Wegpunkt-Suche: 
 
Schriesemer Ölberg Letterbox

von K.D.Fafnir     Deutschland > Baden-Württemberg > Rhein-Neckar-Kreis

N 49° 28.264' E 008° 40.126' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 4:30 h   Strecke: 7 km
 Versteckt am: 14. Oktober 2014
 Veröffentlicht am: 18. November 2020
 Letzte Änderung: 19. November 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC16657

0 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
18 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Der Stempel ist kein Tauschobjekt und muß in der Box bleiben.

Achtung ! Zwischen Station 1 & 2 auf Hinweistafeln achten.


 

Hier an der Hütte haben Anneliese Braun, Agathe Bauer und Arno letztes Jahr auf ihrer Wanderung eine Pause gemacht. Besonders die

 zwei Mädchen wollen nur Spaß haben, weil sie so gerne Wandern gehen.

Arno legte sich hinter die Hütte und schlief ein. Bald zog ein Gewitter auf. Anneliese fragte Agathe, wo Arno ist. Agathe

sagte ihr, er läge hinter Hütte. Anneliese sagte zu Agathe: „Hol’ ihn hol’ ihn unters Dach bevor es zu regnen anfängt“

Agathe ging hinter die Hütte, aber Arno war nicht mehr da. Sie ging zu Anneliese zurück und erzählte ihr, dass Arno weg ist. Anneliese versuchte daraufhin, ihn auf dem Handy anzurufen. Agathe fragte: „geht er ran?“. Anneliese sagte: „Moment, der Empfang ist nicht so gut. Es dauert bis die Verbindung steht. … Ja, jetzt. Das Telefon klingelt

Schließlich ertönte hinter ihnen „Gimme 20 $ Gimme 20 $...“ Erschrocken drehten sich die beiden um und sahen….

….Arno, der sie erheitert angrinste. Lachend sagte er: „Mein neuer Rufton, der ist doch cool. Hab ich mir erst gestern

Abend runter geladen“. Da es nun wieder zu regnen aufgehört hatte, machten sich unsere 3 Freunde auf den Heimweg. Sie merkten nicht, dass sie beobachtet wurde. Der sie beobachtete, hat sehr lange Arme, trägt einen schwarzen Anzug und sein Kopf erinnert (in Form und Aussehen) an ein großes weißes Hühnerei. Noch ein weiterer Grund, auf seine Kinder Acht zu geben.

Mit Hilfe der Songverhörer die hier eingebaut sind, ist die Position beschrieben, wo du einen „Gegenstand“ findest, der in dieser Geschichte vor kommt und später noch gebraucht wird. (Platz dafür ist auf Seite 7) Es kann sich um den Musiktitel handeln, oder um das, was im Lied verstanden wird, bzw. die Übersetzung davon.

Schaue am 2. Baum nach, der unterhalb davon wächst. (Der gesuchte Begriff ist auch auf dem Bild zu sehen)

! Stelle Dich dort hin, wo sich der Pfad teilt. A x B Schritte entfernt davon befindet sich in

C – D + B ° Ein Felsbrocken.

Schaue unter ihm nach, welches die beiden nächstgelegenen Ortschaften sind.

Lass Dich möglichst nicht von Muggels beobachten.

 [s[p[a[c[e]]]]]


 

Dein heimlicher Verfolger braucht etwas Geld, damit er am Wochenende in Discos und Clubs gehen kann. Wenn Du ihm 20 $ gibst, lässt er dich in Ruhe. Er nimmt es Dir am oberen Schild ab. Untersuche die Steine, die dort von etwas Efeu leicht bedeckt sind. Gib auch hier auf Muggels acht.  

Dein heimlicher Verfolger braucht etwas Geld, damit er am Wochenende in Discos und Clubs gehen kann. Wenn Du ihm 20 $ gibst, lässt er dich in Ruhe. Er nimmt es Dir am oberen Schild ab. Untersuche die Steine, die dort von etwas Efeu leicht bedeckt sind. Gib auch hier auf Muggels acht.

 Finale:

 

Bilder

Station 1 - 3
Station 1 - 3
Station 10 - 15
Station 10 - 15
Station 16 -18
Station 16 -18
Finalrätsel
Finalrätsel
BST.
BST.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Neckartal-Odenwald (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schriesemer Ölberg Letterbox    gefunden 0x nicht gefunden 0x Hinweis 0x