Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Der Kaiserstein

von Feluko     Deutschland > Hessen > Offenbach, Landkreis

N 50° 02.347' E 008° 36.902' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:08 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 01. Dezember 2020
 Veröffentlicht am: 02. Dezember 2020
 Letzte Änderung: 02. Dezember 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC166A4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
30 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Wegpunkte

Beschreibung   

Zeppelinheimer Kaiserstein

ab794899-7e98-4ac8-b127-eb67bbc3b21f.jpg

Der Kaiserstein soll daran erinnern, dass Kaiser Karl VII. im Jahre 1742 an dieser Stelle einen Hirsch erschoss. DIeses Waldgebiet war damals ein beliebtes Jagdgebiet der hohen Herren. Da leider das Original von den Amerikanern in die USA abtransportiert wurde, handelt es sich hierbei um ein größeres Replik des Kaisersteins bei Walldorf aus dem Jahr 1744. Während der originale Stein die Inschrift "CARL VII. / RÖMISCHER KAISER HAT / ANNO MDCCXLII AM XXX. JUNI / DIESEN HIRSCH ALLHIER  GESCHOSSEN" gestanden haben soll, steht auf dem Replik "CARL DER VII /  ROEMISCHER KAYSER HAT / ANNO MDCCXLII DEN XXX. JUN. / DIESEN HIRSCH PERFORCD GEFANGEN". Ein Foto des originalen Steines ist hier zu sehen:

a14fc14b-3656-4077-bbb3-1e44db79896c.jpg

Infos sowie das historische Bild habe ich der Seite steine-in-der-dreieich.de entnommen.

 

Zum Cache:

 

Einige von euch erinnern sich wahrscheinlich: hier gab es schon einmal einen Geocache. Tatsächlich gab es sogar schon zwei: zum einen meinen 2. Cache  GC3NFW0 (Mystery) und zum anderen den Tradi  GC781ZT von Max_SGE. Letzterer wurde vor etwa einem Jahr archiviert. Das habe ich erst vor kurzem überhaupt mitbekommen und dabei anhand der Logs gesehen, dass die Zwangsarchivierung lediglich aufgrund eines vollen Logbuchs erfolgte. Eine Coin befand sich auch noch im Geocache. Vor wenigen Wochen schaute ich daher Mal hier vorbei und konnte den Geocache mit trockenem Logbuch und Geocoin im innern finden. Die Geocoin "Taiga" konnte ich so vor kurzem nach über einem Jahr aus dem archivierten Cache befreien und wieder auf die Reise schicken. Da der Ort noch immer einen Geocache verdient, habe ich mich entschlossen, die alte Dose von Max_SGE wiederzuverwenden und so eine Neuauflage zu starten. Der Container war noch in passablem Zustand und ich hoffe, dass diese Version nun Länger überlebt als die beiden Vorgänger. Viel Spaß beim suchen!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Landkreis Offenbach (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Kaiserstein    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 08. Januar 2021 ebentroll hat den Geocache gefunden

Schönes Versteck, nicht leicht zu finden.

gefunden 20. Dezember 2020, 16:33 Riedxela hat den Geocache gefunden

Und hier auch noch ein OC-FTF😁.
Die Stelle kommt mir bekannt vor, daher schnell gefunden.

Vielen Dank für's auslegen und verstecken sagt Riedxela.