Wegpunkt-Suche: 
 
Schachtdurmgeladsch

 Schöner Ausichtspunkt am Rande des Erzgebirges

von Erzit-Team     Deutschland > Sachsen > Stollberg

N 50° 43.574' E 012° 41.265' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 2.5 km
 Versteckt am: 19. Oktober 2013
 Veröffentlicht am: 19. Oktober 2013
 Letzte Änderung: 20. Oktober 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC10266

2 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
4 Beobachter
0 Ignorierer
236 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

Parken könnt ihr kostenlos bei N 50°43.389 E 012°.41.606 oder fürs Autonavi "Friedhofstraße 4, 09376 Oelsnitz/Erzgebirge".
Von da ab geht, bitte nur über die Waldwege, zur Koordinate N 50°43.574 E 012°41.265. (Tipp: Haubtwaach lang bis rachts zen Hund un do de Halde nauf)

Dort findet ihr ein Schild, welches Aufschluss über den nebenstehenden Turm gibt. Auf diesem Schild findet ihr Informationen über den Ort, an dem ihr euch befindet und natürlich die Variablenwerte zu den Cachekoordinaten E, R, Z.
Es herrschen 250°C in einer bestimmten Tiefe, diese Tiefe sei Z. Außerdem steht im Text, wie hoch der Aussichtspunkt über NN ist, die Zahlen nach dem Komma sind E und R.

Mit ERZ kommt ihr nun zum Cache: N 50°43.E R 8 E 012°41.2 (Z-10) (Z*0)

Viel Spass beim Suchen...
(c) ErzitTeam

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

vz Onhzfghzcs...

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Blick vom Wanderweg
Blick vom Wanderweg
Baumstumpf
Baumstumpf

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schachtdurmgeladsch    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 14. Februar 2014 heinzmann13 hat den Geocache gefunden

gefunden 06. Dezember 2013, 01:00 HptmF hat den Geocache gefunden

Ja, Ost war sicher aber Nord erschien uns ziemlich unwahrscheinlich, was an der falschen Infotafel lag (unsere Schuld oder die des Schneesturms oder der Dunkelheit oder was weiß ich).
Na, wir versuchten dann halt mal einen möglichen Ostplatz mit einer zu erwartenden Nordlinie zu paaren und waren promt 01:00 Uhr am Finale. Die "Rückwärtsprüfung" ließ dann auf die richtige I-Tafel auf unseren Fotos schließen.
Vielen Dank für diesen weiteren Cache an interessantem Ort sagt
HptmF

Hinweis 16. Oktober 2013 OcRacher hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte auf Multi umstellen, bei einem Tradi ist an den angegebenen Koordinaten die Dose versteckt.