Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Virtueller Geocache
-Cache nach DSGVO gelöscht-

von delete_232734     Deutschland > Sachsen > Meißen

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 08.322' E 013° 27.586' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: gesperrt
 Versteckt am: 11. Oktober 2018
 Veröffentlicht am: 11. Oktober 2018
 Letzte Änderung: 04. Januar 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC14CF1

3 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
55 Aufrufe
9 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

### DSGVO Löschung ###
Dieses Listing wurde aufgrund der Anforderungen des Urhebers, seine Daten im Rahmen des Datenschutzes zu löschen - neutralisiert.
Leider können wir keine Details aus dem Listing beibehalten. Die nicht personenbezogenen Parameter des Caches wie Lage, Wertung und die Logs Dritter können zum Erhalt des Spieles aber beibehalten.

###
Eurer OC Team - im Auftrag des Datenschutzbeauftragen

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Triebischtäler (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für -Cache nach DSGVO gelöscht-    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team gesperrt 05. März 2019 dogesu hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

gefunden 26. November 2018, 19:15 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Gleich gegenüber vom Hauptbahnhof befindet sich in Leipzig bei:

N 51° 20.604
E 012° 22.825

ein kleiner Park mit dem Bürgermeister-Müller-Denkmal.

Das Denkmal wurde nach einem Entwurf von J.F.A. Tischbein (1750-1812) durch den Baudirektor A.W.Kanne (1783-1827) geschaffen und im Jahr 1819 eingeweiht. Es besteht aus einem im klassizistischen Stil verzierten stehenden Quader. An seiner Südseite ist ein von J.G. Shadow (1764-1850) geschaffenes Medaillon mit dem Bildnis Müllers angebracht, darunter befindet sich der in den Stein gravierte Schriftzug »C. W. MÜLLER«.

Leider treiben sich in diesem Park genauso wie am angrenzenden Schwanenteich die hiesigen Dealer herum, um ihre Ware an den Junkie zu bringen. Man erkennt sie ganz leicht daran, dass sie scheinbar teilnahmslos hier herumstehen und bei einem auftauchenden Polizeifahrzeug plötzlich mal fix weg müssen.
Auch bei meinen heutigen Fotoshooting war ein solcher Kandidat in der Nähe, der es zum Glück nicht wagte, mir seinen Dreck anzubieten.

Vielen lieben Dank an Elbschnatz für diese feine Müller-Safari.

Valar.Morghulis
26. November 2018 # 974

Bilder für diesen Logeintrag:
Bürgermeister-Müller-DenkmalBürgermeister-Müller-Denkmal
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis

Hinweis 30. Oktober 2018 delete_232734 hat eine Bemerkung geschrieben

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 29. Oktober 2018, 19:37 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Zum Thema Müller hätte ich den "Müllerbrunnen" beizutragen,
bei
N 51° 01.785' E 013° 42.395'
im Dresdner Stadtteil Plauen.
Er entstand anläßlich des 50. Betriebsjubiläums der berühmten Bienertmühle.
Mit dem Brunnen sollte an Plauens Tradition als Mühlenstandort erinnert und zugleich dem zeitweise hier lebenden Dichter Wilhelm Müller ein Denkmal gesetzt werden. Müller hielt sich häufiger im nahen Plauenschen Grund auf und ist Autor des Volksliedes "Das Wandern ist des Müllers Lust" dessen erste Zeilen am Sockel des Brunnens eingemeißelt sind.
Also ein durchaus besuchenswertes Highlight!

Bei dieser Gelegenheit sah ich auch, daß der alte Müllerbrunnenmulti, an dem ich bisher imner nur gescheitert bin, nun durch einen neuen Multi ersetzt wurde, 👍den neuen werd ich demnächst mal versuchen.

Danke für den Cache und Grüße aus dem Vereinigten Muldental ! 
🖐👱🐶🙋🌿

Bilder für diesen Logeintrag:
Kuno am Müllerbrunnen 1Kuno am Müllerbrunnen 1
Kuno am Müllerbrunnen 2Kuno am Müllerbrunnen 2
Kuno am Müllerbrunnen 3Kuno am Müllerbrunnen 3
Kuno am Müllerbrunnen 4Kuno am Müllerbrunnen 4

gefunden 15. Oktober 2018 Rabarba hat den Geocache gefunden

Berlin, Invalidenstraße, Naturkundemuseum, Skulptur über dem Hauptportal: Johannes Müller (1801-1858), deutscher Physiologe, Meeresbiologe und vergleichender Anatom.

N 52° 31.784 E 013° 22.763

Vielen Dank für die müllernde Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Naturkundemuseum mit GPSNaturkundemuseum mit GPS
Johannes MüllerJohannes Müller
Müller mit GPSMüller mit GPS