Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Warum eigentlich Auenland?

 Nachtcache, Weglänge ca. 5 km, Dauer 3-4 Stunden; Lösungsplan erforderlich

von das geht niemand was an     Deutschland > Baden-Württemberg > Heidenheim

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 41.559' E 010° 22.576' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 13. September 2005
 Gelistet seit: 20. September 2005
 Letzte Änderung: 11. Januar 2006
 Listing: https://opencaching.de/OC0177
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
9 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

 

 

 

 

Ein knackiger kleiner Nachtcache der Euch auf eine Reise in vergangene Zeiten führen wird.

Um wieder zurück in die Zivilisation zu gelangen benötigst Du den Lösungsplan (PDF).

Ihr findet Ihn Hier

 

 

 

Seit vielen Jahren tönen aus den Auenwäldern schreckliche Stimmen. Die Fürsten haben das angrenzende Schloss schon lange verlassen - da verklangen die Stimmen der Toten.

Jüngst vor wenigen Tagen verschwanden auf mysteriöse Weise an einem Sonntag Nachmittag im Juli des Jahres 2005 vier Personen auf einer Wanderung durch diesen Wald - seit diesem Tage tönen die Stimmen der Toten immer und immer wieder des Nachts aus den Wäldern.

M
ehrere Suchtrupps wurden hinein geschickt - immer in großen Gruppen - Sie fanden nichts. Es war zum verzeifeln. Die Stimmen verklangen nicht - Sie wurden lauter und lauter!

Die Strategie wurde geändert - Einzelpersonen sollten den Wald durchkämmen. Doch es passierte jenes womit jeder gerechnet hatte - Sie betraten nie wieder das Licht der Sonne. Doch wo sind Sie gefangen?

Warum eigentlich Auenland?

Nun ist es an der Zeit, das sich mutige Menschen auf den Weg machen, die verlorenen Seelen zu finden. Damit eine Wiederkehr der verlorenen möglich ist und Sie zurück gebracht werden können, haben Sie Spuren hinterlassen.

Der letze Funkspruch wurde an Pos.: N48.41.559 - E 10.22.576 empfangen. Versuche dort Deine Suche zu beginnen. Versuche es nicht allein - sonst könntest Du auch verschwinden - die Gefahr ist groß. Du bist ein verdammter Narr, wenn Du es alleine versuchst - wir haben Dich gewarnt.Aber gut Du willst es so!

Bedenke jeden Deiner Schritte - jeden!

Solltest Du Deine Suche abbrechen wird Dir kein Spott wiederfahren - Du hast es immerhin versucht! Die Spuren sind nicht immer klar und deutlich.

 

 

Berichte uns von Deinen Taten - hast Du den Hauch der Toten gespürt?

Doch pass auf Du Narr - bist Du wiklich allein?

Warum eigentlich Auenland?

   

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Warum eigentlich Auenland?    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 18. September 2016 ede-v hat den Geocache gefunden

Bald ist es nun 10 Jahre her, dass dieser Cache ins Archive gewandert ist und der letzte Fund Log war im Januar 2006, aber irgendwie habe ich die schöne Dose vor-Ort gefunden :-)

Zwar schon vor 1 1/2 Jahren wurde ich durch Zufall fündig, als ich den Multi im Englischen Wald zusammen mit meinen Kindern machen wollte und gescheitert war, aber damals fragte ich ein paar bekannte Cacher nach diesem Cache, aber keiner kannte ihn und mit den Namen im Logbuch konnte ich auch nichts anfangen ... er ist schlichtweg zu alt .... somit geriet er in Vergessenheit !

Heute besuchte ich die Lokation umleitungsbedingt erneut und dachte mir, jetzt schauen wir mal nach ... und tatsächlich, die schöne große Dose ist noch immer vor-Ort und der Inhalt ist prima in Ordnung ! So trug ich mich heute erneut ein, aber dieses Mal habe ich glaub den GC Code für den Cache, der leider nicht am Objekt zu finden ist ! Durch Zufall war vor ein paar Wochen ein Cacher am gleichen Multi wie ich und ich schaute mir sein Profil daheim an. Siehe da, er scheint mir der Owner dieser Dose zu sein !

Somit bin ich heute so frei und logge einen seit 10 Jahren archivierten Cache - das hatte ich auch noch nicht !

Falls der Owner die Dose nicht mehr benötigt, von dem ich mal ausgehe, wäre ich gerne bereit sie ordentlich zu entsorgen und einen neuen Cache daraus zu machen. Die Dose hat es echt verdient ! Einfach melden !

Somit bedanke mich für das Zeigen und Herführen !

TFTC ede-v

----------

Auch ich habe mich schon oft gefragt, warum manche Cacher in Ihrem Online-Log eine lange Signatur haben.
Irgendwann wurde ich darüber aufgeklärt - BadgeGen Achievement Badges - The Author Badge !
Hier bekommt man die höchste Auszeichnung bei einer durchschnittlichen Online-Log Länge von 100 Worten je Cache.
Genau das habe ich nun auch erreicht und füge trotzdem bei jedem Online-Log diese Signatur an, damit das auch so bleibt und sich andere daran erfreuen können

gefunden 08. Oktober 2005 ingo_3 hat den Geocache gefunden

In gewährter Nachcachetruppe mal wieder ins "Ausland" gezogen. Wir durften ein weiteresmal die tollen Locations im Ländle bewundern. Ebenso riefen die Reflektoren unsere Bewunderung hervor.

Danke für diesen gelungenen Nachtcache.

out TB und Stanzer

in Schlüsselstofftieranhänger

ingo_3