Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 

Fiaker

von bagsj     Österreich > Wien > Wien

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 12.542' E 016° 22.377' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 07. August 2004
 Gelistet seit: 21. November 2005
 Letzte Änderung: 19. Oktober 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC0DF5
Auch gelistet auf: geocaching.com 

30 gefunden
0 nicht gefunden
7 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
205 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung    Deutsch  ·  English

Der "Fiaker" ist ein einfacher Stadt-Cache. Fiaker gibt es in Wien seit rd. 300 Jahren. Wie der Fiaker zu seinem Namen kam, kann man unter http://www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink?SEITE=020040730005 nachlesen (nur auf Deutsch).

Bei den ersten beiden Stationen ist der Empfang recht schlecht. Es sollte dennoch kein Problem sein, die benötigten Informationen zu finden. Um die 3. Station zu erreichen, empfiehlt es sich öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen.

Stage 1 - Die Fiaker:
N1= N 48° 12.542, n1=12542
E1= E 16° 22.377, e1=22377

Wieviele Fiaker dürfen hier stehen? Nenne die Zahl A.

Stage 2 - Moderne Nachfahren:

Was steht auf den Dächern der modernen Nachfahren der Fiaker zwischen den Koordinaten

N2A= N 48° 12.558
E2A= E 16° 22.384

und

N2B= N 48° 12.588
E2B= E 16° 22.423?

Transformiere die einzelnen Buchstaben dieses Wortes in Zahlen (A=1, B=2, C=3, ...). Addiere die so ermittelten Zahlen und nenne das Ergebnis B.

Stage 3 - Auch dafür benötigte man früher Pferde:
N3 = 48° n3/1000, n3 = n1 - A*29 - B - 1
E3 = 16° e3/1000, e3 = e1 + A*B*2 - 438

Du stehst jetzt direkt vor dem "Haupteingang". x ist die Anzahl der Torflügel des Gittertores.
C = 4*x - 1, D = x - 1

Stage 4 - Keine Kutsche und kein Pferd:
N4 = 48° n4/1000, n4 = n3 - C + D
E4 = 16° e4/1000, e4 = e3 - A*(C-D+1)

Hier findest Du zwei Jahreszahlen. Nimm von jeder Jahreszahl die Quersumme. Nenne die erste Quersumme E und die zweite Quersumme F. G= E + F.

Stage 5 - Zuhause:
N5 = 48° n5/1000, n5 = n4 + (B + G)*D + F - D
E5 = 16° e5/1000, e5 = e4 - (A + E + G)*D + C - D - E - G

Sieh Dir die Tafel an, die offensichtlich einen direkten Bezug zum Thema hat und zähle die Buchstaben in der zweiten Zeile, um H zu erhalten.

Stage 6 - der Cache:
N6 = 48° n6/1000, n6 = n5 + A + D - G + H
E6 = 16° e6/1000, e6 = e5 - A -D*H - E

Der dritte Cache besteht aus einer quadratischen 0,6l Plastikdose. Der neue Inhalt ist:

Logbuch, Bleistift, Spitzer und Cachenote - bitte nicht entfernen!

Schlange
Rennauto
Eulen
Schmetterling


Version 1.5. - 2008-04-10

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Fiaker    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 7x

gefunden 03. Oktober 2017 Tankred der Zweite hat den Geocache gefunden

Beim ersten Versuch bin ich am Stephansplatz gleich einmal mangels Variabler gescheitert.
Nachdem ich im Internet schließlich fündig wurde, habe ich die letzten Tage die anderen Variablen ermittelt und die Stationen besucht. So schritt ich heute nach dem Nachtdienst, trotz Regen, zum Besuch des Finals 😀
Dieses konnte ebenfalls gut gefunden werden 😄
Danke für diese nette und informative Runde über eine Wiener Institution! Da hänge ich mein Schleifchen dazu.
TFTC

gefunden 11. März 2017 wtap hat den Geocache gefunden

Wie lange ist mein erster Besuch bei Stage 1 hier her?
Es müssen schon gut zwei Jahre sein.
Immer wieder einmal gab es Probleme mit dem Final, vor allem aber lagen die Stages ab Nr 3 nicht so ganz in meiner üblichen Richtung.
Dabei ist auch die 3. Stage für sich einen Besuch wert, auch bei den anderen Stages gibt es hier genug zu sehen.
Zum Schluss gibt es noch eine unerwartet schöne Dose.

So eine schöne schlüssige Runde ist meine besondere Leidenschaft beim Geocaching, da lasse ich gerne einen Favoriten da.

Danke für den Cache!

gefunden 17. Oktober 2013 Eagle_ hat den Geocache gefunden

Den Multi habe ich auf 2 Teile gemacht. Den zweiten Teil habe ich mir viel weiter ausserhalb erwartet. Dann aber war es doch interessant, vor allem die vorletzte Stage.
DFDC

gefunden 24. Januar 2012 pri0n hat den Geocache gefunden

Dreimal war ich in letzter Zeit im Rahmen anderer Multis bei den ersten 2 Stages und ebensooft habe ich vergessen, die ersten beiden Variablen zu ermitteln. Nicht so heute, denn dieser Cache war mein erklärtes "Tagesziel".

Die Streckenführung hat mich ein bisserl überrascht, dafür hat mich die Runde in einen Teil Wiens geführt, den ich zu meiner Schande gar nicht so gut kenne.

Und am Final habe ich durch die beiden letzten DNFs zuerst Schlimmes befürchtet, dann aber ohne Probleme und punktgenau bei den Koordinaten nach einigen Verrenkungen doch noch ein Doserl hervorholen können.

Danke für den schönen Spaziergang & TFTC!

gefunden 05. Januar 2012 npg hat den Geocache gefunden

Ein betiteltes Gefährt wär eventuell standesgemäßer gewesen um die Stages anzufahren [:D].
An einer Stage aufgrund einer falschen Zahl - wo immerdie auch herkam bis zum einkehren rumgesucht. Frisch gestärkt dann den rest abgeklappert und am Final zügig zugegriffen.
thx npg - kurz vorm Regen dann noch rechtzeitig die unterirdischen nachfahren der Fiaker erreicht [:D]