Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari - Wasserschutzgebiet

 Suche ein Wasserschutzgebiet

von Dimer     Deutschland

N 55° 23.251' E 002° 44.476' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 29. September 2018
 Veröffentlicht am: 29. September 2018
 Letzte Änderung: 11. Februar 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC14B1A

17 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
108 Aufrufe
29 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Cachelisten

Nordsee-Safari von FlashCool

Wegpunkte
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.



D02F3ED7-282B-11E8-B3DE-3E060D443883.jpg


Wasserschutzgebiete (WSG) sind Gebiete, in denen zum Schutz von Gewässern (Grundwasser, oberirdische Gewässer, Küstengewässer) vor schädlichen Einflüssen besondere Ge- und Verbote gelten. In Wasserschutzgebieten gelten festgelegte Verbote und Handlungsbeschränkungen, um das Wasser vor Verunreinigungen zu schützen.

Wasserschutzgebiete werden überwiegend zur Sicherung der öffentlichen Wasserversorgung festgesetzt. Mit öffentliche Wasserversorgung wird die der Allgemeinheit dienende Wasserversorgung bezeichnet, die eine Aufgabe der staatlichen Daseinsvorsorge ist (§ 50 Abs. 1 WHG). Das Grundwasservorkommen muss dabei schutzbedürftig, schutzwürdig und schutzfähig sein. Eine Schutzbedürftigkeit liegt vor, wenn es wahrscheinlich ist, dass das Grundwasservorkommen ohne Schutzanforderungen in seiner Eignung als Trinkwasser beeinträchtigt wird. Dies trifft insbesondere zu, wenn sich das Grundwasservorkommen in der Nähe von dicht besiedelten Gebieten, Industrie, Bergbau, Verkehrsanlagen oder Bereichen mit landwirtschaftlicher Nutzung befindet.
Das Vorkommen ist schutzwürdig, wenn das Grundwasser als Trinkwasser geeignet ist (einwandfreie Beschaffenheit), das Grundwasserdargebot ausreichend ist und die Trinkwasseraufbereitung weitgehend auf natürliche Weise erfolgt. Die Schutzfähigkeit bezeichnet die langfristige Gewährleistung der Schutzwürdigkeit durch die aufgestellten Verbote, jedoch ohne eine unverhältnismäßige Beschränkungen der Rechte Dritter. Daher muss abgewogen werden, ob die möglichen Schutzbestimmungen geeignet sind, das Schutzziel zu erreichen oder ob das Schutzziel mit vertretbarem Aufwand auch auf anderen Wegen sichergestellt werden kann.(Wikepedia)

Das Wasserschutzgebiet umfasst das Waldgebiet Hoheward und den Stadteil Hiltrup.

Eure Aufgabe:
- sucht ein Wasserschutzgebiet oder Schild, dass das Wasserschutzgebiet anzeigt
- fotografiert ein Schild oder Gebäude
- auf einem der Bilder seid Ihr oder ein persönlicher Gegenstand (z.B. GPS) zu sehen
- nennt in Eurem Log den Ort und die Koordinaten des Wasserschutzgebiet oder Schildes
- Pro Account sind bis zu drei Logs genehmigt (Ausnahme: Team-Logs).

;

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari - Wasserschutzgebiet    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 29. Juli 2019, 15:55 TheGreenfieldHB hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum DreiFrankenStein bin ich auf dieses Schild gestoßen und musste gleich an diese Safari denken.
N49° 44.860 E010° 33.987

TheGreenfieldHB

Bilder für diesen Logeintrag:
Wasserschutzgebiet FreihaslachWasserschutzgebiet Freihaslach

gefunden 13. Juli 2019, 17:56 FroschvomTal hat den Geocache gefunden

Auf Baltrum habe ich dieses Schild entdeckt. Unter Baltrum liegt eine Süßwasserlinse. Die würde allerdings für die Trinkwasserversorgung der Insulaner und Feriengäste nicht ausreichen. Daher wurden Wasserleitungen vom Festland zur Insel verlegt.
Vielen Dank für diese Aufgabe
Liebe Grüße, FroschvomTal

N 53° 43.809
E 007° 22.798

Bilder für diesen Logeintrag:
SchildSchild

gefunden 02. Juni 2019 Der Windling hat den Geocache gefunden

Südlich von München gibt es viele Wasserschutzgebiete, da hier im Umland das Trinkwasser für die Stadt gewonnen wird. Das Schild auf den Fotos steht im Hofoldinger Forst bei N 47° 55.623 E 011° 43.756. Außer ein paar Pfützen auf den Waldwegen, ist hier überirdisch kein Wasser zu sehen. Aber nebenan führt der "M-Wasserweg" vorbei, ein Radweg von München nach Gmund am Tegernsee, der über 82 km dem Weg des Münchner Trinkwassers folgt und überwiegend durch sehr schöne Landschaften führt. Entlang des Weges gibt es auch immer wieder Infotafeln mit Interessantem und Kuriosem zum Weg des Wassers.

Danke für die nette Safari!
Der Windling

Bilder für diesen Logeintrag:
Wasserschutzgebiet im Hofoldinger ForstWasserschutzgebiet im Hofoldinger Forst
Logproof: WasserschutzgebietLogproof: Wasserschutzgebiet

gefunden 21. April 2019, 13:22 hundw hat den Geocache gefunden

In Segeberg an den Koordinaten

N 53 57.738 E 010 18.415

wurden wir fündig. In der Nähe des Ihlsees fanden wir ein Wasserschutzgebiets-Schild. Ein offiziell ausgewiesenes Wasserschutzgebiet hat es hier aber nicht gegeben. In der Nähe gab es bis 2009 das Wasserwerk Ihlsee. Jetzt müsste man die Schilder zwar eher als Relikte betrachten, sie machen aus Grundwasserschutzgründen bestimmt immer einen Sinn.

Infos zur Wasserversorgung von Bad Segeberg

Danke für diesen interessanten Safari-Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
WasserschutzgebietWasserschutzgebiet

gefunden 24. März 2019, 16:34 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 49.843 E 009° 32.654 in Glücksburg.

Das Renaissance-Schloß mußte schon für 19 Safari-Funde herhalten, und wir wundern uns jedesmal, wenn noch einer dazukommt Lächelnd.
Der Schloßteich samt Ablauf in den "Mühlenteich" ist Wasserschutzgebiet und jeglicher Bootssport sowie Angeln verboten.

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari Wasserschutzgebiet OC14B1ASafari Wasserschutzgebiet OC14B1A