensichtlich bleiben.

Also war heute der zweite Anlauf nötig. Bei kühlem Wetter lief dann heute Alles glatt.

Vielen Dank

wolle1964

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 09. Februar 2019 fraggle_DE hat den Geocache gefunden

Vor Monaten, als es draußen noch mollig warm war, war ich mal wieder mit dem Rad in der Stadt unterwegs und wollte mir endlich auch mal dieses merkwürde Gerät anschauen. Zu was genau das mal gedient hat, kann ich aber auch nicht sagen, vielleicht sowas wie ein Flüssigkeitsbeförderungsundmessdingsbums? Nagut, das war jetzt nicht hilfreich. ;-)

Zum Finale bin ich aber nicht gekommen, weil gleich nebenan ein Muggel rumsaß und sich sonnte. Das konnte noch länger dauern. also beschloss ich, es nochmal zu versuchen, wenn ich demnächst wieder hier vorbeikomme. Jut, jetzt ist 'demnächst'. Aber wenigstens hat es mit der Muggelfreiheit dieses Mal geklappt und ich konnt mir die Dose angeln.

Vielen Dank für das Zeigen des Objekts!

gefunden 27. Dezember 2018, 16:36 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Kleiner Ausflug mit Bahn und Cachemobil. Leider war es weniger sonnig als vorhergesagt.

1. Flaschenpost von Onkel Dittmeyer

2. Neodymnamik (Classix!-no hints,no spoiler)

3. AAK22-18 - Rohrpost

4. Sightseeing Augsburg (Perlach Tower) - Renovierung

5. Blick auf St. Stephan

6. Die seltsame Maschine

Die seltsame Maschine war schnell diagnostiziert und kurze Zeit später hielt ich die Dose in der Hand. So soll es sein: Kurz und schmerzlos!  :D

rkschlotte

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 14. Oktober 2018 goof390 hat den Geocache gefunden

für diese stelle mit dose die heutige radeltour noch ausgeweitet.
wie sich solche industriebrachen doch verwandeln. ist jetzt schon
recht schön und wohl nicht ganz billig hier zu wohnen.
zu der art der maschine kann ich leider auch nichts beitragen.
dfdc mit grüßen aus dem frankenland goof390

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 26. Juni 2018 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

Ja, ein neuer OC und dann noch in der Nähe meiner Arbeit.

 

Na, da fahr ich doch morgen nach der Arbeit mal vorbei.

 

Und so kam ich heute hier her und sah mir die seltsame Maschine mal an.

 

Die steht dort aber noch nicht so lange, zumindest habe ich sievor einigen Monaten an der Stelle noch nicht stehen sehen.

Die Fragen konnten gut beantwortet werden und die Dose war auch gleich gefunden.

 

Aber ich kann mich noch an Bilder von einer Dampfmaschine neben dem Kesselhaus erinnern, die ich mal gemacht habe.

Das war (ich habe gerade nachgesehen) im Jahre 2002 bei einer Führung.

 

Die Dampfmaschine gibt es inzwischen nicht mehr, wurde abgerissen.

Aber das war nicht von der Maschine.

Wenn ich das seltsame Ding so ansehe, habe ich aber eine Vermutung.

Ich meine, das die AKS auch ein Wasserkraftwerk hatte (war auch der Grund, warum das Werk 1836 von Nürnberg nach Augsburg umgezogen wurde).

Das "Ding" könnte sehr gut als Schaufelradversteller bzw. "Drehzahlregler" gedient haben, um die Schaufeln so im Wasser zu drehen, das der angekoppelte Generator immer die richtige Drehzahl bzw. "Spannung" hat.

Über die Transmission wurde wahrscheinlich die "Drehzahl" erfasst, was sie zu hoch, wurden die Schaufeln so verstellt, das weniger Schaufelfläche vom Wasser "berührt" werden, somit sank die Drehzahl wieder.

Wäre auch passend zum aktuellen Standort direkt am Schäfflerbach.

 

------------------------------------

Vielen Dank fürs Legen und Pflegen des Caches.


Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter http://www.gaswerk-augsburg.de


Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli

Bilder für diesen Logeintrag:
auch ne seltsame Dampfmaschine ;-) Foto in AKS von 2002auch ne seltsame Dampfmaschine ;-) Foto in AKS von 2002
auch ne seltsame Dampfmaschine ;-) Foto in AKS von 2002auch ne seltsame Dampfmaschine ;-) Foto in AKS von 2002