Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Der/Die/Das schiefe ....

 Schiefe Gebäude Safari

von Spike05de     Deutschland > Baden-Württemberg > Ulm, Stadtkreis

N 48° 23.738' E 009° 59.468' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 22. September 2013
 Veröffentlicht am: 22. September 2013
 Letzte Änderung: 27. September 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC100DA

38 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
5 Beobachter
1 Ignorierer
588 Aufrufe
69 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel und zeigen auf das schiefe Haus in Ulm. Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche. Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Der/Die/Das schiefe.... Gebäude

Der schiefe Turm von Pisa ist vielen ein Begriff. Doch gibt es weltweit noch viele andere schiefe Gebäude. Das schiefe Haus von Ulm steht beispielsweise als schiefstes Hotel der Welt im Guiness Buch der Weltrekorde. Der Metzgerturm in Ulm weist eine Neigung von 3,3° auf, gar nicht mal so weit vom schiefen Turm von Pisa mit 3,97° entfernt.

Um diesen Safari-Cache loggen zu können müssen folgende Bedingungen erfüllt werden:

  1. Finde ein schiefes Gebäude und ermittle die Koordinaten
  2. Mache ein Bild auf dem das schiefe Gebäude mit Dir/GPS-Gerät zu sehen ist. Gerne sind kreative "Abstützfotos" gesehen wie z.B. auf dem Listingbild. 
  3. Erzähle etwas zur Geschichte des schiefen Gebäudes. Warum ist es schief? Was macht es besonders?
  4. Logge den Cache und gebe die Koordinaten mit an.
  5. Hier dürfen Gebäude auch gerne mehrfach verwendet werden. 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der/Die/Das schiefe ....    gefunden 38x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 13. August 2017 Riedxela hat den Geocache gefunden

Beim Kurzurlaub im Harz habe ich das Schiefe Haus entdeckt und mich an diese Safari erinnert. Zu Hause habe ich festgestellt, das rosenthaler hat das Schiefe Haus in Wernigerode schon geloggt hat, aber im Listing steht ja das man ein Gebäude auch mehrfach loggen kann. rosenthaler hat ja im Log schon einiges über das Schiefe Haus erzählt, so das ich eigentlich nichts hinzufügen kann. 

Meine Koordinaten: N 51° 49.955  E 10° 47.066

Vielen Dank für die aussergewöhnliche Safari-Idee!

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Schiefes Haus in WernigerodeSchiefes Haus in Wernigerode

gefunden Empfohlen 18. Mai 2017 pingo21 hat den Geocache gefunden

Der Turm der Johannis-Kirche in Lüneburg sollte zwar gen Westen etwas schief sein, um die Windlast abzufangen, aber so schlimm sollte es nicht werden. Der 108 m hohe Turm aus dem 14. Jahrhundert ist 2,20 m aus dem Lot. Er liegt bei N53° 14.866 E10° 24.744. Ein glücklicher Zufall ließ mich hier zu einem besonderen Erlebnis kommen: Täglich bläst seit gut 30 Jahren ein Turmbläser um 9 Uhr in alle 4 Himmelsrichtungen einen Choral auf der Trompete, und bei meinem Besuch in Lüneburg durfte ich beim Blasen oben dabei sein. Danke für diese "schiefe" Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
der Turm ist nach links geneigtder Turm ist nach links geneigt
BeweisfotoBeweisfoto
der Pfosten ist gerade!der Pfosten ist gerade!

gefunden 09. Februar 2017 anmj hat den Geocache gefunden

Da log ich hier mal das Wahrzeichen von Kitzingrn, den Falterturm. Er steht an den Koordinaten N 49° 44.172 E 010° 09.566 und das schief an ihm ist das Dach. Das komische daran ist, es ist immer schief, ganz egal von welcher Seite man es anschaut.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
Falterturm KitzingenFalterturm Kitzingen

gefunden 30. November 2016 meerespanda hat den Geocache gefunden

Das Gebäude, das wir hier loggen möchten, ist ein nicht so offensichtlich schiefes Gebäude, doch schief ist es trotzdem. Bereits beim Bau des Lübecker Holstentors fiel auf, dass aufgrund des weichen Untergrunds die beiden Türme sich zueinander zu neigen begannen und mit Ankern stabilisiert werden mussten. Wer sich etwas mehr für die Thematik interessiert, ist eingeladen den dazugehörigen Earthcache anzugehen.

N 53 51.976 E 010 40.779

Bilder für diesen Logeintrag:
Das schiefe TorDas schiefe Tor

Hinweis 18. Oktober 2016 ScoutCacher hat eine Bemerkung geschrieben

N47 15.533 E011 24.624

Hab ja schon einmal ein Haus gelogged, deswegen hier als Hinweis ein Zweites.

Anscheinend geht es in Innsbruck recht schräg zu ;)

Ein großes Hotel in der Nähe der Olympiaeishalle ist wirklich schräg.

Bilder für diesen Logeintrag:
schräges Hotelschräges Hotel


zuletzt geändert am 23. Oktober 2016