Wegpunkt-Suche: 
 
Der Gläserne Tresor

 Mission: Findet gemeinsam ein Mathe-Maskottchen im Gläsernen Labor!

von CapRekar     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

N 51° 19.222' E 012° 23.840' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 10. September 2020
 Veröffentlicht am: 15. September 2020
 Letzte Änderung: 17. September 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC15B80

4 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
34 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Allgemein
Zeitlich
Listing
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

„Waaas ..“, Caro ist verwundert, „du hast den Professor Theo Rettich in einen gläsernen Tresor eingesperrt?"
„Nein, nein!“, beschwichtigt Arno. „Ich habe doch nur Professor Rettichs gläsernen Tresor versteckt.“
„Ach, nee!“ Nun ist Caro erst recht verärgert. „Das wird dem vergesslichen Professor aber gar nicht gefallen.“
Das also ist deine Mission: Finde den Gläsernen Tresor und gib dem vergesslichen Professor Theo Rettich Bescheid, damit er sein gläsernes Schmuckstück wieder polieren kann.
Aber 8-ung! Allein kannst du das nicht schaffen. Du brauchst unbedingt einen Partner, der dir bei der Suche hilft.
„Borgst du mir deine Zwillingsschwester Cora aus?“, fragt Arno. Caro antwortet ebenso kurz wie schnippig: „Frag‘ sie selbst!“

Der Gläserne Tresor sowie Das Rätsel A-Ѳ-O-U [OC15DBB] und Das Geheime Mathe-Ticker-Labor [OC1487A] können unabhängig voneinander gespielt werden, setzen aber den Besuch der INSPIRATA voraus. Alternativ zum Ausstellungsbesuch buchst du mit Gleichgesinnten nach telefonischer Anmeldung den Workshop Geheimnis GeoCaching.

Aber 8-ung! Bitte nimm die folgenden Hinweise ernst. Hier ist ein mathematisch-naturwissenschaftliches Zentrum entstanden, dessen Fortbestehen durch diese GeoCaching-Aktion unterstützt werden soll! Die Zerberusse (Betreuer) gewähren dir nur samstags zwischen 12 und 17 Uhr (für Tresor-Sucher) Einlass gegen eine Spende in Höhe des Unkostenbeitrages (gegenwärtig 5 € für erwachsene GeoCacher, Kinder und Ermäßigungsberechtigte reduziert) – Sonderöffnungszeiten während der Ferien. RaumPlan

Du benötigst etwa drei Stunden für den vollständigen Rundgang, falls du dich nicht ablenken lässt von faszinierenden Exponaten, die für deine heutige Mission keinen Beitrag liefern. Von Be bis Zet warten 15 Stationen auf dich, die den Zugang zum Gläsernen Tresor ermöglichen. Der Rundgang kann jedoch problemlos in zwei oder drei Abschnitten oder im Team durch geschicktes Aufteilen bewältigt werden. Zwei Stationen lassen sich zweckmäßig gemeinsam als Zwei-Personen-Stationen absolvieren.

Erforderliche Hilfsmittel? Aufmerksamer Blick, wacher Verstand, Stift und ... (nichts weiter?). Die übliche ECA und anderes Geraffel kannst du getrost zu Hause lassen. Ein besonderes Papier liegt in der Start-Box. ABER: ein QR-Code-Reader deines geringsten Misstrauens wird benötigt und mobiles Internet kann nicht schaden.

Gebt euch am EinGang als GeoCacher zu erkennen indem ihr nach dem gläsernen Tresor fragt. Der Zerberus kassiert den Obolus und zeigt den Weg zum Start – siehe Grundriss. Dort findet ihr weitere Hilfsmittel, die euren Rundgang leiten werden. – Viel Erfolg! Und falls der zwischendurch in Gefahr gerät oder die Zeit knapp wird – die Zerberusse gewähren gern Hilfe zu Orten und Gegebenheiten. Fragt einfach! Geduld und einen langen Atem braucht ihr sowieso…

Der Gläserne Tresor [OC15B80] gehört zu einer Reihe von Mathe-Ticker-Caches, die im Umfeld der INSPIRATA liegen.
Als Einstimmung sind empfohlen:
[OC14849] Mathe-Tickers Inspirations-Quelle
[OC148A1] Mathe-Tickers Lange-Weile
[OC135F9] Mathe-Tickers Abzähl-Zahlen

[OC15DBB] Das Rätsel A-Ѳ-O-U (als „Einstieg“ eher für Anfänger geeignet) und [OC1487A] Das Geheime Mathe-Ticker-Labor sind ebenfalls Indoor Caches IN der MitMachAusstellung.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Össahatfmrvgra ornpugra - fvrur Ubzrcntr qre VAFCVENGN!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

RaumPlan
RaumPlan

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Gläserne Tresor    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 19. September 2020 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Kurzlog für die 'Empfehlung', Details folgen.

rkschlotte

gefunden 19. September 2020 Urbivan hat den Geocache gefunden

Eine wunderbare Bastelei für groß und klein. Danke sagt Urbivan aus Turnow

gefunden Empfohlen 19. September 2020, 21:31 martl hat den Geocache gefunden

Am 19. September 2020 um 22:37 als Cache 1350 gefunden. 

TFTC an CapRekar :-)
Martina

PS: Dieser Logeintrag ist trackbar:  [9H4ALF](https://geokrety.org/ruchy.php?nr=9H4ALF)

zuletzt geändert am 23. September 2020

gefunden Empfohlen 17. September 2020 dogesu hat den Geocache gefunden

Da wir schon etwas früher nach Leipzig angereist waren, wurden wir vom Owner dazu eingeladen, einen Beta-Test zu machen. Dazu haben wir die veranschlagten 3 Stunden auch gut gebraucht, obwohl wir vorher schon mal in der INSPIRATA waren. Die Aufgaben sind zum Teil doch recht knifflig und der Owner kam doch manchmal aus seinem Büro um zu schauen, wie es uns geht und nach dem einen oder anderen kleinen Schubser konnten wir dann doch den gläsernen Tresor finden. Ich kann nur empfehlen, dass Ihr Euch an die Zerberusse wendet, die gerne helfen, um nicht zu lange über einer Station zu grübeln. Außerdem lest die Aufgabenstellungen genau, sonst könnte Euch der gläserne Tresor doch verborgen bleiben.

Vielen Dank an den Owner und den Verein der INSPIRATA, dass es hier schon den dritten Indoor-Cache gibt.

dogesu

Hinweis 15. September 2020 CapRekar hat eine Bemerkung geschrieben

Der Gläserne Tresor wurde aus Anlass des 7. OC-HQ-Events [OC15EC1] veröffentlicht. Kommt und spielt mit...

Bilder für diesen Logeintrag:
BannerBanner