Wegpunkt-Suche: 
 
Waldau

 Ein einfacher kleiner Multicache, der in weniger als einer Stunde erledigt sein kann.

von TEMBO(Ausrufezeichen)     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bonn, Kreisfreie Stadt

N 50° 41.461' E 007° 05.688' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 08. November 2004
 Gelistet seit: 19. November 2005
 Letzte Änderung: 23. Juni 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC0D4C
Auch gelistet auf: geocaching.com 

116 gefunden
3 nicht gefunden
5 Bemerkungen
6 Wartungslogs
9 Beobachter
0 Ignorierer
905 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein einfacher kleiner Multicache, der in weniger als einer Stunde erledigt sein dürfte. Alle Wege sind leicht begehbar, auch für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet, bis auf die letzten Meter zum Cache natürlich.

Der Startpunkt ist die Endhaltestelle der Linie 602 – Waldau, Infos zu den Fahrzeiten gibt es unter anderem unter www.vrsinfo.de oder www.stadtwerke-bonn.de. Parkplätze sind vorhanden, an Wochenenden kann es aber echt voll werden. Außerdem findet man hier unter anderem ein Restaurant, welches durch die Stadt Bonn gemietet ist und noch auf einen Pächter wartet, das „Haus der Natur“ und einen großen Kinderspielplatz.

Frage 1: In der Nähe befindet sich der drei Tonnen schwere und vier Meter hohe Klangbaum, halbiere seine Höhe und Du hast D, verdoppele sie für C, sein Gewicht wiederum ist A.

Frage 2: Ein paar Schritte weiter finden sich interessante Informationen zu „Photosynthese – Grundlage allen Lebens“. Die Anzahl der Menschen, die von einer Rotbuche mit Sauerstoff versorgt werden, ist EF. B ist dann C minus E.

Der Cache liegt bei: N 50° 41.BDA E 07° 06.EFC

Auf dem Weg zum Cache sollte man(n), aber auch Frau keinesfalls auf einen Besuch bei den Wildgehegen verzichten. Bitte auf die Tarnung des Verstecks achten, viel Spaß!

Originallisting vom 19.11.2005:

Waldau (zum Geburtstag von LittlePack gelegt)

Ein einfacher kleiner Multicache, der in weniger als einer Stunde erledigt sein dürfte. Alle Wege sind leicht begehbar, auch für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet, bis auf die letzten Meter zum Cache natürlich.

Der Startpunkt ist die Endhaltestelle der Linie 625 – Waldau, Infos zu den Fahrzeiten gibt es unter anderem unter www.vrsinfo.de. Parkplätze sind vorhanden, an Wochenenden kann es aber echt voll werden. Außerdem findet man hier unter anderem ein Restaurant, das „Haus der Natur“ und einen großen Kinderspielplatz.

Vom Start aus geht es zu einem Aussichtspunkt, der einen besonders guten Blick in das Rotwildgehege erlaubt. Auf dem Weg dorthin findet man unterschiedliche Informationen über Schwarz-, Rot- und Damwild, die für die Cache-Koordinate benötigt werden.

Der Aussichtspunkt liegt bei:
N 50° 41.475
E 07° 06.156

Die erste Ziffer des Schwarzwildaufkommens in NRW sei A
Die erste Ziffer des Rotwildaufkommens in NRW sei B
Die erste Ziffer des Rotwildaufkommens in Deutschland sei C
Die erste Ziffer des Damwildaufkommens in Deutschland sei D
Die Anzahl der Schritte auf den Aussichtspunkt sei EF


Der Cache wiederum liegt bei:
N 50° 41.BDA
E 07° 06.EFC

Zum Start haben wir den Cache gefüllt mit:

Playmobil-Spielzeug
Schlüsselring aus Draht
Schlüsselanhänger Laterne
Schlüsselanhänger Gewürzstreuer
Schlüsselanhänger Thermometer
Bonn-Magnet
Schlüsselband Bonn
Mini-Wäscheklammern
Super-Springball
Riesenflummy

Dazu gehören natürlich das Logbuch, Bleistift, Spitzer und Radiergummi sowie ein kleines Goodie für den Erstfinder.

Bitte auf die Tarnung des Verstecks achten, viel Spaß!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

va qre Aäur qrf trsäyygra Onhzrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Stadt Bonn (Info), Naturpark Naturpark Rheinland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Waldau    gefunden 116x nicht gefunden 3x Hinweis 5x Wartung 6x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 22. Juni 2021 Wanderopa hat den Geocache gefunden

Vor Jahren hatte ich bereits die Aufgaben gelöst und den Final berechnet. Zwischenzeitlich hatte ich mehrfach ergebnislos nach der Dose gesucht. Heute hat es endlich geklappt, nachdem ich nicht so sehr auf die Hinweise geachtet habe (insbesondere im Schatten der Ilextriebe hatte mich immer verwirrt). Nun stehe im Logbuch und kann das Kapitel Waldau abschließen. Vielen Dank für's Legen und Herführen in diesen schönen Wald, der allerdings gelegentlich mal aufgeräumt werden sollte.

gefunden 17. Juni 2021, 16:27 filser1 hat den Geocache gefunden

Heute gab es auf dem Venusberg 35° C. Da sucht man Schatten im Wald. Dort lag zufällig dieser Multi, den ich dann in Angriff nahm und lösen konnte. Grüße an den Owner.
T4TC Filser1

kann gesucht werden 12. Mai 2021, 09:55 TEMBO(Ausrufezeichen) hat den Geocache gewartet

Ich bin sehr dankbar, dass ich "geweckt wurde". Das Listing ist angepasst und ich freue mich, dass ich auf dieser Plattform sehr unkompliziert den Cache wieder aus dem Archiv holen darf.

mit Cachergrüßen
TEMBO!

OC-Team archiviert 11. Mai 2021 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 12 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 09. Mai 2020 TEMBO(Ausrufezeichen) hat den Geocache deaktiviert

Aufgrund der Corona-/Covid-19-Pandemie ist die Tafel mit den Informationen zur Photosynthese nicht erreichbar. Ich ziehe den Cache erst einmal aus dem Verkehr.