Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Schloß Altranstädt

von ANNO1999     Deutschland > Sachsen > Leipziger Land

N 51° 18.950' E 012° 10.490' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 22. September 2022
 Veröffentlicht am: 22. September 2022
 Letzte Änderung: 22. September 2022
 Listing: https://opencaching.de/OC17518

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
6 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die Schlossanlage Altranstädt wurde um 1200 als Klostergut von Mönchen des Klosters Altzella angelegt. Nach der Säkularisierung des Klosters erfolgte Ende des 16./Anfang des 17. Jahrhunderts der Bau der Dreiflügelanlage. Das Schloss hatte mehrere Besitzer, die Familie von Hohenthal von 1771 bis 1945. Bis 1998 wurde das Schloss als Wohnhaus genutzt.

Anfang des 18. Jahrhunderts wurde im Schloss Altranstädt europäische Geschichte geschrieben. Im Nordischen Krieg (1700 bis 1721) richtete hier König Karl XII. von Schweden sein Hauptquartier ein. Schweden hatte Sachsen unter August dem Starken besiegt und Karl XII. regierte vom 20. September 1706 bis 1. September 1707 von Altranstädt aus. Am 24. September 1706 wurde hier der 'Friedensvertrag von Altranstädt' zwischen Karl XII. und August dem Starken geschlossen. Danach musste August auf die polnische Königskrone verzichten und das Bündnis mit Russland aufgeben. Des Weiteren musste Kursachsen die schwedische Armee ausrüsten, einkleiden und Winterquartier stellen. Die Kosten beliefen sich auf 35 Millionen Reichsthaler. Am 1. September 1707 wurde die 'Altranstädter Konvention' zwischen Karl XII. und Kaiser Joseph I. in Altranstädt unterzeichnet, in der den schlesischen Protestanten Religionsfreiheit zugesagt wurde und seit 1648 beschlagnahmte Kirchen und Schulen an die Protestanten zurückgegeben werden mussten. Die Altranstädter Konvention gilt daher als ein Fundament für religiöse Toleranz in Europa. Im Jahr 1907 wurde aus Anlass der 200-Jahrfeier der Konvention ein Obelisk im Schlosshof errichtet.

Quelle: www.sachsens-museen-entdecken.de

20220730-105602-2

 

Das Logpasswort findest Du auf der Rückseite der Kirche. Eine kleine schmiedeeiserne Tür, welche in der Regel immer geöffnet sein sollte, führt dich dahin. Am Bruchsteinsockel in Augenhöhe befindet sich eine Platte mit einer Aufschrift, bestehend aus 4 Zeilen. Davon benötigst Du die komplette dritte Zeile, in eben jener Schreibweise!

Die zweite Logbedingung ist ein Foto von Dir, Deinem GPS/Smartphone oder einem anderen persönlichen Gegenstand mit dem Schloß Altranstädt im Hintergrund!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schloß Altranstädt    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 25. September 2022, 16:18 L.E._coolman hat den Geocache gefunden

Meine Sonntagsrunde mit dem zweirädrigen Cachemobile führte mich heute zu diesem neuen Cache !
Die Tafel war schnell gefunden und zusammen mit einem Foto von mir und meinem 🏍 schicke ich viele Grüße an den Owner.

Danke für den Cache!
😊   ¯\_(ツ)_/¯
L.E. coolman
Nr. 93 👍
16:18 Uhr

✫¸.•°”˜˜”°•.✫
☻/ღ˚ •。 🌟🌟 ˚ ˚✰˚ ˛★ 。 ღ˛°
/▌˛˚ 🧭 Danke sagt L.E._coolman 🧭
/ \ ˚. ★ ˛ ˚🌟🌟✰。˚ ˚ღ。 ˛˚

....../ )
.....' /
---' (_____
.TFTC . ((__)
..... _ ((___)
....... -'((__)
--.___((_)

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1